Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

2.295

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.288

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.033

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
9.148

Horrorunfall: Leipziger frontal von Geisterfahrer erfasst

Leipzig - Stefan Ritter (47) muss einen riesen Schutzengel haben. Am 11. August überlebt er wie durch ein Wunder einen Frontalcrash mit einem Geisterfahrer. Gebrochene Rippen, drei Tage Intensivstation - aber er lebt. "Ich hatte unfassbares Glück!" sagt er.
Dass Stefan Ritter aus diesem Audi-Wrack lebend herausgekommen ist, grenzt beinahe an ein Wunder.
Dass Stefan Ritter aus diesem Audi-Wrack lebend herausgekommen ist, grenzt beinahe an ein Wunder.

Leipzig - Stefan Ritter (47) muss einen riesen Schutzengel haben. Am 11. August überlebt er wie durch ein Wunder einen Frontalcrash mit einem Geisterfahrer. Gebrochene Rippen, drei Tage Intensivstation - aber er lebt. "Ich hatte unfassbares Glück!" sagt er.

Alles passiert so schnell. "Ich dachte, das war's!" sind die ersten Gedanken des 47-jährigen Leipzigers am Unfalltag. Auf der A38 Richtung Göttingen kommt ihm auf dem Heimweg nahe der Abfahrt Neue Harth plötzlich ein blauer Kleinwagen entgegen. Der Kleintransporter vor ihm kann einen Zusammenstoß verhindern, fährt in die Leitplanke.

Er aber hat keine Chance Auszuweichen; sein Bremsversuch kommt zu spät. Die beiden Fahrzeuge knallen frontal zusammen.

Der Geisterfahrer (64) überlebt den Unfall nicht; Stefan Ritter wird mit schweren Verletzungen im Brustbereich ins Krankenhaus eingeliefert. Drei Tage verbringt er auf der Intensivstation.

Der Gedanke ans Autofahren fällt ihm noch schwer. Doch er weiß, eines Tages wird er sich wieder hinters Lenkrad setzen müssen.
Der Gedanke ans Autofahren fällt ihm noch schwer. Doch er weiß, eines Tages wird er sich wieder hinters Lenkrad setzen müssen.

Auch zwei Wochen später hat er noch starke Schmerzen, das Atmen, Niesen und Husten fällt ihm schwer. Mit einem Klinikator muss er weiterhin seine Lunge trainieren. "Die [fünf] gebrochenen Rippen drücken auf Herz und Lunge. Das tut noch weh, sehr weh."

Doch neben den körperlichen Folgen kämpft der Vater von drei Kindern auch mit den seelischen. "Ich habe die Bilder immer wieder vor Augen und frage mich, warum das passiert ist."

An den Moment des Unfalls erinnert er sich noch ganz deutlich: "Ich hatte das Auto nicht erkannt, weil es so schnell war. Ich konnte gar nichts machen. Es war wie ein Traum, ich habe mich einfach konzentriert: Hände aufs Lenkrad, Füße auf die Bremse."

Sein erster Gedanke: "Das war's!"

Doch dann die Erkenntnis: "Ich lebe noch, meine Zeit war noch nicht gekommen. Ich habe drei Kinder, die brauchen mich noch."

Fünf seiner Rippen brachen bei dem Unfall. Drei Tage Intensivstation folgten. Dennoch ist Stefan Ritter froh, den Unfall überlebt zu haben.
Fünf seiner Rippen brachen bei dem Unfall. Drei Tage Intensivstation folgten. Dennoch ist Stefan Ritter froh, den Unfall überlebt zu haben.

Sein Glück kann er kaum fassen. Den 11. August werde er in Zukunft wie seinen zweiten Geburtstag feiern. "Das war der glücklichste Tag in meinem Leben!"

Den Unfall selbst kann er sich allerdings nicht erklären, grübelt seitdem, ob der Fahrer absichtlich oder aus gesundheitlichen Gründen auf der falschen Seite unterwegs war. "Ich dachte, 500 Meter - okay, das kann passieren. Aber dass der Mann schon ein paar Kilometer auf der falschen Spur gefahren ist..."

Die Ermittlungen der Polizei laufen derweil weiter. Denn auch die Polizei konnte in ihren bisherigen Untersuchungen nicht feststellen, wie es zu der Geisterfahrt kam. Polizeisprecherin Maria Braunsdorf bestätigt: "Wir haben deshalb ein Dekra-Gutachten in Auftrag gegeben.

Allerdings ist es generell schwer das Motiv des Mannes zu ermitteln, wenn er selbst nicht mehr am Leben ist."

Selber wieder Autofahren - das wird ihm schwerfallen. Dennoch wird er nicht darum herumkommen. "Meine Frau hat keinen Führerschein, natürlich muss ich weiterhin fahren." Ein wenig Angst habe er schon, gesteht er.

Er wird es langsam angehen lassen; der erste Schritt wird sein, sich überhaupt erstmal wieder hinter den Lenker zu setzen.

Fotos: DREIFILM

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.164

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

177

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.003

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.428

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.615

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.235

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.405

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.502

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.418

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.517

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.789

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.095

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.471

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.734

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.586

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.628

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.117

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.068

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.166

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.792

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.487

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.313

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.242

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.807

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.235

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

451

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.632

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.557

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.095

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.754
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.400

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.727
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.945

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.012

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.092

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

770
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.332

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.747

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.499

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.600

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.810

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.745