Unfassbar! Schwarzfahrer pinkelt erst auf Sitzplatz und greift dann Zugbegleiterin an

Auch gegenüber der Polizei zeigte sich der Schwarzfahrer aggressiv (Symbolfoto).
Auch gegenüber der Polizei zeigte sich der Schwarzfahrer aggressiv (Symbolfoto).  © DPA

Friedberg/Frankfurt - Ein ertappter Schwarzfahrer hat in einem Zug in der Wetterau randaliert.

Der wohnsitzlose Mann stieß im Bahnhof in Friedberg eine Zugbegleiterin auf den Bahnsteig und griff zu Hilfe gerufene Bundespolizisten an.

Diese nahmen den 29-Jährigen kurzerhand fest, wie die Bundespolizei in Frankfurt am Montag mitteilte.

Die 26 Jahre alte Zugbegleiterin hatte den Schwarzfahrer am Sonntag erwischt und ihn aufgefordert, den Zug zu verlassen.

Doch statt der Aufforderung nachzukommen, urinierte der 29-Jährige auf seinen Sitzplatz.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0