Kuriose Doppelgeburt: Eineiige Zwillinge werden fast zeitgleich Mutter

Fresno - Zwillinge haben ja meist eine ganz besondere Verbindung. Doch was den beiden Schwestern Bao Nhia Julia Yang und Bao Kou Julie Yang (23) nun im kalifornischen Fresno passierte, ist wirklich einzigartig.

Mit ihrer Doppelgeburt hatten die Zwillinge nicht gerechnet. (Symbolbild)
Mit ihrer Doppelgeburt hatten die Zwillinge nicht gerechnet. (Symbolbild)

Die eineiigen Zwillinge brachten innerhalb von nur einer Stunde in der selben Klinik jeweils ein gesundes Mädchen zur Welt - und geben damit die Tradition weiter, einen gemeinsamen Geburtstag zu feiern. Ein unglaublicher Zufall!

"Es ist ein Wunder", sagte Bao Kou kurz nach der Geburt laut dem US-Sender CNN. Dass sie zur selben Zeit wie ihre eineiige Zwillingsschwester Wehen bekommen und schließlich gebären würde, war für sie genauso unfassbar wie für das Personal des Krankenhauses in Fresno.

So erzählte Krankenschwester Laura Schleicher, die bei den Geburten half, dass sie in den 18 Jahren ihrer Karriere noch niemals Zwillingen gesehen habe, die am selben Tag ihr Baby bekommen. "Sie hatten ein großartiges Timing, ein sehr einzigartiges Timing", so Schleicher.

Dabei seien die Geburten in keiner Weise beschleunigt oder erzwungen worden, betont sie weiter. Eigentlich hatten zwischen den errechneten Geburtsterminen der beiden Schwestern zwei Tage gelegen, doch es kam letztlich ganz anders.

Beide können sich über je ein gesundes Mädchen freuen, das eine 3175, das andere 3310 Gramm schwer. "Fast das Gleiche!", jubelte Bao Kou. Nur ähnlich sähen sich die Babys nicht, finden ihre Mütter. Ansichtssache...

Mehr zum Thema Gesundheit:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0