Gruppe vergewaltigt Studentin in Freiburg: Polizei sucht diesen Tatverdächtigen!

Freiburg - Bald drei Monate nach der brutalen Vergewaltigung einer 18-Jährigen nahe einer Disco durch mehrere Männer sucht die Polizei nun nach einem weiteren Tatverdächtigen.

Nach den Aussagen eines Zeugen wurde dieses Phantombild erstellt.
Nach den Aussagen eines Zeugen wurde dieses Phantombild erstellt.  © Polizeipräsidium Freiburg

Die Tat geschah am 14. Oktober. "Ein unabhängiger Zeuge, der sich an diesem Abend ebenfalls in der Diskothek aufhielt, konnte den Mann beschreiben", teilt die Polizei mit.

Der Abgleich mit den bislang zehn Festgenommen lasse nach Ermittlerangaben den Schluss zu, dass es sich um einen weiteren möglichen Täter handelt. Es wäre der Elfte.

Anhand der Zeugenaussage wurde ein Phantombild des Mannes angefertigt.

Der Unbekannte wird folgendermaßen beschrieben:

  • zwischen 20 und 25 Jahre alt
  • 1,90 bis 1,95 Meter groß
  • muskulöse, durchtrainierte Figur
  • schwarze Haare, seitlich kurz, Deckhaar etwas länger
  • Bart (kein Vollbart, unten spitz zulaufend)
  • Bekleidung am Tatabend: enganliegender, blauer Pullover, dunkelbraune lange Hose und schwarze Sportschuhe

Die Kripo bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0761-8825777 zu melden.

Die Tat hatte im Herbst deutschlandweit für Entsetzen gesorgt. Der Verdacht bestand, dass die junge Studentin unweit einer Diskothek durch bis zu 15 Männer missbraucht worden sein könnte. Bereits kurz nach der Tat konnten acht Männer festgenommen werden: sieben Syrer und ein Deutscher. Später wurden ein weiterer Syrer sowie ein Algerier festgenommen.

Nach der Tat hatten sowohl die AfD als auch linke Gruppen in Freiburg demonstriert, das Innenministerium hatte für die Stadt ein neues Sicherheitskonzept aufgelegt, die Polizeipräsenz verstärkt.

Ein Industriegebiet im Norden von Freiburg. Unweit einer Disco geschah die Tat.
Ein Industriegebiet im Norden von Freiburg. Unweit einer Disco geschah die Tat.  © DPA

Titelfoto: Polizeipräsidium Freiburg

Mehr zum Thema Missbrauch:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0