Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

5.474

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

2.478

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

989

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

1.960
12.411

Irrer Macheten-Räuber drohte mit Geste des Kopfabschneidens

Freiberg- Er hat in Freiberg Angst und Schrecken verbreitet, drohte mit einer Kopfabschneiden-Geste und wollte sich anzünden. Nun steht Fahri A. (23) vor Gericht.
Am ersten Prozesstag schweig der Macheten-Mann.
Am ersten Prozesstag schweig der Macheten-Mann.

Von Doreen Grasselt

Freiberg - Blitzlichtgewitter, Kamera-Teams, neugierige Zuschauer – im sonst so beschaulichen Amtsgericht Freiberg war Dienstagfrüh einiges los.

Der Grund: Fahri A. (23), ein algerischer Asylbewerber. Der Mann soll die Bergstadt wochenlang in Angst und Schrecken versetzt haben. Am Dienstag begann der erste von mehreren Prozessen gegen den 23-jährigen.

Bekannt wurde Fahri A., als er im September 2015 gemeinsam mit einem Komplizen (27) die Verkäuferin eines „Netto“-Marktes in Freiberg mit einer Machete und einer Geste des Kopfabschneidens bedrohte.

Weil er laut Zeugen weitere Drohungen aussprach, wurde sogar ein geplantes Kinderfest vor dem Supermarkt abgesagt. Außerdem soll er mit der Machete einen Döner-Laden überfallen und den Besitzer (27) bedroht haben.

Mit diesem Peugeot flüchtete Fahri A. nach dem Überfall auf den Döner-Imbiss
Mit diesem Peugeot flüchtete Fahri A. nach dem Überfall auf den Döner-Imbiss

Hintergrund war der Streit um eine Frau. Auf der Flucht krachte Fahri A. mit einem roten Peugeot gegen eine Betonsäule, flüchtete zu Fuß. Dabei verlor er eine Schreckschußpistole. Polizisten erkannten den Algerier auf der Flucht als den „Macheten-Mann“ vom „Netto“-Markt.

Rund um diese Vorfälle sammelte er fünf weitere Anzeigen. Die kamen am Dienstag zur Verhandlung. Die Palette der Vorwürfe war breit gefächert: Ladendiebstahl, Schwarzfahren, Drogenbesitz (Crystal), Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte. Außerdem soll er unter Drogen-Einfluss und ohne Führerschein in einem Auto mit gefälschten Kennzeichen unterwegs gewesen sein.

Dramatisch wurde es laut Staatsanwaltschaft im April 2015: Als Polizisten das Auto des Mannes sicherstellen wollten, übergoss er sich mit Benzin und drohte sich anzuzünden. Außerdem fanden die Beamten bei ihm ein Butterfly-Messer.

Der Angeklagte wurde in Handschellen vorgeführt. Fahri A. schwieg erstmal, sein Anwalt bemängelte Formfehler bei der Ladungs-Frist. Der Algerier sitzt derzeit im Knast in Berlin-Moabit, wurde hier wegen diverser Straftaten zu vier Jahren Haft verurteilt. Die jetzigen Vorwürfe werden an drei Prozess-Tagen verhandelt. Ein Urteil soll am 21. April fallen.

Einer der nächsten Ausflüge findet für Fahri A. danach vors Amtsgericht nach Chemnitz statt. Dort werden die Macheten-Attacken und der Überfall auf den Imbiss verhandelt, ein Termin steht aber noch nicht fest.

Polizisten sicherten im September 2015 den Netto-Markt
Polizisten sicherten im September 2015 den Netto-Markt

Fotos: Maik Börner, Harry Härtel, Tom Wunderlich

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

587

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.022

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.657

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

2.377

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.476

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.671

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.429

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

4.024

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

7.743

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

7.301

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.750

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.081

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.241

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

11.280

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

3.079

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.097

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.853

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

19.934

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.514

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.161

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.897

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.936

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

445

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.179

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.402

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

2.012

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.420

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.275

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

11.387

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.846

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.662

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.292

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

3.022

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.845

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.776

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.810

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.628

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.795

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.739

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

864

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.919

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

20.040

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.157