Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

Top

Ex-Kandidatin packt aus: Sarah und Dominik verschwanden auf dem Klo!

Top

Wegen seiner Hautfarbe: NPD hetzt gegen Bundestags-Abgeordneten

Neu

Mitten in Leipzig: Mann zündet sich auf offener Straße selbst an

Neu
17.783

Freiberger OB: Ministerium hat mich zu Asylheim belogen

Freiberg - Ein Post des Freiberger Oberbürgermeisters Sven Kürger bei Facebook sorgt für Diskussionen. An der Erstaufnahmeeinrichtung werden derzeit neue Zelte für Flüchtlinge aufgebaut. Doch als der Oberbürgermeister, der davon keine Kenntniss hatte, beim Innenministerium nachfragte, hieß es dort, "für Freiberg ist nichts geplant".
Bei Facebook veröffentlichte Krüger diesen Text am Dienstag.
Bei Facebook veröffentlichte Krüger diesen Text am Dienstag.

Freiberg - Ein Post des Freiberger Oberbürgermeisters Sven Krüger (41, SPD) bei Facebook sorgt für Diskussionen. An der Erstaufnahmeeinrichtung in seiner Stadt werden derzeit weitere Zelte für Flüchtlinge aufgebaut. Doch als der Oberbürgermeister, der davon keine Kenntniss hatte, beim Innenministerium nachfragte, hieß es dort zunächst, "für Freiberg ist nichts geplant".

Wurde der Freiberger Oberbürgermeister vom Innenministerium absichtlich angelogen oder nicht?

"Es ist unverständlich, dass alle Bescheid wissen, nur ich als Stadtoberhaupt werde nicht informiert. Und das ist auch nicht das erste Mal, dass das vorkommt. Es kann eigentlich nicht so schwer sein, rechtzeitig einen Anruf zu tätigen, damit wir auch reagieren können", so Krüger am Donnerstagmittag gegenüber MOPO24. "Ich habe gestern auch mit Herrn Dulig telefoniert und deutlich klar gestellt, dass wir informiert werden müssen.“

Krüger schrieb seine Wut auf Facebook nieder. Hier der Originaltext:

Freibergs Oberbürgermeister wirft dem Innenministerium vor, ihn belogen zu haben.
Freibergs Oberbürgermeister wirft dem Innenministerium vor, ihn belogen zu haben.

"Heute Vormittag, am 14.Oktober 2015, erhielt ich die Information von einem Redakteur der Freien Presse, dass Baumaßnahmen an der Glück-Auf-Sporthalle, welche derzeit als Erstaufnahmeeinrichtung dient, in Gange sind. Ein von mir entsandter Mitarbeiter bestätigte die Schaffung eines ebenen Platzes für Zelte.
Mein sofortiger Anruf im Innenministerium bei der Stabsstelle Asyl wurde wie folgt beantwortet:
"Für Freiberg ist nichts geplant". Meine Nachfrage, ob ich gerade angeschwindelt worden bin, wurde empört zurückgewiesen.

Also bin ich selbst zur Sporthalle gefahren und musste feststellen:
1. Die Notunterkunft wird um Zelte und damit um ca. 165 Personen (3 Zelte a 55 Personen) erweitert.
2. Der Platz war bereits fertiggestellt einschließlich Umzäunung und die Zeltböden lagen auch schon bereit.
3. Ausgelöst war der Auftrag vom Staatsbetrieb Sächsisches. Immobilien- und Baumanagement, der dem Finanzministerium untersteht.

Als ich dann Bilder vom Bau dem Innenministerium übersandte, räumte man kleinlaut eine Kommunikationspanne ein und bat um Verständnis, dass man mich bzw. die Stadt Freiberg "vergessen" hat, rechtzeitig zu informieren."

Im Oktober kam ein Zug mit ca. 350 Flüchtlingen in Freiberg an.
Im Oktober kam ein Zug mit ca. 350 Flüchtlingen in Freiberg an.

Das Innenministerium erklärte sich unterdessen gegenüber MOPO24. Pressesprecher Jan Meinel:

"Bei der Vielzahl der Erstaufnahmestandorte die wir derzeit in Betrieb nehmen, läuft die Kommunikation zu Bürgern, Bürgermeistern, Landräten und Abgeordneten in den allermeisten Fällen reibungslos. Im Fall der Kapazitätserweiterung der bestehenden Erstaufnahmeeinrichtung in Freiberg war die Kommunikation zwischen dem verantwortlichen Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) und der koordinierenden Stabstelle Asyl zeitverzögert", so Meinel.

"Deshalb konnte eine entsprechende Information, unter anderem an den Oberbürgermeister, bedauerlicherweise erst verspätet erfolgen."

UPDATE, 14:33 Uhr: Innenminister Markus Ulbig (CDU) äußert sich:

„Ich habe mit Finanzminister Unland gesprochen. Beim Staatsbetrieb Immobilien- und Baumanagement ist die vorgeschriebene Kommunikationsstrecke nicht eingehalten worden. Das kann man so klar sagen. Beim Ablauf ist ein Fehler gemacht worden. Es wurde der Auftrag ausgelöst, dann kommuniziert.“

„Ich habe aber kein Verständnis, was daraus gemacht wurde. Minister Unland hat noch versucht, mit dem OB zu reden. Der hat sich in den Urlaub verabschiedet.“

„Wir nehmen den Fehler auf uns. Aber in solcher Art und Weise vorzugehen, trägt nicht dazu bei, den Eindruck zu erwecken, dass man die Herausforderungen gemeinsam bewältigt.“

Geplant sei ein Zelt mit zusätzlich 200 Plätzen neben der Turnhalle.

Fotos: dpa, Tom Wunderlich, Eckardt Mildner

Frauen mit dieser Haarfarbe wird einfach mehr zugetraut

Neu

Shisha-Streit: 15-Jähriger soll Mädchen (11) erstochen haben

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.555
Anzeige

"Du Kackvogel!" Wie sie mit einem Post Tausenden Frauen Mut macht

Neu

Flughafen-Streik! Tausende Passagiere betroffen

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.929
Anzeige

Büffel brechen aus Zirkus aus und verursachen tödlichen Unfall

Neu

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

Neu

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

1.392

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

2.506

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

136

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.916
Anzeige

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

1.237

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

1.072

BVG-Bus erfasst Fußgänger und verletzt ihn tödlich

7.316
Update

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

2.378

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

1.451

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

118

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.439

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

7.419

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.074

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

3.920

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

4.874
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.077

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

5.496

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

2.224

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

1.652

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

1.765

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

990

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

3.495

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

3.833

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

5.389

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

25.964

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

2.808

Nutten vor dem Schulhof: Ein Zaun soll das Problem lösen

6.247

Pferdehof brennt schon seit 36 Stunden! Wann kann das Feuer endlich gelöscht werden?

4.272
Update

25-Jähriger wird am Bahnhof von ICE erfasst

2.409

Radfahrer (15) bei Crash mit Auto 20 Meter durch die Luft geschleudert

3.561

Sensation bei Jauch: Rentner schafft keine Million, aber trotzdem einen Rekord

14.321

Mann läuft auf Autobahn und wird von Kleintransporter erfasst: Tot

3.620

Schädel gespalten! Hausmeister ermordet Auswanderer-Pärchen

11.546

Sofort tot! Motorradfahrer kracht in Kutsche voller Kinder

8.713

Er wollte Sex, sie nicht, dann brachte er sie um

4.463

Helena Fürst überlebt schweren Auto-Unfall

11.022

Victoria Beckham setzt Töchterchen Harper (6) auf Diät

4.123

103-Jähriger lässt Diebesbande abblitzen

2.113

Kassierte falscher Tierarzt jahrelang seine Patienten ab?

262

Hä? Was will Taylor Swift uns damit sagen?

1.569

Deshalb ist Schnuckl Luke Mockridge neidisch auf Joko & Klaas

1.061

Drei Kinder verschüttet! Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

1.695

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

5.105

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

12.566

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

409

Jetzt will die AfD die Video-Überwachung für ihre Wahlplakate

2.030

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

1.073