Achtung: Diese Killerpflanzen verbreiten sich rasant in Bayern 2.442
Vorwürfe gegen Danni Büchner: "Nun hat sie den Bogen überspannt" Top
Mann fährt mit Auto in Menschenmenge vor Café und verletzt fünf Menschen Top
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Giftig für Katzen: Diese Lebensmittel sollten nicht im Napf landen! 2.994
2.442

Achtung: Diese Killerpflanzen verbreiten sich rasant in Bayern

Jakobskreuzkraut und Riesenbärenklau werden zu Gefahr für Mensch und Tier

Sie sind hübsch, aber hochgiftig: Jakobskreuzkraut und Riesenbärenklau verbreiten sich in Bayern.

Freising - Das giftige Jakobskreuzkraut ist in Bayern auf dem Vormarsch. "Man führt es auch auf Klimaveränderungen und Witterungsextreme zurück", sagt Klaus Gehring von der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising.

Der Saft des Riesenbärenklau kann zu Verbrennungen und Entzündungen führen.
Der Saft des Riesenbärenklau kann zu Verbrennungen und Entzündungen führen.

Die gelb blühende Pflanze, die vor allem für Rinder und Pferde gefährlich werden kann, sei enorm "stresstolerant". Wenn es - wie in diesem Jahr - extreme Trockenheit gebe, fielen bewachsene Flächen plötzlich brach und das Kreuzkraut könne sich hier ansiedeln. Kreuzkraut sei in den vergangenen Jahren zunehmend an Straßenrändern und auf extensiv bewirtschafteten Flächen aufgetaucht.

Auch andere Giftpflanzen wie etwa der Riesenbärenklau sorgen immer wieder für Probleme - wenn sie in der Nähe von Kindergärten oder Sportplätzen, an Ufern oder Fahrradwegen auftauchen.

Wenn die Sonne stark scheint, kann die Pflanze bei Hautkontakt starke Rötungen bis hin zu Verbrennungen und schwere allergische Reaktionen verursachen. "Kinder und Menschen mit empfindlicher Haut können massiv geschädigt werden. Das ist enorm schmerzhaft", sagt Gehring.

Es gibt keine Überwachungsprogramme und keine Bekämpfungspflicht für diese Pflanzen.

"Wenn ein Kleingärtner Lust hat, Riesenbärenklau als Zierpflanze auf seiner privaten Fläche zu pflanzen, kann ihm keiner was." Im englischsprachigen Raum sei das anders. Hier gebe es bei "Problempflanzen" eine Rechtsgrundlage, die Sicherheitsabstände, Beseitigungs- und Bekämpfungspflichten vorsieht. Solche Vorschriften wären aber für die Verwaltung eine enorme Last, sie müsste kontrollieren und Verstöße sanktionieren.

Das gifte Jakobskreuzkraut oft direkt am Wegesrand und verbreitet sich rasant in Bayern.
Das gifte Jakobskreuzkraut oft direkt am Wegesrand und verbreitet sich rasant in Bayern.

Kreuzkräuter produzieren sogenannte Pyrrolizidinalkaloide (PA), die in hoher Dosis tödlich sind. Oft verläuft die Vergiftung bei Rindern und Pferden schleichend. Vor allem in getrocknetem Futter wie Heu oder Silage können die Pflanzen zum Problem werden. Denn hier werden die Bitterstoffe abgebaut, die normalerweise verhindern, dass Tiere die Pflanzen fressen. In Einzelfällen sind laut dem LfL bereits Rinder und Pferde erkrankt oder sogar gestorben.

Eine offizielle Statistik dazu gibt es nicht, denn der Nachweis ist bislang schwierig. Neben Bauern und Pferdehaltern betrachten auch Imker Kreuzkräuter als ernsthaftes Problem, denn die Giftstoffe tauchen inzwischen in sehr geringen Mengen im Honig auf. Auch in Kräutertees oder Wildkräutern finden sich die Toxine.

Das Jakobskreuzkraut kann sich vor allem auf ungepflegten und schlecht gedüngten Weiden und Pferdekoppeln leicht verbreiten. Früher wurde das Kreuzkraut als klassische Pionierpflanze zudem von den Straßen- und Autobahnmeistereien im Straßenbegleitgrün eingesetzt. Inzwischen sei es in den Ansaatmischungen nicht mehr enthalten.

Das verwandte Wasserkreuzkraut sei in Südbayern ein noch wesentlich größeres Problem - vor allem für Biobetriebe, die keine chemischen Unkrautvernichter einsetzen dürfen. "An feuchteren Standorten hat es sich wie das Jakobskreuzkraut regional stark ausgebreitet", sagt Gehring. "Für betroffene landwirtschaftliche Betriebe ist das teilweise existenzgefährdend. Es gibt Betriebe, die Flächen deswegen komplett aus der Bewirtschaftung rausnehmen müssen."

Fotos: Carsten Rehder/dpa , Felix Kästle/dpa

Saturn in Bochum verkauft für kurze Zeit Technik bis zu 52% günstiger! 1.075 Anzeige
Woran erkenne ich, dass mein Hund mich liebt? 3.263
Hier wirft ein Paar seinen Hund weg, doch das Tier hat Glück 33.317
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.912 Anzeige
Vereinsloses Ex-Top-Talent Sinan Kurt hält sich in Fußball-Halle fit 1.346
Was Ihr in diesem Jahr bei der "Venus" verpasst habt! 2.830
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... Anzeige
Bruder sollte aufpassen: Kleinkind (2) stürzt aus Fenster! 2.773
Verhängnisvoller Unfall nach "Pinkel-Pause": Minderjährige verletzt 2.584
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Neue Details im Vermissten-Rätsel: Mutter hat fast 50.000 Euro Schulden! 4.678
Trübe Wetter-Aussichten: War's das mit dem Goldenen Herbst? 1.717
"Ihr seid Muschis geworden": Ausraster von VfB-Profi Badstuber nach Platzverweis 2.560 Update
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 5.094 Anzeige
Heftige Unruhen erschüttern Chile! Drei Menschen ums Leben gekommen 527
Kreisliga oder Serie A? Juventus Turin mit dem wohl lustigsten Slapstick-Tor des Jahres! 1.983
Todes-Drama bei Schüleraustausch: Teenager stürzt aus Fenster sieben Etagen in die Tiefe 5.047
Aggressive Kuh sorgt für Alarm! Polizei und Feuerwehr rücken zu Groß-Einsatz aus 1.067
Fahrer schrottet seinen Ferrari beim Überholen 5.485
Besitzer tut seinem Hund so ekelhafte Dinge an, dass er acht Jahre in Haft muss 6.573
Conor McGregor soll junge Frau missbraucht haben! Schwere Vorwürfe gegen MMA-Superstar 1.893
Nach Hochzeit mit Oliver Pocher: Amira Aly zeigt ihr Kleid! 8.940
Training beim FC Bayern abgebrochen: Sorge um Tolisso 1.750
Zwei Männer verletzt: Aussprache endet mit Schlägen und Schüssen! 431
Acht verletzte Polizisten: Typ auf Medikamenten rastet aus 387
Mutter verzweifelt, dann hat Kind mit Down-Syndrom rettende Idee 10.522
Mann (†59) getötet: Musste er wegen Fotos seiner Stieftochter sterben? 7.110
Serien-Fertigung von neuer Weltraum-Rakete vor dem Start 152
"Hartes Deutschland" aus Leipzig: Das macht die Drogensucht mit jungen Leuten 11.054
Schwangere GZSZ-Schauspielerin trotzt Strapazen: "Ich fühl mich wie das blühende Leben" 4.625
Michael Wendler wird's freuen: Das macht seine Laura bei ihm, wenn es regnet 10.691
Niklas Süle mit Kreuzbandriss: FC Bayern bestätigt schlimmen Verdacht! 935 Update
Vollgas unter Drogen: Diese A9-Verfolgungsjagd war selbst der Polizei zu gefährlich! 3.350
Millionen lachen darüber: So dreist legt eine Mutter ihre Kinder rein 4.675
Bundesliga-Debüt mit 33 Jahren: Unions "ewiger" Parensen verleiht eiserner Defensive nötige Stabilität! 332
Irrer Nonstop-Rekord! Darum führt Airline den längsten Flug aller Zeiten durch 7.178
Riesen-Penis bei "Das Supertalent": Er schwang nicht nur sein Rad! 9.196
Leitplanke durchbrochen und überschlagen: Van kracht auf A67 mit Auto zusammen 340
Die große Altkleider-Lüge: Darum sind Container nicht die beste Wahl 10.965
"Hass leise machen!" 14.000 singen und tanzen nach Halle-Attentat 2.326
Tonnenschwerer Zug kracht in VW-Fahrerin 5.736
Seltene Krankheit entstellt junge Frau: Ärzte und Helfer schenken ihr neues Leben 2.288
In die Dusche pinkeln: Experte will so die Umwelt schonen 10.807
Schwarzfahrer mit Fleischerbeil unterwegs, dann droht er, alle umzubringen 8.647
Schrecklicher Quad-Unfall: Männer rasen gegen Bäume und sterben 6.154
"Feine Sahne Fischfilet"-Sänger kann Frust auf Land nachvollziehen 5.262
Mathe-Lehrerin vernascht Teenie von Schule, wo sie einst ausgebildet wurde 10.344
BVB-Kapitän Marco Reus erstickt durch sein Siegtor die Mentalitätsdebatte im Keim! 854
Familie bezieht neues Haus, als sich im Keller etwas bewegt 42.143
Junge (3) greift in Förderschnecke, Notarzt muss Arm des Kindes vor Ort amputieren 15.167
Klaas Heufer-Umlauf auf Abwegen: Darum arbeitet er auf einem Flughafen 1.053