Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

TOP

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

TOP

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

TOP

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

TOP

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.744
Anzeige
23.463

Polizei vermutet Brandstiftung nach Kanalbrand

Freital/Dresden - Am Dienstagabend musste ein Feuerwehrgroßeinsatz in Freital-Burgk die Bewohner der Stadt retten. Die Kanalisation brannte, dicker Rauch zog durch die Straßen...
Anwohner mussten wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.
Anwohner mussten wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Freital - Großeinsatz der Feuerwehr am Dienstagnachmittag im Freitaler Stadtteil Burgk. Ein bestialischer Gestank zog aus den Gullydeckeln. Die Kanalisation brannte, giftiger Rauch zog durch die Straßen, knapp 500 Menschen wurden evakuiert.

Betroffen war die Kanalisation rund um das Schloss Burgk. Anwohner merkten gegen 16 Uhr den stechenden Geruch, alarmierten die Feuerwehr.

Nachdem eine DREWAG-Trinkwasserleitung angezapft wurde, flutete die Feuerwehr den Kanal, löschte den Brand mit 250.000 Litern Wasser in acht Metern Tiefe.

Ab 9 Uhr am Abend konnten die ersten Bewohner wieder zurück in ihre Häuser. Das genaue Ausmaß des Brandes ist derzeit noch nicht bekannt. Notärzte und Rettungsdienst waren am Dienstag im Dauereinsatz.

Die Ermittlungen konzentrieren sich auf fahrlässige Brandstiftung, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Noch könne aber nicht gesagt werden, was genau am Dienstagnachmittag zu dem Schwelbrand geführt habe.

Über Knapp 500 Menschen mussten evakuiert werden.
Über Knapp 500 Menschen mussten evakuiert werden.

Doch wie kann es in der Kanalisation brennen? Schuld war war offenbar ein Regenablauf, der saniert und mit leicht brennbarem Kunstharz verstärkt wurde. Aus noch ungeklärter Ursache könnte das Kunstharz in Brand geraten sein.

Im Live-Ticker gibt's den Ablauf der Ereignisse zum Nachlesen.

+++LIVE-TICKER+++

22:14 Uhr: Aber das Schlimmste scheint überstanden.

22:12 Uhr: Wie lange sich die Abdichtung sich hinziehen wird und wann die Anwohner wieder in ihre Häuser zurückkehren können, ist laut Feuerwehr noch offen. Der Rauch müsse sich erst komplett verziehen, bevor das Areal freigegeben werden könne.



Rund um das Schloss Bugk qualmte dicker Rauch aus der Kanalisation.
Rund um das Schloss Bugk qualmte dicker Rauch aus der Kanalisation.

21:28 Uhr: Wie die Polizei soeben mitteilt, prüft die Feuerwehr nun, den Kanal luftdicht zu verschließen, um den Rauch komplett zu stoppen. In der Notunterkunft in einem Gymnasium werden 30 Menschen betreut. Bislang seien keine Verletzten bekannt.

21:14 Uhr: Wer sich jetzt fragt, warum ein Kanal brennen kann - es war offenbar ein Regenablauf, der saniert und mit Kunstharz verstärkt wurde. Und dieses Zeug brennt sehr leicht.

21:12 Uhr: Die Kanalisation wurde mit Zehntausenden Litern Wasser geflutet, das Feuer ist scheinbar gelöscht. Nun muss trotzdem geprüft werden, ob es überall aus ist.

19:58 Uhr: Zwei Häuser sollen geräumt werden. Bewohner scheinen drin zu sein, öffnen aber nicht. Bürgermeister Mättig: "Es ist ein wirklich komplizierter Einsatz. Das brennende Rohr ist acht Meter unter der Erde. Wir ziehen jetzt Wismut-Experten dazu (d.Red.: Wismut = Bergbau)."

30 Menschen fanden sich in einer Notunterkunft in einem Gymnasium ein.
30 Menschen fanden sich in einer Notunterkunft in einem Gymnasium ein.

19:28 Uhr: Notärzte und Rettungssanitäter im Dauereinsatz (Foto). Viele Menschen haben den Qualm unterschätzt und müssen behandelt werden. Das brennende Stück der Kanalisation soll 300 Meter lang sein.

19:05 Uhr: Alles ist in Rauch gehüllt, das Problem ist noch nicht im Griff! Es stinkt nach Plastik. Die Evakuierung läuft. Die Menschen (es sollen 470 sein) werden in der Turnhalle des Gymnasiums an der Johannisstraße gebracht. Der Regionalverkehr setzt Busse ein. Unsere Reporter: "Wir müssen erstmal aus der Gefahrenzone, sonst vergiften auch wir uns!"

18:55 Uhr: Mittlerweile sind die Wehren aller anliegenden Feuerwehren da. Ein riesiges Aufgebot.

18:40 Uhr: Die Stadtwerke versuchen nun, Wasser in die Kanalisation zu pumpen, um den scheinbar sehr großen Schwelbrand zu löschen. Bislang ohne Erfolg.

18.15 Uhr: Nachdem bereits etliche Straßen im Stadtteil abgesperrt sind, muss nun möglicherweise auch der nahe gelegene Weihnachtsmarkt geschlossen werden.

17:45 Uhr: Polizeisprecher Thomas Geithner: "Derzeit werden die 470 Bewohner der Wohnsiedlung Bergerschachtweg evakuiert! Es muss mit größeren Sperrungen im Bereich Burgkerstraße und dem Bergerschachtweg gerechnet werden."

17:30 Uhr: „Wie wir aktuell wissen, brennt die Verrohrung eines Regenwasserkanals. Die genaue Ursache kennen wir bislang nicht“, so Stadtsprecherin Inge Nestler zu MOPO24. „Die 470 Menschen werden in Notunterkünften untergebracht werden.“ Welche Notunterkünfte das sind, steht noch nicht fest!"

16:45 Uhr: Viele Freitaler berichteten von beißendem Qualm, der die Atemwege reizt. Die Einsatzkräfte sind vor Ort und bitten dringend darum, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

16:40 Uhr: Es werden mehrere Menschen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt.

16:15 Uhr: Der erste Anruf geht bei der Polizei ein.

Fotos: Helen Klasen, Halkasch

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

NEU

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

NEU

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

4.318

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.025

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.346
Anzeige

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

2.162

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

7.386

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.945
Anzeige

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

5.261

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

2.829

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.016

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

7.091

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

9.491

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

517

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

2.574

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.893

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

7.683

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

4.733

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

5.770

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

4.357

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

3.004

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

314

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.284

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

11.636

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

6.577

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.598

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.532

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

5.094

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

9.309

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

2.124

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

6.419

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

4.035

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

24.438

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

709

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.160

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.384

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

4.011

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.623

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.435

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.446

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.984

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.521