Horror-Nacht! Frauenquäler hält 21-Jährige in Wohnung gefangen

Die Polizei nahm den Verdächtigen sofort fest. Er soll seine Freundin am Wochenende schwer misshandelt haben (Symbolbild).
Die Polizei nahm den Verdächtigen sofort fest. Er soll seine Freundin am Wochenende schwer misshandelt haben (Symbolbild).  © DPA

Halberstadt/Wernigerode - Haftbefehl für einen 36-Jährigen mutmaßlichen Frauenquäler aus Halberstadt! Nach einer Horror-Nacht konnte sich die 21-Jährige Freundin des Mannes am Sonntag aus dessen Fängen befreien.

Die Frau hatte am Wochenende in der Wohnung des 36-Jährigen übernachtet. In der Nacht soll der polizeibekannte Mann die 21-Jährige fortwährend bedroht, geschlagen und gewürgt haben. Dies teilte die Polizei am Montag mit.

Der 36-Jährige hielt die Frau in seiner Wohnung fest. Erst in den frühen Morgenstunden konnte die 21-Jährige leicht bekleidet entkommen. Sie meldete sich auf einem Polizeirevier, die Beamten nahmen den Mann sofort fest.

Im Verlauf des Tages nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft auf. Am Montagvormittag erließ das Amtsgericht Haftbefehl gegen den 36-Jährigen. Er steht im Verdacht, seine Freundin schwer misshandelt zu haben.

Der Mann aus Halberstadt sitzt nun in Untersuchungshaft.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0