15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

NEU

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

NEU

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

NEU

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
949

Preis für toten Chemnitzer Architekten des Olympiastadions

Chemnitz/Leonberg - Einer der weltweit bekanntesten Chemnitzer ist tot - der Architekt Frei Otto starb mit 89 Jahren in Leonberg (bei Stuttgart).
Chemnitz' berühmtester Architekt Frei Otto ist im Alter von 89 Jahren gestorben: Posthum wird er mit dem Pritzker Preis geehrt.
Chemnitz' berühmtester Architekt Frei Otto ist im Alter von 89 Jahren gestorben: Posthum wird er mit dem Pritzker Preis geehrt.

Chemnitz/Leonberg - Einer der weltweit bekanntesten Chemnitzer ist tot - der Architekt Frei Otto starb mit 89 Jahren in Leonberg (bei Stuttgart).

Frei Otto wurde 1925 im Chemnitzer Stadtteil Siegmar geboren. Während des zweiten Weltkriegs verschlug es ihn nach Berlin, er begann Architektur zu studieren. Nach Kriegs-Ende ging er 1950 in die USA zum Studium, kehrte zwei Jahre später an die Spree zurück und eröffnete sein erstes eigenes Büro.

Sein berühmteste Idee sah seit 1974 die ganze Welt: Frei Otto ist der Erfinder des Zeltdachs über dem Olympiastadion in München.

Auch die Außenbereiche der Sport-Anlage wurden von ihm in dieser einmaligen Konstruktion überspannt. Das Fachmagazin "Häuser" wählte die Otto-Kreation 2003 sogar zum deutschlandweit wichtigsten Gebäude.

Neben der Zeltdachkonstruktion des Münchner Olympistadions entwarf Otto gemeinsam mit Kollegen auch den Japanischen Pavillon auf der Expo 2000 in Hannover.
Neben der Zeltdachkonstruktion des Münchner Olympistadions entwarf Otto gemeinsam mit Kollegen auch den Japanischen Pavillon auf der Expo 2000 in Hannover.

Neben der Zeltdachkonstruktion des Münchner Olympistadions entwarf er gemeinsam mit Kollegen auch den Japanischen Pavillon auf der Expo 2000 in Hannover und das Spinnennetzdach über dem Deutschen Zeltpavillon für die Weltausstellung 1967 in Montreal.

Eine der größten Ehrungen, welche es für Architekten gibt, sollte er in zwei Wochen in Miami (USA) bekommen - den berühmten Pritzker-Preis. Der gilt in Fachkreisen als "Nobelpreis" für Architekten.

Otto wäre erst der zweite Deutsche überhaupt gewesen (nach Gottfried Böhm 1986), der diesen Preis erhält. Jetzt bekommt der kreative Chemnitzer diese Auszeichnung posthum verliehen.

Tom Pritzker, Vorsitzender der verleihenden Hyatt-Stiftung, sagte gestern: "Die Karriere von Frei Otto ist ein Vorbild für Generationen von Architekten. Die Nachricht von seinem Tod ist sehr traurig."

Fotos: dpa/ Arne Meyer, dpa/David Coll, dpa/Frank Mächler

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

NEU

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

NEU

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

NEU

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

NEU

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

1.345

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

2.266

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

3.693

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

3.460
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

2.632

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

3.790

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

2.895

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

9.802

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

1.283

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

15.151

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

922

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.285

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

330

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

2.848

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

1.682

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.164

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

7.856
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

2.550

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

1.964

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.218

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

3.264

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

8.509

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

1.800

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

6.798

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

997

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

3.686

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

1.772

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

812

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

14.550

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

4.406

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

32.168

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

78

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.381

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

4.640

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

6.696

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

8.748

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

2.319

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

4.821

Traurig! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

9.271