Rom macht Druck: Merkel zieht Asyl-Entwurf zurück Top Update 100 Tage GroKo: Vernichtendes Wähler-Urteil zur Regierung Merkel Top Bundesliga-Hammer! Verlässt Nagelsmann Hoffenheim mit dem Ziel Leipzig? Neu Schusswaffen im Haushalt: "PussyTerror TV" zeigt neuen Trend aus den USA Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 34.197 Anzeige
6.442

AfD-Petry: Das erste große Liebes-Interview

Berlin - Sie ist eine der umstrittensten Frauen Deutschlands. Jetzt gaben AfD-Chefin Frauke Petry (40) und ihr Lebensgefährte, Parteikollege Marcus Pretzell (42), das erste gemeinsame Liebes-Interview.
AfD-Chefin Frauke Petry (40) mit Lebensgefährte Pretzell (42): "Bei Marcus kann ich mich anlehnen."
AfD-Chefin Frauke Petry (40) mit Lebensgefährte Pretzell (42): "Bei Marcus kann ich mich anlehnen."

Berlin - Sie ist eine der umstrittensten Frauen Deutschlands. Jetzt gaben AfD-Chefin Frauke Petry (40) und ihr Lebensgefährte, Parteikollege Marcus Pretzell (42), das erste gemeinsame Liebes-Interview.

Unter der Überschrift "Wie gefährlich ist dieses Paar" gibt es in der aktuellen "Bunte" ein gemeinsames Interview mit dem "Powerpaar".

Dabei kam raus: Die Beziehung war keine Liebe auf den ersten Blick. "Anfangs konnten wir uns nicht ausstehen", erzählte Petry. Näher kamen sich die beiden nach Pretzells Erzählung erst beim Machtkampf mit dem damaligen Parteichef Bernd Lucke (53).

"Ich fand Frauke immer attraktiver. Sie hat so etwas dämonenhaft Schönes", sagte Pretzell.

Im vergangenen Herbst hatte Petry die Trennung von ihrem Ehemann bekannt gegeben und ist nun offiziell mit dem Europaabgeordneten Pretzell liiert.

Ihr Partner wiederum sagt: "Sie hat so etwas dämonenhaft Schönes."
Ihr Partner wiederum sagt: "Sie hat so etwas dämonenhaft Schönes."

"Bei Marcus kann ich mich anlehnen. Das brauche ich auch hin und wieder", sagte Petry, die in dem Interview auch die persönlichen Angriffe ihrer politischen Gegner beklagt: "Das perlt natürlich nicht komplett an mir ab."

Pretzell erklärt damit auch Petrys oftmals als kalt und arrogant empfundenes Auftreten. "Gerade emotional verletzliche Menschen können sich im Politzirkus ohne Schutz nicht behaupten."

Heftige Angriffe gegen die Partei gab es etwa, als die Berliner AfD-Chefin Beatrix von Storch den Einsatz von Schusswaffen gegen Flüchtlinge befürwortet hatte.

"Was Beatrix gesagt hat, war katastrophal", räumte Petry ein. "Ich will keine Toten." Sie selber sei deshalb nicht dafür, dass an der Grenze auf Menschen geschossen wird. "Das kann auch nur ein Warnschuss sein."

Pikant: Die AfD will Ende April ihr Parteiprogramm verabschieden. Es wird öffentlich diskutiert und kritisiert – besonders bei Facebook. Nun kann Parteichefin Frauke Petry beruhigt sein: Der im AfD-Programm geplante Passus, der bei einer Scheidung die Schuldfrage beinhaltet, wurde wohl zunächst gekippt… Noch Fragen?

Fotos: imago

Neue Spur macht Ermittler sicher: Maddie McCann ist noch am Leben! Neu Heißer GZSZ-Sex: Das läuft heute zwischen Anni und Katrin Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 16.047 Anzeige Brummi-Fahrer greift Kollegen mit Pudding an Neu Ekel-Attacke! Mann pinkelt in Wasserpistole und bespritzt Teenie (15) mit Urin Neu Widerlich! Typ erpresst Ex mit Sex-Video Neu Erhöhtes Krebsrisiko durch Gift: Verbraucher-Zentrale warnt vor Reis Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 7.238 Anzeige Plötzlich packt Spanien-Star Isco zu und rennt zur Seitenlinie Neu Nach Eskalation bei Flüchtlings-Aufstand: Asylbewerber hinter Gittern Neu Dauer-Zoff unter Flüchtlingen: Polizei-Hundertschaft bleibt in Cottbus Neu
So verliebt turteln Philipp Stehler und seine Pam auf Ibiza Neu Autobahn bekommt Oberleitung für Laster Neu
Bonnie Stranges Ex macht rührende Liebeserklärung! Neu Paar treibt's zu wild: SM-Spielchen werden Fall für Polizei Neu Spanner am Werk? Versteckte Kamera in Damendusche entdeckt Neu Shitstorm! Großwildjägerin posiert stolz vor toter Giraffe Neu Erst Porno, jetzt Knast für die Bikini-Anwältinnen Neu Terror-Razzia: Polizei nimmt zwei Männer fest Neu Junge zieht Notbremse in Straßenbahn, weil er seiner Mutter Pizza bringen will 1.314 Laster-Fahrer bremst abrupt ab und verwandelt Autobahn in Kirschenmeer! 1.432 Frau stirbt bei Frontalcrash mit Laster 346 IGA ein Verlustgeschäft für Berlin: Senat muss Millionen-Defizit ausgleichen 134 So viele Menschen in Deutschland sind mangelernährt 789 Horror-Crash: Ford wird auf Autobahn von Betonröhren überrollt 3.964 "Ich habe eine Bombe!" Japaner (32) löst Alarm an deutschem Flughafen aus 1.401 15 Menschen sterben auf dem Weg zur Beerdigung 2.270 Jahrelanger Rechtsstreit: Muss Facebook Profil von toter Tochter freigeben? 1.013 Angler will Karpfen fangen, dann versinkt sein Opel im See 2.055 Update Studie belegt: Zu dieser Tageszeit tankt ihr am günstigsten 1.693 Oben ohne auf Instagram: Lilly Becker zeigt, was Boris künftig entgeht 1.715 Alarmierende Cannabis-Studie! So viele junge Leute in Deutschland sind Kiffer 1.078 13-Jähriger schwer verletzt: Trecker stürzt um und begräbt Jungen unter sich 2.925 Meteorologe warnt: In dieser Region sind heute Staubstürme möglich! 16.564 Grund zum Feiern: GZSZ wird ins Ausland verkauft! 1.532 Liegt er wieder richtig? WM-Orakel Harry macht deutschen Fans Mut! 1.336 Nach drei Monaten: Geklauter Kran in Ägypten gesehen! 7.980 Horror-Fund! Toter Obdachloser (†55) treibt in beliebtem Badesee 2.531 Wäre eine Terrorismus-Verurteilung gegen Beate Zschäpe illegal? 1.469 Zum dritten Mal: AfD-Meuthen hat geheiratet! 3.292 Festnahme! 18-Jähriger soll für zahlreiche sexuelle Übergriffe verantwortlich sein 3.813 Nach Schmierfett-Skandal an Ostsee: Nun baggert Nord Stream 2 umweltfreundlicher 746 Dreist oder genial? Dieb fällt Baum, um an Beute zu kommen 424 Vermisst: Wo ist die 17-jährige Siriat alias "Janina" 5.084 Update Furchtbar: Schafe verdursten in der prallen Sonne 5.902 Mann flieht vor der Polizei halbnackt aufs Dach: SEK rückt an 3.793 Geplante Flüchtlingsunterkunft abgefackelt! BGH hebt Urteil gegen NPD-Brandstifter auf 2.123 Liebes-Aus beim "Bachelor"-Traumpaar: Sebastian und Clea-Lacy sind getrennt 4.317 Schleim-Invasion im Badeparadies: Elf Tonnen gefährliche Quallen an Küste geschwemmt 3.371 "Das setzt dem Desaster noch die Krone auf": Neuer Ärger um A20-Loch entbrannt 5.573