Sie ziehen für den Hambacher Forst blank

Hambacher Forst / Internet - Leichtbekleidete Damen vor großen Bäumen sorgen momentan bei Instagram für Aufmerksamkeit. Doch die auf den ersten Blick nur erotischen Bilder der Frauen vermitteln zusätzlich eine wichtige Botschaft. Urheber der Aktion ist eine Pornoseite.

Gegen Mittag herrscht gute, friedliche Stimmung bei der Groß-Demo am Hambacher Forst.
Gegen Mittag herrscht gute, friedliche Stimmung bei der Groß-Demo am Hambacher Forst.  © Horst Konopke

Amateur-Darstellerinnen ziehen sich unter dem Hashtag #MehrHolzvordenHütten aus und zeigen ihre nackte Haut. Die Mädels ziehen natürlich die Blicke auf sich, setzen voll auf ihre erotischen Reize.

Doch die Mädels zeigen nicht nur ihre hübschesten Seiten von sich, sie demonstrieren für den Erhalt des Hambacher Forsts.

Der ursprüngliche Mischwald droht vom Energiekonzern RWE für den Braunkohleabbau gerodet zu werden.

Allerdings sorgte das Oberverwaltungsgericht Münster am Freitag für Aufschub und setzte die geplante Rodung vorerst aus. Die Aktie des RWE-Konzerns fiel daraufhin um über 8 Prozent.

Am Samstag folgte am Hambacher Forst eine gigantische Demo mit rund 50.000 Menschen.

Die Mädels, die sich jetzt bei Instagram leicht bekleidet vor Bäumen zeigen, demonstrieren somit ebenfalls für den Erhalt des Waldes. Die Idee des Aufrufs stammt allerdings von einer Pornoseite, für die die Frauen indirekt werben oder tätig sind.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0