Mutter stirbt in diesem Wrack, Vater und zwei Kinder schwer verletzt Top Beim Holzsammeln im Wald verschwunden: Wird Inga jemals gefunden? Top Nach besorgtem Anruf: Polizei gerät in erotische Fesselszene Top Krass! Erkennt ihr, wem diese Frau zum Verwechseln ähnelt? Top
1.169

Sex-Mord von Freiburg: Heute fällt das Urteil

19-jährige Studentin vergewaltigt und ermordet: Verurteilung nach Erwachsenenstrafrecht?

Im Oktober 2016 wurde Maria L. (19) in Freiburg vergewaltigt und ermordet. Am Donnerstag wird das Landgericht sein Urteil über den Flüchtling Hussein K. fällen.

Freiburg - Drei Berufsrichter und zwei ehrenamtliche Schöffen saßen an 24 Verhandlungstagen im großen Saal des Freiburger Landgerichts auf der Richterbank.

Hussein K. nahm am Prozess äußerlich weitgehend regungslos teil.
Hussein K. nahm am Prozess äußerlich weitgehend regungslos teil.

Mehr als ein halbes Jahr dauerte der Prozess zum gewaltsamen Tod einer Studentin, der überregional große Beachtung fand. Bis ins kleinste Detail wurde der Fall aufgearbeitet. Nun berät die Jugendkammer, vor der Hussein K. angeklagt ist, hinter verschlossenen Türen über ein Urteil. Es soll an diesem Donnerstag um 9.30 Uhr verkündet werden.

"Es war ein hochemotionaler Prozess", sagt Sebastian Glathe, Pflichtverteidiger des angeklagten Flüchtlings. Sein Mandant nahm äußerlich weitgehend regungslos daran teil. Die Anklage sieht es als erwiesen an, dass Hussein K. im Oktober 2016 in Freiburg die Studentin Maria L. vom Fahrrad gestoßen, vergewaltigt und ermordet hat. Die 19-Jährige war nachts allein auf dem Weg von einer Studentenparty nach Hause, als sie Opfer des Verbrechens wurde. Sie ertrank nach der Vergewaltigung im Wasser des Flusses Dreisam.

Hussein K. wurde rund sieben Wochen nach der Tat festgenommen. Spuren von ihm fanden sich am Tatort. Das Verbrechen in Freiburg löste - noch vor dem Terroranschlag von Anis Amri auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz im Dezember 2016 - eine Debatte über die liberale deutsche Flüchtlingspolitik aus. "Es sitzt hier ein Straftäter auf der Anklagebank und nicht die Flüchtlingspolitik", sagte jedoch Oberstaatsanwalt Eckart Berger.

Wie alt er wirklich ist, ist unklar. Laut Gutachten älter als 21. Überprüft wurden seine Altersangaben bei der Einreise 2015 nicht.
Wie alt er wirklich ist, ist unklar. Laut Gutachten älter als 21. Überprüft wurden seine Altersangaben bei der Einreise 2015 nicht.

Im Zentrum der Beweisaufnahme stand, neben der Tat, das Alter des vor der Jugendkammer angeklagten Mannes. Hussein K. war im November 2015 ohne Papiere als Flüchtling nach Freiburg gekommen.

Er gab an, 16 oder 17 Jahre alt sein und aus Afghanistan zu stammen. Überprüft wurden die Angaben nicht, wie Behördenvertreter vor Gericht einräumten. K. erhielt Unterstützung, lebte bei einer Pflegefamilie. Präzise Angaben zu seinem Alter machte er auch im Prozess nicht.

Juristisch ging es um die Frage, ob Jugend- oder das in der Regel mit höheren Strafen verbundene Erwachsenenstrafrecht gilt, erläuterte die Vorsitzende Richterin Kathrin Schenk. Die Staatsanwaltschaft setzte auf mehrere Gutachten. Diese besagen, dass Hussein K. älter ist als 21. Dies hätte, wenn das Gericht den Gutachtern folgt, automatisch Erwachsenenstrafrecht zur Folge - und bei einer Verurteilung wegen Mordes eine lebenslange Haftstrafe. Zudem kann Erwachsenen, im Gegensatz zu Jugendlichen, Sicherungsverwahrung drohen.

Widersprüchliches Geständnis

Die Tat selbst ist unstrittig, betonten die Vertreter von Anklage, Nebenklage und Verteidigung in ihren Plädoyers. Das Geständnis von Hussein K., das er am zweiten Prozesstag im September vergangenen Jahres nach langem Schweigen abgelegt hatte, stieß schnell auf Widerspruch. Mit der Beweisaufnahme kamen auch neue Details an Licht.

So hatte Hussein K. erklärt, sein Vater sei in Afghanistan im Kampf gegen die Taliban als Märtyrer gestorben. Später wählte die Richterin eine Telefonnummer auf dem Handy des Angeklagten - und erreichte den Vater, der nach eigenen Angaben im Iran lebt. Der Glaubwürdigkeit des Angeklagten war das nicht gerade zuträglich. Dazu äußern aber sollte er sich auch auf Nachfragen im Prozess nicht.

Wegen einer Gewalttat an einer jungen Frau im Jahr 2013 auf der Ferieninsel Korfu war Hussein K. in Griechenland zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt, im Oktober 2015 aber vorzeitig gegen Auflagen entlassen worden. Er tauchte unter und kam nach Deutschland. Im Oktober 2016 ereignete sich der Mord an Maria L., der Hussein K. schließlich zurück ins Gefängnis brachte. Dort wartet er nun auf das Urteil des Freiburger Landgerichts.

In Griechenland wurde K. bereits im Jahr 2014 zu zehn Jahren Haft verurteilt, kam Ende 2015 aber vorzeitig frei. Er tauchte unter und reiste nach Deutschland.
In Griechenland wurde K. bereits im Jahr 2014 zu zehn Jahren Haft verurteilt, kam Ende 2015 aber vorzeitig frei. Er tauchte unter und reiste nach Deutschland.

Fotos: DPA

Staatsanwalt sicher: Ines terrorisiert mit Telefon-Lügen die Polizei Neu Balkonbrüstung reißt ab: Mann stürzt in die Tiefe und stirbt Neu
In Baum gekracht: Junger Mann stirbt an Unfallstelle Neu 12 Morde und 45 Vergewaltigungen: Killer nach Jahrzehnten gefasst Neu
Ohne Maske und Waffe: Bankräuber überrascht mit merkwürdigem Detail Neu Nächster Steinewerfer nach Leipzigs "Straßenterror" verurteilt Neu Wenn Deine Zähne so aussehen, solltest Du das hier lesen! 15.676 Anzeige Drama im Zoo! Löwe erstickt schwerkranke Löwin Neu 13 Kinder sterben bei Schulbus-Unglück Neu SEK durchlöchert Audi R8: Bewaffneter Geschäftsmann vor Gericht Neu Schmetterlinge legen Bundesstraße lahm Neu CDU-Politiker Linnemann fordert Bundestagswahl nur noch alle 5 Jahre Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.803 Anzeige Bosbach teilt gegen Bayern-Fans aus und bekennt sich zum 1. FC Köln Neu Sohn rettet Vater aus brennendem Dachstuhl Neu Gesangs-Duett mit Verona Pooth? Sophia Thomalla überrascht Fans mit neuer Idee Neu Nach Antisemitismus: Israelischer Politiker rät zu "Kippa und Knüppel": Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.597 Anzeige Lehrerin will Schüler (16) nach Affäre heiraten: Die Reaktion seines Vaters ist erstaunlich Neu Messer direkt ins Herz: 42-Jähriger stirbt auf Busparkplatz Neu Nach zwei Jahren Pause: DSDS-Star meldet sich mit Sommer-Hit zurück Neu Bald am Ballermann? Das sind die Pläne von Anne Wünsche und ihrem Henning Neu Drei Tote nach Familiendrama: Was wissen die Angehörigen? Neu Küken aus Bio-Ei von Aldi geschlüpft? Experten halten das für möglich Neu Dieses Spielzeug im "Micky Maus"-Heft sorgt für viel Aufregung Neu Lindsey Vonn veröffentlicht erschreckendes Foto von ihren Beinen Neu "Let's Dance"-Star Oana postet Foto und sorgt für Shitstorm gegen Gil Ofarim Neu Foto und Kommentare gelöscht: Kann Hanna Weig nicht mit Kritik umgehen? Neu Mutter öffnet Koffer nach Flugreise und muss geschockt losschreien Neu Skandal-Video mit "Kindersoldaten" zieht weitere Konsequenzen nach sich Neu Medienbericht: DDR-Liedermacher Holger Biege verstorben 4.672 Wieder 1:2! Bayern kann einfach nicht gegen Real Madrid gewinnen 794 Stuttgarter Tennisturnier: Kerber erreicht Achtelfinale 134 Rückruf! Salmonellen-Alarm bei Aldi 788 Nach Sex-Mord von Freiburg: Urteil gegen Hussein K. rechtskräftig! 1.424 Scharfkantige Plastik-Teile: Hersteller ruft Wraps zurück 258 In Gegenverkehr geschleudert: Mehrere Verletzte bei Frontalcrash 2.182 Jetzt ist klar, wann und wo Vanessa Mai auf die Bühne zurückkehrt 2.445 "Blümchen"-Comeback? Der Tourbus rollt wieder bei Jasmin Wagner 1.231 Vier Menschen sterben bei Feuer: Lebenslänglich für den Mörder! 928 Lebensgefahr! Schulbus mit 20 Kindern und Schrott-Bremse unterwegs 2.436 "Bereit, zu töten": Vier Salafisten in Hamburg verurteilt 148 Taucher finden Wasserleiche: Polizei steht vor Rätsel 6.729 Neue Staffel von Grey's Anatomy: Aber zwei Stars sind bald nicht mehr dabei! 8.021 Wieso stehen hier Menschen mit Ohrenschützern an der Autobahn? 2.003 So äußert sich Wolfgang Niedecken zum Echo-Aus 260 33 Minuten Geisterspiel: Skandal-Derby wird ohne Fans zu Ende gespielt 3.421 Moderator über Bachelor in Paradise: "Es liegt definitiv Knistern in der Luft!" 1.041 Versammlung abgebrochen: Angriffe auf Demo gegen Antisemitismus 6.966 Update Gänsehaut-Auftritt von Pfarrer in Casting-Show rührt alle zu Tränen 3.117 GZSZ-Maren verrät: Deshalb ist die Serien-Schwangerschaft so belastend! 12.402