Protz-Yotta braucht dringend Auszeit! Das ist der Grund Top Europa-Ekstase à la Eintracht: Frankfurt düpiert Benfica und steht im Halbfinale 825 Preissturz bei MediaMarkt: Technik von Sony und Bose enorm im Preis gesenkt! 1.714 Anzeige Vor der Wache: Mann prügelt mit Eisenstange auf Polizei-Buli ein 1.385 Nur für 10 Stunden bei MediaMarkt: Neue Smartphones zum Superpreis! 1.353 Anzeige
2.433

Achtung: Diese Killerpflanzen verbreiten sich rasant in Bayern

Jakobskreuzkraut und Riesenbärenklau werden zu Gefahr für Mensch und Tier

Sie sind hübsch, aber hochgiftig: Jakobskreuzkraut und Riesenbärenklau verbreiten sich in Bayern.

Freising - Das giftige Jakobskreuzkraut ist in Bayern auf dem Vormarsch. "Man führt es auch auf Klimaveränderungen und Witterungsextreme zurück", sagt Klaus Gehring von der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising.

Der Saft des Riesenbärenklau kann zu Verbrennungen und Entzündungen führen.
Der Saft des Riesenbärenklau kann zu Verbrennungen und Entzündungen führen.

Die gelb blühende Pflanze, die vor allem für Rinder und Pferde gefährlich werden kann, sei enorm "stresstolerant". Wenn es - wie in diesem Jahr - extreme Trockenheit gebe, fielen bewachsene Flächen plötzlich brach und das Kreuzkraut könne sich hier ansiedeln. Kreuzkraut sei in den vergangenen Jahren zunehmend an Straßenrändern und auf extensiv bewirtschafteten Flächen aufgetaucht.

Auch andere Giftpflanzen wie etwa der Riesenbärenklau sorgen immer wieder für Probleme - wenn sie in der Nähe von Kindergärten oder Sportplätzen, an Ufern oder Fahrradwegen auftauchen.

Wenn die Sonne stark scheint, kann die Pflanze bei Hautkontakt starke Rötungen bis hin zu Verbrennungen und schwere allergische Reaktionen verursachen. "Kinder und Menschen mit empfindlicher Haut können massiv geschädigt werden. Das ist enorm schmerzhaft", sagt Gehring.

Es gibt keine Überwachungsprogramme und keine Bekämpfungspflicht für diese Pflanzen.

"Wenn ein Kleingärtner Lust hat, Riesenbärenklau als Zierpflanze auf seiner privaten Fläche zu pflanzen, kann ihm keiner was." Im englischsprachigen Raum sei das anders. Hier gebe es bei "Problempflanzen" eine Rechtsgrundlage, die Sicherheitsabstände, Beseitigungs- und Bekämpfungspflichten vorsieht. Solche Vorschriften wären aber für die Verwaltung eine enorme Last, sie müsste kontrollieren und Verstöße sanktionieren.

Das gifte Jakobskreuzkraut oft direkt am Wegesrand und verbreitet sich rasant in Bayern.
Das gifte Jakobskreuzkraut oft direkt am Wegesrand und verbreitet sich rasant in Bayern.

Kreuzkräuter produzieren sogenannte Pyrrolizidinalkaloide (PA), die in hoher Dosis tödlich sind. Oft verläuft die Vergiftung bei Rindern und Pferden schleichend. Vor allem in getrocknetem Futter wie Heu oder Silage können die Pflanzen zum Problem werden. Denn hier werden die Bitterstoffe abgebaut, die normalerweise verhindern, dass Tiere die Pflanzen fressen. In Einzelfällen sind laut dem LfL bereits Rinder und Pferde erkrankt oder sogar gestorben.

Eine offizielle Statistik dazu gibt es nicht, denn der Nachweis ist bislang schwierig. Neben Bauern und Pferdehaltern betrachten auch Imker Kreuzkräuter als ernsthaftes Problem, denn die Giftstoffe tauchen inzwischen in sehr geringen Mengen im Honig auf. Auch in Kräutertees oder Wildkräutern finden sich die Toxine.

Das Jakobskreuzkraut kann sich vor allem auf ungepflegten und schlecht gedüngten Weiden und Pferdekoppeln leicht verbreiten. Früher wurde das Kreuzkraut als klassische Pionierpflanze zudem von den Straßen- und Autobahnmeistereien im Straßenbegleitgrün eingesetzt. Inzwischen sei es in den Ansaatmischungen nicht mehr enthalten.

Das verwandte Wasserkreuzkraut sei in Südbayern ein noch wesentlich größeres Problem - vor allem für Biobetriebe, die keine chemischen Unkrautvernichter einsetzen dürfen. "An feuchteren Standorten hat es sich wie das Jakobskreuzkraut regional stark ausgebreitet", sagt Gehring. "Für betroffene landwirtschaftliche Betriebe ist das teilweise existenzgefährdend. Es gibt Betriebe, die Flächen deswegen komplett aus der Bewirtschaftung rausnehmen müssen."

Fotos: Carsten Rehder/dpa , Felix Kästle/dpa

Chemie-Alarm in Hamburg: Unfall sorgt für riesigen Spezialeinsatz der Feuerwehr 1.232 Kein Aprilscherz: Joko und Klaas arbeiten zusammen, gegen ProSieben! 2.926 Geniale Aktion bei MediaMarkt: Produkt kaufen und ein zweites geschenkt kriegen! 3.699 Anzeige Heftiges Feuer auf Dachterrasse hält die Feuerwehr in Atem 150 Rassismus-Skandal in Deutschland: Fans beleidigen Spieler übelst! 1.653 Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! Anzeige Kalkofe vermisst Achim Mentzel noch immer sehr, aber er hat ein neues Opfer! 2.180 Überlebender des Bus-Unglücks auf Madeira erinnert sich: "Bus wurde immer schneller" 7.528 Im Kampf gegen seltene Krankheiten: Dieser Promi rät dringend zum Immun-Check! Anzeige Benfica-Fan reist seinem Team nach Frankfurt hinterher, doch etwas ist gewaltig faul 3.979 Massenmord im KZ: Ehemaliger SS-Mann steht vor Gericht 1.856 "Spektakuläre Entladungen": Geheimnisse um Gewitterblitze überraschend gelüftet! 1.131 Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 1.645 Anzeige Arbeiter wird von Container zu Tode gequetscht 1.283 Schon wieder: BMW ruft Autos wegen Brandgefahr zurück 989
Besitzer beerdigen Hund: Tage später sind sie auf einer Tierheim-Website und trauen ihren Augen nicht 11.960 DFB brummt Salihamidzic fette Geldstrafe auf 2.328
Actionreichster Trailer des Jahres: Johnson und Statham prügeln Gegnermassen nieder! 1.492 Heimlicher Sex: Mutter (41) verführt nacheinander die Freunde ihrer Töchter 7.810 Geiler Kommentar: Nackte Katja Burkard regt Joachim Llambis Fantasie an 3.537 Doll verärgert: Umgang mit Trainern in Deutschland "respektlos"! 375 Mutmaßlicher Bombenbastler nach Deutschland ausgeliefert 109 Tödliches Busunglück auf Madeira: Nun äußert sich der Reiseveranstalter 7.949 "Pastewka" auf Amazon: Deshalb gibt es diese Folge jetzt nochmal neu 383 BVB pokert mit Gladbach um Hazard: Wann wird der Wechsel stattfinden? 851 Staugefahr über Ostern: ADAC rät Autofahrern zu Geduld 87 Update Feier eskaliert! 23-Jährigem wird Schlüssel in Stirn gerammt 896 Frau (19) greift Polizisten mit Heroinspritze an 332 "Das Geheimnis der Sachsenklinik": MDR-Doku wirft einen Blick hinter die Kulissen von "In aller Freundschaft" 1.572 Jetzt spricht Leila Lowfire über ihre Schwangerschaft! 2.964 Polizei nimmt fast 400 Klimaschützer fest: Das ist der Grund! 1.306 Nach Explosion: Polizei riegelt Postfiliale in Marburg ab 417 Tödlicher Unfall: Opel-Fahrer rast frontal in Lkw 1.401 Alle sind entsetzt, als sie erkennen, woraus Schwan sein Nest baut 7.643 Nach Leichenfund in Wohnung: Mann wegen Mordverdachts in U-Haft 166 Harter Spar-Kurs vom neuen Daimler-Boss: Viele Mitarbeiter sind bald ihren Job los 2.945 Wird Ex-Chelsea-Coach der Weinzierl-Nachfolger beim VfB Stuttgart? 2.093 Teenager (15) soll Mitschüler erwürgt haben, "bis Blut aus Mund und Nase austrat" 381 Nach Feuer von Notre-Dame: Mann mit Benzinkanistern in Kathedrale gefasst! 38.770 Frau macht Foto, eine Stunde später brennt Pariser Notre-Dame lichterloh: Jetzt wird dieser Mann gesucht! 27.889 Natascha Ochsenknecht getrennt: Ist Ex-Freund Umut Kekilli der Grund? 1.056 Tragisch! Teenie-Star bricht zusammen und stirbt mit nur 16 Jahren 2.224 Kinder aus aller Welt schicken mehr als 40.000 Briefe an den Osterhasen 278 Auf der Autobahn: Polizei zieht Känguru aus dem Verkehr 1.461 GNTM-Vorschau: Transgender Tatjana bricht in Tränen aus! 2.767 Schock-Taten! WM-Sänger gesteht Missbrauch an zahlreichen Kindern 4.385 Polizei fahndet nach diesem Bankräuber 178 Ex-HSV-Profi van der Vaart startet neue Karriere 1.341 Attacke auf Gerichtsvollzieher: Es war Salzsäure! 2.036