Opa (77) soll vier Autos mit Schlüssel zerkratzt haben

Freital - Kaum zu glauben! Ein hochbetagter Rentner soll Autos zerkratzt haben. Laut Anklage demolierte Lothar B. (77) insgesamt vier Fahrzeuge. Jetzt hockt der einstige Bauschlosser vor der Amtsrichterin in Dippoldiswalde.

Lothar B. (77) wehrt sich im Amtsgericht Dippoldiswalde gegen die Vorwürfe. Mit einem Schlüssel soll der Rentner Autos zerkratzt haben.
Lothar B. (77) wehrt sich im Amtsgericht Dippoldiswalde gegen die Vorwürfe. Mit einem Schlüssel soll der Rentner Autos zerkratzt haben.  © Thomas Türpe

Tatort war der Parkplatz am Einkaufscenter Weißeritzpark in Freital. Jörg R. (47): „Ich sah, wie er den Einkaufswagen wegbrachte, zu seinem Rad ging. Er schaute sich noch um, holte den Schlüssel aus der Jacke, lief an einem Auto lang und kratzte der Länge nach. Als ich ihn zur Rede stelle, stritt er ab. Da rief ich die Polizei.“

Es war nicht das Auto von Jörg, das an dem Tag beschädigt wurde. Sondern der Astra einer Frau, die gerade einkaufen war. „Aber mein Toyota war zwei Tage vorher an derselben Stelle zerkratzt worden. Bei den Autos stand das Rad des Herrn“, erinnerte sich Jörg R. „Als ich erneut auf dem Parkplatz war, sah ich sein Rad wieder da stehen und beobachtete das Geschehen.“ Weil bei der Polizei weitere Fälle (Seat, Dacia) gemeldet wurden, wirft die Anklage dem Rentner nun vier Fälle der Sachbeschädigung vor. Schaden: über 600 Euro.

Für Opa Lothar die "pure Unterstellung". Er sagt: „Ich war das nicht! Es kann aber sein, dass ich den Astra versehentlich gestreift habe. Ich hatte Sekt gekauft, transportierte die Kisten mit dem Rad ab. Dabei hing ein Beutel am Lenker. Den Beutel hatte ich mit einer Metallplatte verstärkt. Vielleicht kam ich damit leicht ans Auto."

Die Richterin hatte vorsorglich einen alten Kotflügel mitgebracht und kratzte selbst mit einem Schlüssel im Prozess darauf herum. Ihr Fazit: „Durch leichtes, versehentliches Streifen, entstehen nicht so tiefe Kratzer, wie sie in der Akte dokumentiert sind.“ Urteil folgt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0