Schrecklich: Wehrlose 18-Jährige von mehreren Männern vergewaltigt!

Freiburg - Gleich mehrere Männer haben am Wochenende in Freiburg (Baden-Württemberg) eine junge Frau missbraucht!

Die Frau war wehrlos, ging mit einem Unbekannten nach draußen. Dort geschah die Tat. (Symbolbild)
Die Frau war wehrlos, ging mit einem Unbekannten nach draußen. Dort geschah die Tat. (Symbolbild)  © 123RF

Die schwere Straftat geschah in der Nacht auf Sonntag, so die Polizei. Die 18-Jährige hatte laut Polizei am Samstagabend mit einer Freundin eine Disko in der Hans-Bunte-Straße besucht.

Dort soll sie von einem bislang nicht näher bekannten Mann ein Getränk erhalten, gegen Mitternacht mit dem Unbekannten die Disko verlassen haben. "Wir mutmaßen, dass in dem Getränk eine Substanz gewesen sein könnte, die die Frau wehrlos machte", so eine Polizeisprecherin gegenüber TAG24.

In einem nahegelegenen Gebüsch wurde die junge Frau dann vergewaltigt. Nach dem Mann sollen weitere, bislang ebenfalls unbekannte Täter die wehrlosen 18-Jährigen vergewaltigt haben. Am Sonntag ging die junge Frau zur Polizei.

Neun Männer liefern sich illegales Rennen mit gepimpten Mega-Bikes
Polizeimeldungen Neun Männer liefern sich illegales Rennen mit gepimpten Mega-Bikes

Die Beamten bitten nun Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0761/8825777 zu melden.

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: