"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

Top

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

Top

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

Top

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

3.675
Update
5.109

Freiwillig wohnungslos: Diese Studentin lebt im Zug

Köln - Die Studentin Leonie Müller gab freiwillig ihre Wohnung in Stuttgart auf, um die meiste Zeit als Pendlerin in Zügen zu verbringen.
Die meisten Hausarbeiten wurden von Leonie Müller seit Mai im Zug geschrieben.
Die meisten Hausarbeiten wurden von Leonie Müller seit Mai im Zug geschrieben.

Tübingen - Sie studiert in Tübingen, hat keine eigene Wohnung und verbringt einen großen Teil ihrer Zeit in Zügen: Die 23 Jahre alte Leonie Müller zahlt eine Bahncard 100 mit freier Fahrt auf allen Strecken statt Miete und pendelt seit Mai zwischen Universität und verschiedenen Übernachtungsorten hin und her.

Ein beachtlicher Teil von Leben und Arbeiten spielt sich für sie seitdem im Abteil ab.

Ihr ungewöhnliches Projekt, über das zuerst Spiegel-Online berichtete, sei auch Teil des Studiums der Medienwissenschaften, teilte sie der Deutschen Presse-Agentur mit.

Gemeldet ist Müller bei ihrem Freund in Köln. Sie übernachtet bei Freunden und Familie an verschiedenen Orten.

Wie kam es zu der Idee?

Leonie Müller sagt, die Idee sei ganz spontan entstanden. Sie habe Ärger mit ihrer Vermieterin in Stuttgart gehabt und wollte dort nicht mehr wohnen. "Gleichzeitig fing meine Beziehung in Köln an und die Feststellung kam, eigentlich gar nicht mehr selber irgendwo wohnen zu wollen."

Leonie Müller hat ihren festen Wohnsitz aufgegeben und pendelt seitdem die meiste Zeit mit dem Zug von Stadt zu Stadt.
Leonie Müller hat ihren festen Wohnsitz aufgegeben und pendelt seitdem die meiste Zeit mit dem Zug von Stadt zu Stadt.

Braucht es Mut für so eine Entscheidung?

Die 23-Jährige findet es mutig, etwas zu tun, vor dem man Angst hat. "Ich habe ja keine Angst vor der Wohnungslosigkeit und der Reiselust", sagt sie. "Meine Mutter ist immer viel mit mir gereist und hat mich gelehrt, spontanen Eingebungen zu folgen."

Wie funktioniert dauerndes Reisen und Studieren in Tübingen?

Bei fast allen Veranstaltungen herrsche Anwesenheitspflicht, sie könne sich ihren Stundenplan aber relativ frei zusammenstellen und so mit dem Fahrplan koordinieren. Im Wintersemester will sie möglichst viel in Blockseminaren arbeiten.

Machst du das Projekt vielleicht sogar für deine Abschlussarbeit?

"Für meine Bachelorarbeit im Hauptfach Medienwissenschaft", sagt Leonie Müller. Den Blog, den sie betreibt, sei das "Bachelor-Werkstück, dazu kommt eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Medium Blog".

Ihren privaten Blog zum Nachlesen findet man hier: www.tyatravel.com

Wie ist es, sich im ICE zu waschen?

"Ich fand es dort weder eklig noch eng", sagt Müller. Sie habe die Erfahrung von wochenlangen Reisen durch Indien und Südostasien. "Hygieneprobleme sind etwas anderes."

Schläfst du tatsächlich auf diesen unbequemen Sitzen?

Normalerweise schläft die Studentin bei Freunden und Familie - "tagsüber dösen geht gut im Zug, wirkliches schlafen nicht! Zu ungemütlich, und man kann auf seinen Rucksack nicht aufpassen, wenn man schläft", sagt sie.

Wie sind die Reaktionen?

Die Aufmerksamkeit seit der ersten Medienveröffentlichung seien krass und ungewohnt. Sie merke, dass ihr Thema polarisiere, weil sie indirekt provoziere. Jeder habe eine Wohnung, sie eben mal keine. "Ich möchte das ausprobieren, ich mache mich abhängig, bin gleichzeitig aber unheimlich frei. Ich riskiere zu scheitern."

Wie reagiert die Bahn?

Ein Sprecher der Deutschen Bahn findet Müllers Art des Reisens gut. "Wir freuen uns über so begeisterte Bahnfahrer und dass jemand zeigt, wie vielfältig man die Zeit in einem Zug nutzen kann." Wenn jemand die Bahncard 100 so heftig nutze, sei das völlig in Ordnung. "Es gibt viele Menschen, die viel Zeit in Zügen verbringen, das ist jetzt nicht so ungewöhnlich."

Was kostet eine Bahncard 100 und wie viele Menschen nutzen sie?

Nach Angaben der Bahn nutzen 40 000 Menschen die Netzkarte, die auch im Nahverkehr der Städte gilt. Für die 2. Klasse kostet die Bahncard 100 bei einmaliger Zahlung 4090 Euro für ein Jahr oder monatlich 379 Euro.

Fotos: Felix Mayr

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

1.429

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

6.796

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

4.324

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

6.356

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

85.499
Anzeige

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

3.254

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.354

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.257
Anzeige

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

1.599

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

2.794

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

1.017

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.176
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

31.757

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

1.124

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

1.226

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

1.206

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

2.017

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

10.484

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

882

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

217

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

2.135

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

3.308

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

585

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

2.678

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

12.683

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

4.951

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

34.100

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

3.848

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

2.623

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

7.251

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.538

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

3.639
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

1.020

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

1.135

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

824

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

4.738

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.953

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

958

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.972

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.552

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

684

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

5.409

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

5.162

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

13.789

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.286

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.971

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

3.237

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.784

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

5.724

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

10.923

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

1.232

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

2.271

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

6.180

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

9.157

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

475
Update