Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

TOP

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

2.620

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

7.094

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

277

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

244
22.563

18-Jähriger belästigt fünf Frauen: Festnahme!

Freiberg – Da staunte selbst die Polizei: Die Beamten nahmen jetzt einen mutmaßlichen Frauengrabscher und Exhibitionisten fest.
Die Polizei in Freiberg nahm einen 18-Jährigen fest.
Die Polizei in Freiberg nahm einen 18-Jährigen fest.

Von Bernd Rippert

Freiberg – Da staunte selbst die Polizei: Die Beamten nahmen jetzt einen mutmaßlichen Frauengrapscher und Exhibitionisten fest. Das Verrückte daran: Der Täter, ein 18-jähriger Syrer, hatte die Polizei selbst auf seine Spur gelenkt – mit einem erfundenen Angriff durch Neonazis.

Anfang des Jahres gab es große Empörung in Freiberg: Vom 7. bis 11. Januar hatten fünf Frauen im Alter von 20 bis 32 Jahren Anzeige bei der Polizei erstattet.

Ein junger Mann habe sie unsittlich berührt. Jeden Tag eine anderes Opfer. Die Tatorte waren alle im Wohngebiet Wasserberg, die Tatzeiten morgens oder mittags.

Zudem zeigte sich im Dezember ein Exhibitionist in Freiberg.

Polizeisprecherin Jana Kindt und ihre Kollegen erleben aktuell komplizierte Zeiten.
Polizeisprecherin Jana Kindt und ihre Kollegen erleben aktuell komplizierte Zeiten.

Noch während die Ermittlungen liefen, meldete sich am 11. Januar ein 18 Jahre alter Syrer bei der Freiberger Polizei. Er zeigte an, dass er am Morgen von drei Deutschen in der Straße der Einheit verprügelt worden sei.

Die Polizei hatte sofort Zweifel an der Darstellung des angeblichen Opfers. Die wurden nur Stunden später schlagartig erhärtet: Ein Zeuge bei einer der Grapschereien beschrieb den Täter sehr genau. Und diese Details wiesen eindeutig auf das angebliche Opfer der Schlägerei.

Polizeisprecherin Jana Kindt ist sicher: „Bei dem Opfer der vermeintlichen Schlägerei handelt es sich um den tatverdächtigen Grapscher und vermutlich auch um den Exhibitionisten.“

Jetzt zweifelt die Polizei erst recht an dem behaupteten Überfall auf den Syrer und sucht dringend weitere Zeugen für den Zwischenfall am Montag gegen 8 Uhr in der Straße der Einheit 30.

Warum der Syrer die Polizei mit der möglichen Falschanzeige auf seine Spur gelenkt hatte, wollte Jana Kindt noch nicht sagen: „Dazu laufen derzeit die Ermittlungen.“

Für die Polizei sind das nicht nur schwierige Ermittlungen, sondern auch komplizierte Zeiten. Jana Kindt: „Es ist nicht auszuschließen, dass manche Menschen die Diskussion um Ausländer auch nutzen, um von anderen Dingen abzulenken.“

Konkretes Beispiel: Dienstagabend erstattete ein Jugendlicher aus Mittweida Anzeige. Er sei tagsüber mit mehreren Mädchen am Schwanenteich spazieren gegangen. Plötzlich seien Ausländer aufgetaucht, die die Mädchen unsittlich berührt hätten.

Der Jugendliche behauptete, er sei dazwischen gegangen und sei von den ausländischen Angreifern niedergeschlagen worden.

Die Polizei fand schnell heraus: Die Geschichte war erfunden. Jana Kindt: „Der Jugendliche hatte in einem ganz anderen Zusammenhang Schläge von deutschen Kumpels bekommen. Danach benutzte er die Ausländer als Ausrede für seine Verletzungen.“

Fotos: dpa, Heinz Patzig

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

2.110

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

751

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

1.589

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.344

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

2.425

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

3.820

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

1.721

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

3.251

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

2.773

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

2.909

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

19.680

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

4.374

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

10.718

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.292

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

478

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

18.709

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

4.529

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

5.809

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

6.504

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

4.380

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

7.013

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

24.550

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

5.511

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

8.223

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

5.726

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

8.318

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

7.644
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.392

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

520

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

36.202

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.650

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

2.210

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.486

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

11.265

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.701

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

2.181

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.931

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

16.672

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

6.226

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.930

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.456

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

5.244

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.389