18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

TOP

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

NEU

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

NEU

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
9.145

Horrorunfall: Leipziger frontal von Geisterfahrer erfasst

Leipzig - Stefan Ritter (47) muss einen riesen Schutzengel haben. Am 11. August überlebt er wie durch ein Wunder einen Frontalcrash mit einem Geisterfahrer. Gebrochene Rippen, drei Tage Intensivstation - aber er lebt. "Ich hatte unfassbares Glück!" sagt er.
Dass Stefan Ritter aus diesem Audi-Wrack lebend herausgekommen ist, grenzt beinahe an ein Wunder.
Dass Stefan Ritter aus diesem Audi-Wrack lebend herausgekommen ist, grenzt beinahe an ein Wunder.

Leipzig - Stefan Ritter (47) muss einen riesen Schutzengel haben. Am 11. August überlebt er wie durch ein Wunder einen Frontalcrash mit einem Geisterfahrer. Gebrochene Rippen, drei Tage Intensivstation - aber er lebt. "Ich hatte unfassbares Glück!" sagt er.

Alles passiert so schnell. "Ich dachte, das war's!" sind die ersten Gedanken des 47-jährigen Leipzigers am Unfalltag. Auf der A38 Richtung Göttingen kommt ihm auf dem Heimweg nahe der Abfahrt Neue Harth plötzlich ein blauer Kleinwagen entgegen. Der Kleintransporter vor ihm kann einen Zusammenstoß verhindern, fährt in die Leitplanke.

Er aber hat keine Chance Auszuweichen; sein Bremsversuch kommt zu spät. Die beiden Fahrzeuge knallen frontal zusammen.

Der Geisterfahrer (64) überlebt den Unfall nicht; Stefan Ritter wird mit schweren Verletzungen im Brustbereich ins Krankenhaus eingeliefert. Drei Tage verbringt er auf der Intensivstation.

Der Gedanke ans Autofahren fällt ihm noch schwer. Doch er weiß, eines Tages wird er sich wieder hinters Lenkrad setzen müssen.
Der Gedanke ans Autofahren fällt ihm noch schwer. Doch er weiß, eines Tages wird er sich wieder hinters Lenkrad setzen müssen.

Auch zwei Wochen später hat er noch starke Schmerzen, das Atmen, Niesen und Husten fällt ihm schwer. Mit einem Klinikator muss er weiterhin seine Lunge trainieren. "Die [fünf] gebrochenen Rippen drücken auf Herz und Lunge. Das tut noch weh, sehr weh."

Doch neben den körperlichen Folgen kämpft der Vater von drei Kindern auch mit den seelischen. "Ich habe die Bilder immer wieder vor Augen und frage mich, warum das passiert ist."

An den Moment des Unfalls erinnert er sich noch ganz deutlich: "Ich hatte das Auto nicht erkannt, weil es so schnell war. Ich konnte gar nichts machen. Es war wie ein Traum, ich habe mich einfach konzentriert: Hände aufs Lenkrad, Füße auf die Bremse."

Sein erster Gedanke: "Das war's!"

Doch dann die Erkenntnis: "Ich lebe noch, meine Zeit war noch nicht gekommen. Ich habe drei Kinder, die brauchen mich noch."

Fünf seiner Rippen brachen bei dem Unfall. Drei Tage Intensivstation folgten. Dennoch ist Stefan Ritter froh, den Unfall überlebt zu haben.
Fünf seiner Rippen brachen bei dem Unfall. Drei Tage Intensivstation folgten. Dennoch ist Stefan Ritter froh, den Unfall überlebt zu haben.

Sein Glück kann er kaum fassen. Den 11. August werde er in Zukunft wie seinen zweiten Geburtstag feiern. "Das war der glücklichste Tag in meinem Leben!"

Den Unfall selbst kann er sich allerdings nicht erklären, grübelt seitdem, ob der Fahrer absichtlich oder aus gesundheitlichen Gründen auf der falschen Seite unterwegs war. "Ich dachte, 500 Meter - okay, das kann passieren. Aber dass der Mann schon ein paar Kilometer auf der falschen Spur gefahren ist..."

Die Ermittlungen der Polizei laufen derweil weiter. Denn auch die Polizei konnte in ihren bisherigen Untersuchungen nicht feststellen, wie es zu der Geisterfahrt kam. Polizeisprecherin Maria Braunsdorf bestätigt: "Wir haben deshalb ein Dekra-Gutachten in Auftrag gegeben.

Allerdings ist es generell schwer das Motiv des Mannes zu ermitteln, wenn er selbst nicht mehr am Leben ist."

Selber wieder Autofahren - das wird ihm schwerfallen. Dennoch wird er nicht darum herumkommen. "Meine Frau hat keinen Führerschein, natürlich muss ich weiterhin fahren." Ein wenig Angst habe er schon, gesteht er.

Er wird es langsam angehen lassen; der erste Schritt wird sein, sich überhaupt erstmal wieder hinter den Lenker zu setzen.

Fotos: DREIFILM

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

NEU

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

NEU

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

NEU

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

NEU

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

NEU

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

NEU

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

846

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

2.526

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

880

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

966

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

213

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.206

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

5.205

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

148

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

1.901

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

1.896

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

5.594

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

898

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

4.996

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

2.966

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

2.064

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

1.615

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

228

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

10.590

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

4.203

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

5.393

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.515

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.192
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

1.784

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.285
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

2.644

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

4.560

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.095

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

8.394

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.128

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

840

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

9.005

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.158

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.434

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

12.968

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

182

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

18.484

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

21.655