Mann brutal attackiert: Polizei sucht Zeugen

Freiberg - Wie die Polizei am Freitag mitteilt, ist am Dienstagmorgen ein Mann in Freiberg brutal attackiert worden.

(Symbolbild)
(Symbolbild)  © DPA

Gegen 9 Uhr war der 35-Jährige zu Fuß in der Chemnitzer Straße auf Höhe des Kino-Komplexes unterwegs, als plötzlich drei Unbekannte auf ihn zukamen.

Zwei der Männer schlugen ihm ins Gesicht und traten ihm gegen den Kopf. Dann flüchteten alle drei.

Ein Passant brachte den 35-Jährigen ins Krankenhaus.

Der Verletzte konnte die Männer nur so beschreiben, dass sie alle weiße Sturmmasken trugen. Der Fluchtwagen der Täter war braun und hatte Leipziger Kennzeichen.

Die Polizei sucht nun den Helfer, der den Mann ins Krankenhaus brachte und Zeugen die weitere Angaben zu den Tätern oder dem Fluchtfahrzeug machen können.

Hinweise nimmt das Polizeirevier in Freiberg unter Telefon 03731700 entgegen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0