Horror-Fund: 22 Jahre alte Frau liegt tot in Wohnung Top Liebes-Aufruf auf Instagram: So sucht die Polizei Berlin nach der Traumfrau eines Beamten Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 4.468 Anzeige Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen Neu Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.135 Anzeige
1.190

Sex-Mord von Freiburg: Heute fällt das Urteil

19-jährige Studentin vergewaltigt und ermordet: Verurteilung nach Erwachsenenstrafrecht?

Im Oktober 2016 wurde Maria L. (19) in Freiburg vergewaltigt und ermordet. Am Donnerstag wird das Landgericht sein Urteil über den Flüchtling Hussein K. fällen.

Freiburg - Drei Berufsrichter und zwei ehrenamtliche Schöffen saßen an 24 Verhandlungstagen im großen Saal des Freiburger Landgerichts auf der Richterbank.

Hussein K. nahm am Prozess äußerlich weitgehend regungslos teil.
Hussein K. nahm am Prozess äußerlich weitgehend regungslos teil.

Mehr als ein halbes Jahr dauerte der Prozess zum gewaltsamen Tod einer Studentin, der überregional große Beachtung fand. Bis ins kleinste Detail wurde der Fall aufgearbeitet. Nun berät die Jugendkammer, vor der Hussein K. angeklagt ist, hinter verschlossenen Türen über ein Urteil. Es soll an diesem Donnerstag um 9.30 Uhr verkündet werden.

"Es war ein hochemotionaler Prozess", sagt Sebastian Glathe, Pflichtverteidiger des angeklagten Flüchtlings. Sein Mandant nahm äußerlich weitgehend regungslos daran teil. Die Anklage sieht es als erwiesen an, dass Hussein K. im Oktober 2016 in Freiburg die Studentin Maria L. vom Fahrrad gestoßen, vergewaltigt und ermordet hat. Die 19-Jährige war nachts allein auf dem Weg von einer Studentenparty nach Hause, als sie Opfer des Verbrechens wurde. Sie ertrank nach der Vergewaltigung im Wasser des Flusses Dreisam.

Hussein K. wurde rund sieben Wochen nach der Tat festgenommen. Spuren von ihm fanden sich am Tatort. Das Verbrechen in Freiburg löste - noch vor dem Terroranschlag von Anis Amri auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz im Dezember 2016 - eine Debatte über die liberale deutsche Flüchtlingspolitik aus. "Es sitzt hier ein Straftäter auf der Anklagebank und nicht die Flüchtlingspolitik", sagte jedoch Oberstaatsanwalt Eckart Berger.

Wie alt er wirklich ist, ist unklar. Laut Gutachten älter als 21. Überprüft wurden seine Altersangaben bei der Einreise 2015 nicht.
Wie alt er wirklich ist, ist unklar. Laut Gutachten älter als 21. Überprüft wurden seine Altersangaben bei der Einreise 2015 nicht.

Im Zentrum der Beweisaufnahme stand, neben der Tat, das Alter des vor der Jugendkammer angeklagten Mannes. Hussein K. war im November 2015 ohne Papiere als Flüchtling nach Freiburg gekommen.

Er gab an, 16 oder 17 Jahre alt sein und aus Afghanistan zu stammen. Überprüft wurden die Angaben nicht, wie Behördenvertreter vor Gericht einräumten. K. erhielt Unterstützung, lebte bei einer Pflegefamilie. Präzise Angaben zu seinem Alter machte er auch im Prozess nicht.

Juristisch ging es um die Frage, ob Jugend- oder das in der Regel mit höheren Strafen verbundene Erwachsenenstrafrecht gilt, erläuterte die Vorsitzende Richterin Kathrin Schenk. Die Staatsanwaltschaft setzte auf mehrere Gutachten. Diese besagen, dass Hussein K. älter ist als 21. Dies hätte, wenn das Gericht den Gutachtern folgt, automatisch Erwachsenenstrafrecht zur Folge - und bei einer Verurteilung wegen Mordes eine lebenslange Haftstrafe. Zudem kann Erwachsenen, im Gegensatz zu Jugendlichen, Sicherungsverwahrung drohen.

Widersprüchliches Geständnis

Die Tat selbst ist unstrittig, betonten die Vertreter von Anklage, Nebenklage und Verteidigung in ihren Plädoyers. Das Geständnis von Hussein K., das er am zweiten Prozesstag im September vergangenen Jahres nach langem Schweigen abgelegt hatte, stieß schnell auf Widerspruch. Mit der Beweisaufnahme kamen auch neue Details an Licht.

So hatte Hussein K. erklärt, sein Vater sei in Afghanistan im Kampf gegen die Taliban als Märtyrer gestorben. Später wählte die Richterin eine Telefonnummer auf dem Handy des Angeklagten - und erreichte den Vater, der nach eigenen Angaben im Iran lebt. Der Glaubwürdigkeit des Angeklagten war das nicht gerade zuträglich. Dazu äußern aber sollte er sich auch auf Nachfragen im Prozess nicht.

Wegen einer Gewalttat an einer jungen Frau im Jahr 2013 auf der Ferieninsel Korfu war Hussein K. in Griechenland zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt, im Oktober 2015 aber vorzeitig gegen Auflagen entlassen worden. Er tauchte unter und kam nach Deutschland. Im Oktober 2016 ereignete sich der Mord an Maria L., der Hussein K. schließlich zurück ins Gefängnis brachte. Dort wartet er nun auf das Urteil des Freiburger Landgerichts.

In Griechenland wurde K. bereits im Jahr 2014 zu zehn Jahren Haft verurteilt, kam Ende 2015 aber vorzeitig frei. Er tauchte unter und reiste nach Deutschland.
In Griechenland wurde K. bereits im Jahr 2014 zu zehn Jahren Haft verurteilt, kam Ende 2015 aber vorzeitig frei. Er tauchte unter und reiste nach Deutschland.

Fotos: DPA

Darum rollt demnächst die US-Armee durch ganz NRW Neu Lena Meyer-Landrut: Das soll der Grund für die Trennung von ihrem Max sein Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 3.502 Anzeige Im 24. Stock! Familie flieht über Balkon eines Hochhauses vor dem Feuer Neu Kritik von Lungenfachärzten an Grenzwerten der EU: ADAC will Überprüfung Neu Supersprinter Usain Bolt gibt auf: "Sport-Leben ist vorüber!" Neu Nach Bandidos-Auflösung: Polizei will Rocker-Banden weiter unter Druck setzen Neu Bikini-Oberteil vergessen: Lilly Becker posiert mal wieder halbnackt Neu Eklat bei Gedenkfeier für NS-Opfer: AfD-Abgeordnete verlassen Saal Neu Mega-Dekolletee und eine Mass: Verona Pooth macht Männer-Träume wahr Neu
Blitzeinbruch in Berliner Juwelier: Augenzeugen berichten vom dramatischen Augenblick Neu Gefesselt auf dem Friedhof: Täuschte der Ex-Schulleiter seine Entführung nur vor? Neu
HSV-Kante Papadopoulos schuftet für sein Comeback Neu Schweighöfer muss pausieren: Konzert in Zwickau abgesagt! Neu Ist Weizenbrot "Teufelszeug" oder nicht? Neu Big Bounce bei RTL: Dieser Sportlehrer will am Freitag hoch hinaus Neu Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung Neu Alles Fake? Entlarvt dieses Detail Liebesbekenntnis an Domenico als Fälschung? Neu Trotz Minusgraden: Obdachlose bleiben Notunterkünften fern Neu 187 Strassenbande: Mit diesen Weisheiten bereichern die Rapper Euer Leben Neu Jetzt ist klar: Vater tötete sein eigenes Baby im Bauch der Mutter mit Messerstichen Neu Flugzeug mit Fußballstar an Bord verschollen: Ronaldo postet Grinse-Foto aus Privatjet! 2.589 Pastewka auf Amazon Prime: Nicht alle Promis haben Bock auf Selbstironie 322 Babygeschlecht enthüllt: Das bekommen Meghan und Harry! 2.065 Doppelhaushälfte in Flammen: Frau kommt ums Leben 182 Vater soll eigenes Kind und Stiefsohn jahrelang geschlagen und missbraucht haben 705 Update Stewardess begleitet Fluggast auf die Toilette und weiß nicht, wie ihr geschieht 6.694 Entführung von Bushidos Kindern geplant? Bruder von Clan-Boss Abou-Chaker geschnappt 2.648 Religion? Studie zeigt Ausmaß von Entfremdung und Verbundenheit 407 Tod vor Vertragsende: Was passiert eigentlich mit dem Urlaub verstorbener Arbeiter? 1.154 Plötzlich kein Strom mehr! 200 Reisende sitzen im ICE fest 1.609 Schimmel-Schock bei "Die Wollnys": London-Trip mit böser Überraschung 1.113 Zu wenig Sex von der Sex-Expertin: So fies lästert das Netz über "Leila Sparflamme" 4.314 Horror: 18-Jährige wird wochenlang in Wohnung festgehalten 5.458 Giftige Chemikalien im Meer! Diese Golfbälle sind eine Gefahr für uns alle 996 Heute bei "Köln 50667": Bo macht eine schockierende Entdeckung 369 VfB-Torjäger Gomez: Das war mein größter Sieg 181 Tennis-Star Zverev nach Aus bei den Australian Open: Diese heiße Russin tröstet ihn jetzt 1.359 Spanien: Einsturzgefahr bei Rettung von Julen! Erreichen Helfer den Jungen heute trotzdem? 32.907 Savchenko/Massot zu Comeback-Entscheidung: Nicht vor Ende Februar 654 Grund zur Sorge? Motsi Mabuse trennt sich von ihrem Baby 12.763 Vulkan spuckt erneut Asche auf Millionenstadt: kommt es zur riesigen Katastrophe? 3.180 Ex-Partnerin verfolgt: Anklage gegen liebeskranken Sportschützen Hardy G. 1.157 Darum wird es keine Äffle-und-Pferdle-Ampel geben! 512 Weniger Schutzsuchende: Seehofer und Bamf-Chef stellen Asylzahlen vor 299 Barca-Boateng in Erklärungsnot: Ist etwa Real Madrid sein Herzensverein? 795 Hertha-Wette: Hier übergibt Kalou die versprochene Rolex an Duda! 142 Zwei Skifahrer prallen zusammen, einer bleibt bewusstlos am Boden liegen 1.996 DHB-Team im WM-Halbfinale: Weltmeisterlich, Weltklasse, Wiede! 350 Protest während der Eröffnung der Google-Büros in Berlin 421