Leiche nach Dachstuhlbrand in Freiberg entdeckt

Freiberg - Ein Dachstuhl ist in der Freiberger Altstadt in Brand geraten und eine Bewohnerin wird vermisst.

Der Dachstuhl brannte komplett aus.
Der Dachstuhl brannte komplett aus.  © Marcel Schlenkrich

Wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilt, war der Brand gegen 2.45 Uhr in einem Reihenhaus in der Akademiestraße ausgebrochen. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Dachstuhl schon in Vollbrand.

Sieben Bewohner des Nachbarhauses wurden in Sicherheit gebracht, die einzige Bewohnerin (74) des Brandhauses wird vermisst.

Der Dachstuhl wurde komplett zerstört. "Zudem stürzten immer wieder Mauerteile auf die Straße. Die Akademiestraße und die Burgstraße wurden gesperrt", so ein Polizeisprecher.

Am frühen Sonntagmorgen hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle, die Löscharbeiten dauern aber weiterhin an.

Eine Suche nach der 74-Jährigen im Haus ist derzeit laut Polizei nicht gefahrlos möglich, es drohen weitere Gebäudeteile einzustürzen.

Auch Nachbarhäuser wurden bei dem Brand beschädigt.

Im Einsatz waren mehr als 70 Kameraden der Feuerwehr.

Update, 12.15 Uhr:

Wie die Polizei mitteilt, sind die Löscharbeiten an dem Haus mittlerweile abgeschlossen. Polizisten fanden am Mittag in der Brandruine eine Leiche, ob es sich um die bislang vermisste 74 Jahre alte Bewohner handelt, muss noch untersucht werden. Die Bewohner des Nachbarhauses können derzeit nicht in ihre Wohnungen zurückkehren. "Ein durch die Stadtverwaltung beauftragter Statiker prüfte indes das Brandobjekt. Da das Haus zum Teil einsturzgefährdet ist, müssen nunmehr Sicherungsmaßnahmen mit schwerer Technik getroffen werden", so ein Polizeisprecher.

Von dem Brandhaus stürzen immer wieder Gebäudeteile auf die Straße.
Von dem Brandhaus stürzen immer wieder Gebäudeteile auf die Straße.  © Marcel Schlenkrich
Die Flammen lodern meterhoch in den Freiberger Nachthimmel.
Die Flammen lodern meterhoch in den Freiberger Nachthimmel.  © Tom Wunderlich

Titelfoto: Tom Wunderlich

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0