Fans haben abgestimmt! So heißt jetzt das Stadion von Dynamo Dresden Top Skandal! Krankenhaus schickt Patienten (77) fast nackt nach Hause Neu Biker stößt mit Rennradfahrer zusammen und stirbt trotz Reanimation Neu A5 nach schwerem Auffahrunfall mehrere Stunden gesperrt Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 12.530 Anzeige
17.829

Hier verkündet Frauke Petry ihren nächsten Rückzug

Frauke Petry teilte am Dienstag mit, dass sie auch die AfD-Fraktion im sächsischen Landtag verlassen wird. Ihr gleich tuen es Kirsten Muster und Uwe Wurlitzer.

Von Juliane Morgenroth

Frauke Petry , Uwe Wurlitzer und Kirsten Muster (v.r.n.l.) bei der Verkündung ihres Rückzugs aus der Fraktion.
Frauke Petry , Uwe Wurlitzer und Kirsten Muster (v.r.n.l.) bei der Verkündung ihres Rückzugs aus der Fraktion.

Dresden – Die AfD zerlegt sich weiter! AfD-Chefin Frauke Petry (42) und zwei weitere Abgeordnete verlassen die AfD-Fraktion im sächsischen Landtag. Zugleich kündigte Petry ihren Austritt aus der Partei an.

„Wir werden mit Ablauf des heutigen Tages von unseren Ämtern im Fraktionsvorstand zurücktreten und dann auch aus der AfD-Fraktion austreten“, so Petry am Dienstag in Dresden. Neben Petry gehen der Parlamentarische Geschäftsführer Uwe Wurlitzer (42) und Vize-Fraktions-Chefin Kirsten Muster (56).

Beide gelten als Petry-Vertraute. Sie würden als fraktionslose Einzelabgeordnete im Landtag verbleiben.

Dies sei eine Konsequenz aus ihrer Entscheidung, nicht der künftigen AfD-Bundestagsfraktion angehören zu wollen, so Petry. "Wir haben gern in der Fraktion gearbeitet." Aber sie kämen aufgrund des Gesamtzusammenhangs nicht an diesem Schritt vorbei.

Das Parteiprogramm spiele leider keine Rolle, wenn Einzelpersonen abseitige Äußerungen in der Öffentlichkeit tätigten. Die drei aber hätten sich diesem "vernünftigen" Programm verschrieben und würden dafür nun außerhalb der Fraktion eintreten.

Petry wird übrigens vorerst Landtags- und Bundestagsabgeordnete sein - parallel! "Es gibt eine Regelung für Doppelmandate, Landtag und Bundestag werden vollständig miteinander verrechnet. Es gibt also mehr Arbeit, aber definitiv keine Bereicherung zu Ungunsten des Wählers."

Petry kündigte auch ihren Austritt aus der AfD an: "Klar ist, dass dieser Schritt erfolgen wird." Einen genauen Zeitpunkt nannte sie nicht. Auch die Frage, ob sie eine neue Partei gründen wolle, ließ sie unbeantwortet.

Update, 13.40 Uhr: Auch der Ehegatte und AfD-Chef in Nordrhein-Westfalen, Marcus Pretzell, will Partei und Fraktion verlassen. Diesen Schritt habe Pretzell, der auch die Fraktion leitet, für deren nächste Sitzung angekündigt, sagte AfD-Fraktionssprecher Michael Schwarzer am Dienstag in Düsseldorf.

Fotos: Juliane Morgenroth

Polizei schnappt Serientäter: Knackis sprengten im offenen Vollzug mehrere Automaten Neu Horror-Crash: Biker verliert Kontrolle und rast in Kapelle Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 2.552 Anzeige Causa Maaßen: Gefeuert, befördert und 2500 Euro mehr jeden Monat! Neu Update Mann zündet sich vor Bahnhof an: Gaffer filmen und behindern Rettungskräfte Neu Fahrer von VW Polo übersieht in Wohngebiet eine Baustelle: Drei Personen verletzt Neu Superstar schreibt der Bundesregierung: Das wünscht sich Rihanna von Angela Merkel Neu
Vor "Bauer sucht Frau"-Start: Trauriges Ende für einen Teilnehmer! Neu Einbrecher in Biotonne tritt Polizeihund, der nimmt sich den Typen vor Neu 93-Jährige von Ex-Pflegerin fast getötet: Jetzt schildert die Seniorin ihr Martyrium Neu
Was ist das? Der Binturong ist eine Katze mit Greifschwanz Neu Autobahnbrücke stürzt ein: Haben die Ingenieure gepfuscht? Neu Sie ist 49! Welchem Promi gehört dieser Traumkörper? Neu Angeklagter Soldat Franco A. hat eine Sorge weniger Neu Die "Katze" postet Baby-Foto und erntet heftigen Shitstorm Neu Stuttgart: Terror-Verdächtiger muss sich vor Gericht verantworten Neu "Weltpremiere" mit gemischten Gefühlen: In Potsdam dreht eine Tram allein ihre Runden Neu VfB-Star Mario Gomez nach Remis gegen Freiburg: Nach solch einer Serie ist alles schwieriger Neu Grausamer Leichenfund in Wohnung: Mutmaßlicher Mörder gefasst 1.300 Siegaue-Vergewaltigung: Opfer leiden bis heute unter der schlimmen Tat 1.490 Kurioser Polizeieinsatz auf dem Bolzplatz: Hirsch macht das 1:0 und droht zu sterben 141 Arafat Abou-Chaker: Erst Bushido gedroht, nun verschwunden 2.049 Das hält der Dalai Lama von der deutschen Flüchtlingspolitik 1.440 Kölner Polizei zerpflückt Drogenplantage und findet Schusswaffe 120 Wegen Brexit! BMW legt seine Mini-Produktion auf der Insel auf Eis 49 Motsi Mabuse verabschiedet sich emotional von ihrer Mama 3.006 Erschreckende Studie über Missbrauch in Kirche: Kardinal Marx warnt 48 Erdogan-Besuch in Köln: Stadt kennt keine Details 139 Update Lkw schleift Jogger mit: Erst später merkt der Fahrer, was passiert ist 147 Schreckliches Drama in Kieswerk: Arbeiter bei Unfall getötet 2.461 Zug kracht auf Bahnübergang gegen Bus: Eine Tote, mehrere Verletzte! 2.187 Kleintransporter-Fahrer stirbt nach Horror-Crash auf der A3 181 Frau macht Zufallsfund in Wald und bringt 37-Jährigen damit hinter Gitter 2.503 Mann (37) am S-Bahnhof Ahrensfelde niedergestochen: Polizei sucht Zeugen! 365 Diese beiden deutschen Erfolgsserien werden fortgesetzt 1.468 Räumung im Hambacher Forst kostet bis zu zweistellige Millionensumme 124 839 gefälschte Ersatzteile! Automechanika wird zur Fake-Messe 136 Was macht glücklich im Beruf? Umfrage zu Traumjob-Formel klärt auf 313 36-Jähriger verletzt Ex-Freundin mit Messer am Hals 2.488 Wird der Begleiter von Maria H. bald nach Deutschland ausgeliefert? 1.063 Paar hat mitten auf der Tanzfläche Sex: Gäste rufen geschockt die Polizei 5.984 Sorgen um Lena Gercke: Warum hängt sie am Tropf? 1.408 Horror in Alpen: Mann stolpert und stürzt vor Augen seiner Familie in Tod 1.724 Polizei-Alarm auf der Sachsenbrücke: Was ist da los? 5.947 Kampf gegen Clans: AfD will Minderjährigen notfalls Sorgerecht entziehen 1.238 Nach Baby-Eklat im Thüringer Landtag: Stillzimmer für Mütter wird eingerichtet 52 Aufenthaltsverbot! SGE-Fans dürfen Marseille nicht betreten 100 Nach tödlicher Messerstecherei in Chemnitz: Verdächtiger ist frei 7.351 Update