Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen Top Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab Top Lebloser Mann im Templiner Kanal entdeckt: Hilfe kommt für ihn zu spät Neu Krass: So sah diese Instagram-Powerfrau noch vor wenigen Jahren aus Neu
6.108

Gruppe Freital für mehr Anschläge angeklagt, als bisher bekannt

Dafür nahmen die mutmaßlichen Rechtsterroristen der "Gruppe Freital" nach Überzeugung der Ermittler auch Tote in Kauf. Die Anklage enthält neue Details zu ihren Taten.
Auch der Anschlag auf das Büro der Die Linke in Freital, im September 2015, soll auf das Konto der Rechtsterroristen gehen. 
Auch der Anschlag auf das Büro der Die Linke in Freital, im September 2015, soll auf das Konto der Rechtsterroristen gehen. 

Karlsruhe/Dresden - Die rechtsextreme "Gruppe Freital" ist nach den Erkenntnissen der Ermittler für fünf fremdenfeindliche oder politisch motivierte Anschläge in Sachsen verantwortlich. Das geht aus einer Mitteilung von Dienstag hervor, in der die Bundesanwaltschaft über die Anklage gegen die sieben Männer und eine Frau zwischen 19 und 38 Jahren informiert.

In einer früheren Mitteilung aus dem April war zunächst von drei Anschlägen die Rede.

Schon damals wurde der Gruppe angelastet, mit Feuerwerkskörpern im sächsischen Freital zweimal ein Flüchtlingsheim und im nahe gelegenen Dresden ein alternatives Wohnprojekt angegriffen zu haben.

Nun werden der Gruppe auch zwei Attacken auf die Partei Die Linke in Freital zugerechnet. Die Taten ereigneten sich den Angaben zufolge zwischen Juli und November 2015. Alle Beschuldigten sind in Untersuchungshaft. Die Ermittler nehmen aber an, dass es "weitere Gleichgesinnte" gab.

Die Mitglieder Philipp W. (28, l.), Patrick F. (24) und Timo S. (26).
Die Mitglieder Philipp W. (28, l.), Patrick F. (24) und Timo S. (26).

Den acht mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppe wird die Gründung einer rechtsterroristischen Vereinigung vorgeworfen. Daneben geht es unter anderem um versuchten Mord oder Beihilfe dazu und versuchte gefährliche Körperverletzung. Zwei der Männer, Timo S. und Patrick F., sollen die Anführer gewesen sein.

Die Ermittler sind überzeugt, dass die Anschläge "ein Klima der Angst und Repression" erzeugen sollten. Ihre Attacken verübten die mutmaßlichen Rechtsterroristen vor allem mit in Deutschland nicht zugelassenen Feuerwerkskörpern aus Tschechien. Die Gruppe habe sich auch mit dem Bau von Rohrbomben beschäftigt, heißt es weiter.

Bei den beiden Angriffen auf Flüchtlinge hatten die Täter jeweils von außen Sprengkörper an Fensterscheiben angebracht und gezündet. Einen Bewohner verletzten die Splitter im Gesicht und am Auge. Bei diesem zweiten Anschlag kam es laut Bundesanwaltschaft nur deshalb nicht "zu schwereren oder gar tödlichen Verletzungen", weil sich drei andere Bewohner rechtzeitig in den Flur retten konnten.

Außerdem soll die Gruppe dem Vorsitzenden der Linksfraktion im Freitaler Stadtrat Sprengkörper ins parkende Auto geworfen haben. Auch das Parteibüro der Linken in Freital wurde mit Feuerwerkskörpern attackiert. Bei einem ähnlichen Angriff auf das Dresdner Wohnprojekt "Mangelwirtschaft" wurde einer der Bewohner verletzt.

Der "Gruppe Freital" soll in Dresden der Prozess gemacht werden. Das Oberlandesgericht teilte mit, der Staatsschutzsenat habe den Beschuldigten Gelegenheit gegeben, sich zu den Vorwürfen zu äußern. Danach werde über die Eröffnung des Hauptverfahrens entschieden.

Schon jetzt ist klar, dass die Sitzungssäle des Gerichts für die vielen erwarteten Prozessbeobachter und Journalisten nicht ausreichen. Verhandelt werden soll deshalb im Speisesaal einer noch nicht bezogenen Flüchtlingsunterkunft in Dresden.

Auch Rico K. (39), Justin S. (18) und Sebastian W. (26) müssen sich nun verantworten.
Auch Rico K. (39), Justin S. (18) und Sebastian W. (26) müssen sich nun verantworten.

Fotos: privat

Paar filmt sich bei Sex mit Husky, doch es wird noch perverser Neu Radfahrer ignoriert Warnlampen und wird vom Zug erfasst Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.413 Anzeige "Das habe ich ja noch nie gesehen": THW verwundert über diese Rettungsgasse Neu Ex-Freundin verlässt Wohnung, dann passiert etwas Schreckliches Neu Brutaler Beil-Mord: So lief die Tat im Detail ab Neu Überholmanöver geht schief: Fahrer stirbt auf Autobahn Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 10.822 Anzeige Verschnürtes Paket treibt im Wasser: Kanufahrerin macht Horror-Fund! Neu Carmen Geiss reicht's! Jetzt startet sie auch 'ne Petition Neu Typ wird von Hai angegriffen: Zuvor überlebte er schon andere Tier-Attacken Neu
Was ist denn da los? Giganten-Maschine kriecht über Autobahn Neu Heftiger Crash! Biker kracht gegen Auto und stirbt Neu Mann rast durch die Stadt und tötet Radfahrer Neu Grillabend endet in Massen-Schlägerei Neu Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich Neu Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.749 Anzeige 20-jähriger Biker stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße Neu Update Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst Neu Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt Neu Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati Neu "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? Neu Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver 202 Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf 1.862 Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede 138 Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt 909 Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! 2.381 Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien 187 Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab 1.336 Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? 2.382 Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist 2.274 Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag 1.055 Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden 5.287 Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? 2.282 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe 251 So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken 1.092 Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) 3.835 Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? 234 Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser 149 Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll 1.992 Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder 98 Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 858 Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 1.742 Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm 4.668 Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse 447 Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum 1.228 Badeunglück: 18-Jähriger stirbt im Baggersee 2.543 Betrunkener auf Dach löst SEK-Einsatz aus 1.310 Staatsschutz ermittelt: Flüchtling randaliert in Kirche 14.858 Sohn erschlägt Freund der Mutter mit einem Beil 343