Kreuzungs-Crash in Freital: Vier Personen verletzt

Freital - Schwerer Unfall am Nachmittag in Freital! An der Kreuzung Dresdner Straße/Poisentalstraße/Hüttenstraße krachten zwei Autos zusammen.

Vier Menschen sollen verletzt worden sein.
Vier Menschen sollen verletzt worden sein.  © Roland Halkasch

Nach ersten Informationen wollte die Fahrerin eines Opel Corsa gegen 15.30 Uhr von der Dresdner Straße nach links in die Hüttenstraße abbiegen.

Offenbar übersah sie dabei den entgegenkommenden Ford Ka.

Beide Fahrzeuge krachten inmitten der Kreuzung zusammen. Vier Personen sollen dabei verletzt worden sein und in ein Krankenhaus transportiert worden sein.

Es entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme kam es zu Behinderungen und Stau.

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Mehrere Einsatzkräfte waren vor Ort.
Mehrere Einsatzkräfte waren vor Ort.  © Roland Halkasch

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0