IS-Mädchen Linda (16) hatte bei Festnahme ein Baby bei sich!

Top
Update

Auf Toilette: Lasst die Hände weg vom Handy

8.458

Nach aufreizenden Skandal-Fotos: Emma Schweiger redet Klartext!

13.094

Aus Rache! Ehefrau hackt Mann Penis ab und behält ihn

5.219

Tag24 sucht genau Dich!

32.770
Anzeige
5.087

Freiwillig wohnungslos: Diese Studentin lebt im Zug

Köln - Die Studentin Leonie Müller gab freiwillig ihre Wohnung in Stuttgart auf, um die meiste Zeit als Pendlerin in Zügen zu verbringen.
Die meisten Hausarbeiten wurden von Leonie Müller seit Mai im Zug geschrieben.
Die meisten Hausarbeiten wurden von Leonie Müller seit Mai im Zug geschrieben.

Tübingen - Sie studiert in Tübingen, hat keine eigene Wohnung und verbringt einen großen Teil ihrer Zeit in Zügen: Die 23 Jahre alte Leonie Müller zahlt eine Bahncard 100 mit freier Fahrt auf allen Strecken statt Miete und pendelt seit Mai zwischen Universität und verschiedenen Übernachtungsorten hin und her.

Ein beachtlicher Teil von Leben und Arbeiten spielt sich für sie seitdem im Abteil ab.

Ihr ungewöhnliches Projekt, über das zuerst Spiegel-Online berichtete, sei auch Teil des Studiums der Medienwissenschaften, teilte sie der Deutschen Presse-Agentur mit.

Gemeldet ist Müller bei ihrem Freund in Köln. Sie übernachtet bei Freunden und Familie an verschiedenen Orten.

Wie kam es zu der Idee?

Leonie Müller sagt, die Idee sei ganz spontan entstanden. Sie habe Ärger mit ihrer Vermieterin in Stuttgart gehabt und wollte dort nicht mehr wohnen. "Gleichzeitig fing meine Beziehung in Köln an und die Feststellung kam, eigentlich gar nicht mehr selber irgendwo wohnen zu wollen."

Leonie Müller hat ihren festen Wohnsitz aufgegeben und pendelt seitdem die meiste Zeit mit dem Zug von Stadt zu Stadt.
Leonie Müller hat ihren festen Wohnsitz aufgegeben und pendelt seitdem die meiste Zeit mit dem Zug von Stadt zu Stadt.

Braucht es Mut für so eine Entscheidung?

Die 23-Jährige findet es mutig, etwas zu tun, vor dem man Angst hat. "Ich habe ja keine Angst vor der Wohnungslosigkeit und der Reiselust", sagt sie. "Meine Mutter ist immer viel mit mir gereist und hat mich gelehrt, spontanen Eingebungen zu folgen."

Wie funktioniert dauerndes Reisen und Studieren in Tübingen?

Bei fast allen Veranstaltungen herrsche Anwesenheitspflicht, sie könne sich ihren Stundenplan aber relativ frei zusammenstellen und so mit dem Fahrplan koordinieren. Im Wintersemester will sie möglichst viel in Blockseminaren arbeiten.

Machst du das Projekt vielleicht sogar für deine Abschlussarbeit?

"Für meine Bachelorarbeit im Hauptfach Medienwissenschaft", sagt Leonie Müller. Den Blog, den sie betreibt, sei das "Bachelor-Werkstück, dazu kommt eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Medium Blog".

Ihren privaten Blog zum Nachlesen findet man hier: www.tyatravel.com

Wie ist es, sich im ICE zu waschen?

"Ich fand es dort weder eklig noch eng", sagt Müller. Sie habe die Erfahrung von wochenlangen Reisen durch Indien und Südostasien. "Hygieneprobleme sind etwas anderes."

Schläfst du tatsächlich auf diesen unbequemen Sitzen?

Normalerweise schläft die Studentin bei Freunden und Familie - "tagsüber dösen geht gut im Zug, wirkliches schlafen nicht! Zu ungemütlich, und man kann auf seinen Rucksack nicht aufpassen, wenn man schläft", sagt sie.

Wie sind die Reaktionen?

Die Aufmerksamkeit seit der ersten Medienveröffentlichung seien krass und ungewohnt. Sie merke, dass ihr Thema polarisiere, weil sie indirekt provoziere. Jeder habe eine Wohnung, sie eben mal keine. "Ich möchte das ausprobieren, ich mache mich abhängig, bin gleichzeitig aber unheimlich frei. Ich riskiere zu scheitern."

Wie reagiert die Bahn?

Ein Sprecher der Deutschen Bahn findet Müllers Art des Reisens gut. "Wir freuen uns über so begeisterte Bahnfahrer und dass jemand zeigt, wie vielfältig man die Zeit in einem Zug nutzen kann." Wenn jemand die Bahncard 100 so heftig nutze, sei das völlig in Ordnung. "Es gibt viele Menschen, die viel Zeit in Zügen verbringen, das ist jetzt nicht so ungewöhnlich."

Was kostet eine Bahncard 100 und wie viele Menschen nutzen sie?

Nach Angaben der Bahn nutzen 40 000 Menschen die Netzkarte, die auch im Nahverkehr der Städte gilt. Für die 2. Klasse kostet die Bahncard 100 bei einmaliger Zahlung 4090 Euro für ein Jahr oder monatlich 379 Euro.

Fotos: Felix Mayr

Herzerwärmend! Hund nähert sich einem Kind mit Down-Syndrom

3.228

Tragischer Badeunfall! Urlauber auf Rügen gestorben

8.242

Farbcheck: Das verrät Dir die Farbe Deines Urins

9.017

Wenn's mal wieder heiß wird: So bleibt Ihr trotzdem ganz cool

774

Fahrer nach illegalem Autorennen mit Schwerverletzten flüchtig

339

Dieses Pärchen umrundet die Erde auf Motorrädern

3.573

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

25.115
Anzeige

Brutale Attacke! Hund beißt Kleinkind ins Gesicht

11.228

BKA warnt: Terrorgefahr durch Reichsbürger

1.701

Mann stirbt durch heftige Unwetter in seinem Auto

3.642

Zu schnell um die Kurve: Auto überschlägt sich und landet im Kiosk

2.165

War es Mord? Vermisster Boxer (22) liegt tot neben Autobahn

7.394

Schock! Boris Becker ist im Krankenhaus

12.014

Schon wieder! Gaffer behindern Einsatzkräfte auf Autobahn

3.272

Tierhasser knallt eiskalt drei Eichhörnchen ab

1.133

Wer hätte das gedacht? Dafür schämt sich Andrea Berg

4.995

Mit diesen Lebensmitteln verlängert Ihr Eure Erektion

4.021

Kleiner Gruß: So witzig gehen Polizisten mit Cannabis-Züchtern um

8.758

Nach Bandenkrieg zwischen KMN und Miri-Clan: Polizei verstärkt Präsenz

9.750

Das teure "Lippenbekenntnis" von Trompeter Till Brönner

1.307

Mit Fäusten und Möbeln: Beliebte Union-Kneipe nach Fan-Streit zerlegt

3.925
Update

Mann verliert bei Monopoly und ruft die Polizei

3.553

Strammer Stängel dank Viagra: So bleiben Blumen länger frisch

1.258

Ramelow sieht Aufklärungsbedarf bei NSU-Netzwerk

804

Über 90 Teenager nach Konzert mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus

2.536

Darum bereuen William und Harry das letzte Gespräch mit Diana (†36)

11.706

Streit in Warteschlange eskaliert: Mann wird angegriffen und verletzt

3.534

Skandal in der Automobilindustrie: Diese Rechte haben die Autokäufer

1.423

Gerüchte um Keita und Forsberg: Ist sich Hasenhüttl zu sicher?

2.470

Verwaltungsgericht mit Masse an Asylklagen überfordert

239

Acht Tote in Lkw entdeckt, darunter zwei Kinder

3.789

Druckabfall! Airbus muss in Erfurt notlanden

5.013

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

3.291

Stinkefinger nach ihrem Geschmack: Senna designt eigene Emojis

1.766

Stell dir vor, Du gewinnst 4,3 Millionen Euro und die Lotterie will nicht zahlen

7.123

Saras wilde Hochzeit in Vegas: Fast hätte Elvis alles versaut!

3.501

"Sitze ohne Gepäck in Berlin!" Diese Airline bringt TV-Legende Frank Elstner auf die Palme

4.188

Weil ihm seine Tiere entzogen werden sollten: Bauer schießt Arzt nieder

4.783

Nach Ehestreit: Auto kracht in Küche vom Nachbarhaus

2.580

Gloria von Thurn und Taxis empört mit Missbrauchs-Aussagen

5.652

Nazi-Skandal beim Tennis: Hier läuft ein Mann auf den Platz und schreit "Sieg Heil"

4.802

18 Verletzte, weil Traktor mit Hochzeitsgästen umkippt

5.751

Wildschwein verursacht drei schwere Unfälle: Vier Verletzte

5.668

Kran bricht auf Baustelle zusammen: Sieben Tote

14.827

Wie nackt darf man eigentlich sein?

5.168

"Nacht der 1000 Lichter"... Gedenken an Loveparade-Unglück

1.475

Auch diese Promis lästern über die Katzenberger-"Hochzeit"

11.133

Ohne Konsequenzen! Jugendliche filmen Mann beim Ertrinken statt zu helfen

10.089

Oha! Diese beiden Luder ziehen in den Promi-Container

12.266

Oma mit 238 Stundenkilometern unterwegs! Ihre Begründung ist erstaunlich

17.309

Straßen abgeriegelt, weil Hells-Angels-Rocker heiratet

14.129

Ohne sechs! Dynamo verpatzt die Generalprobe gegen Wolfsburg

9.889

Krasse Unwetter stören Berliner CSD-Parade!

4.997

23-Jähriger stirbt nach Sturz aus Kofferraum

9.882