Was macht dieser Promi auf dem Freiberger Weihnachtsmarkt?

Karsten Kühn (27) steht jetzt nicht vor der Kamera, sondern in der 
Glühweinbude. Familie Feustel hat den Fernsehstar bereits erkannt.
Karsten Kühn (27) steht jetzt nicht vor der Kamera, sondern in der Glühweinbude. Familie Feustel hat den Fernsehstar bereits erkannt.  © Eckardt Mildner

Freiberg - Prominenter Glühweinverkäufer auf dem Freiberger Christmarkt: Karsten Kühn (27) alias Jakob Heilmann aus der MDR-Kultserie „In aller Freundschaft“ dreht derzeit nicht für die Serie.

Stattdessen schenkt der gebürtige Leipziger Punsch an die Freiberger aus.

Mit neun Jahren stieg er als Sohn von Chefarzt Roland Heilmann, gespielt von Thomas Rühmann (61), und seiner Frau Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, 1961-2016) in die Serie ein, ist seitdem fester Bestandteil des Teams.

Kühn zog 2010 fürs Studium nach Freiberg, machte dort im Sommer seinen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften.

Weil er aktuell keine Drehtage hat, fragte der Schauspieler selbst bei Budenbesitzer Axel Kunze an, ob er ihm aushelfen könne. Der sagte natürlich zu.

Eine Sonderbehandlung gibt‘s nicht für den prominenten Verkäufer: Kühn bekommt für seine Arbeit 8,50 Euro pro Stunde - wie alle anderen Aushilfen auch.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0