Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

Top

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

Neu

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

Neu

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

83.892
Anzeige
9.176

Horrorunfall: Leipziger frontal von Geisterfahrer erfasst

Leipzig - Stefan Ritter (47) muss einen riesen Schutzengel haben. Am 11. August überlebt er wie durch ein Wunder einen Frontalcrash mit einem Geisterfahrer. Gebrochene Rippen, drei Tage Intensivstation - aber er lebt. "Ich hatte unfassbares Glück!" sagt er.
Dass Stefan Ritter aus diesem Audi-Wrack lebend herausgekommen ist, grenzt beinahe an ein Wunder.
Dass Stefan Ritter aus diesem Audi-Wrack lebend herausgekommen ist, grenzt beinahe an ein Wunder.

Leipzig - Stefan Ritter (47) muss einen riesen Schutzengel haben. Am 11. August überlebt er wie durch ein Wunder einen Frontalcrash mit einem Geisterfahrer. Gebrochene Rippen, drei Tage Intensivstation - aber er lebt. "Ich hatte unfassbares Glück!" sagt er.

Alles passiert so schnell. "Ich dachte, das war's!" sind die ersten Gedanken des 47-jährigen Leipzigers am Unfalltag. Auf der A38 Richtung Göttingen kommt ihm auf dem Heimweg nahe der Abfahrt Neue Harth plötzlich ein blauer Kleinwagen entgegen. Der Kleintransporter vor ihm kann einen Zusammenstoß verhindern, fährt in die Leitplanke.

Er aber hat keine Chance Auszuweichen; sein Bremsversuch kommt zu spät. Die beiden Fahrzeuge knallen frontal zusammen.

Der Geisterfahrer (64) überlebt den Unfall nicht; Stefan Ritter wird mit schweren Verletzungen im Brustbereich ins Krankenhaus eingeliefert. Drei Tage verbringt er auf der Intensivstation.

Der Gedanke ans Autofahren fällt ihm noch schwer. Doch er weiß, eines Tages wird er sich wieder hinters Lenkrad setzen müssen.
Der Gedanke ans Autofahren fällt ihm noch schwer. Doch er weiß, eines Tages wird er sich wieder hinters Lenkrad setzen müssen.

Auch zwei Wochen später hat er noch starke Schmerzen, das Atmen, Niesen und Husten fällt ihm schwer. Mit einem Klinikator muss er weiterhin seine Lunge trainieren. "Die [fünf] gebrochenen Rippen drücken auf Herz und Lunge. Das tut noch weh, sehr weh."

Doch neben den körperlichen Folgen kämpft der Vater von drei Kindern auch mit den seelischen. "Ich habe die Bilder immer wieder vor Augen und frage mich, warum das passiert ist."

An den Moment des Unfalls erinnert er sich noch ganz deutlich: "Ich hatte das Auto nicht erkannt, weil es so schnell war. Ich konnte gar nichts machen. Es war wie ein Traum, ich habe mich einfach konzentriert: Hände aufs Lenkrad, Füße auf die Bremse."

Sein erster Gedanke: "Das war's!"

Doch dann die Erkenntnis: "Ich lebe noch, meine Zeit war noch nicht gekommen. Ich habe drei Kinder, die brauchen mich noch."

Fünf seiner Rippen brachen bei dem Unfall. Drei Tage Intensivstation folgten. Dennoch ist Stefan Ritter froh, den Unfall überlebt zu haben.
Fünf seiner Rippen brachen bei dem Unfall. Drei Tage Intensivstation folgten. Dennoch ist Stefan Ritter froh, den Unfall überlebt zu haben.

Sein Glück kann er kaum fassen. Den 11. August werde er in Zukunft wie seinen zweiten Geburtstag feiern. "Das war der glücklichste Tag in meinem Leben!"

Den Unfall selbst kann er sich allerdings nicht erklären, grübelt seitdem, ob der Fahrer absichtlich oder aus gesundheitlichen Gründen auf der falschen Seite unterwegs war. "Ich dachte, 500 Meter - okay, das kann passieren. Aber dass der Mann schon ein paar Kilometer auf der falschen Spur gefahren ist..."

Die Ermittlungen der Polizei laufen derweil weiter. Denn auch die Polizei konnte in ihren bisherigen Untersuchungen nicht feststellen, wie es zu der Geisterfahrt kam. Polizeisprecherin Maria Braunsdorf bestätigt: "Wir haben deshalb ein Dekra-Gutachten in Auftrag gegeben.

Allerdings ist es generell schwer das Motiv des Mannes zu ermitteln, wenn er selbst nicht mehr am Leben ist."

Selber wieder Autofahren - das wird ihm schwerfallen. Dennoch wird er nicht darum herumkommen. "Meine Frau hat keinen Führerschein, natürlich muss ich weiterhin fahren." Ein wenig Angst habe er schon, gesteht er.

Er wird es langsam angehen lassen; der erste Schritt wird sein, sich überhaupt erstmal wieder hinter den Lenker zu setzen.

Fotos: DREIFILM

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

Neu

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

Neu

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

Neu

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

Neu

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

Neu

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

79.555
Anzeige

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

Neu

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

Neu

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

15.990
Anzeige

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

Neu

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

Neu

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

Neu

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

Neu

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

Neu

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

1.574

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

1.763

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

1.145

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

1.853

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.144

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

1.908

Gespendete Münzen stellen gemeinnützige Vereine vor ein Problem

1.557

Diese Spur der Verwüstung im Sephora hat ein Kind angerichtet

2.322

Ein blinder Mann läuft Richtung Bahnübergang, dann geschieht ein Wunder

1.763

Für 45 Mio Euro: Nach BER-Eröffnung soll Schönefeld offen bleiben

868

Diese neue WhatsApp-Funktion erspart Euch viel Kraft

5.483

Diese Bewerbung bringt einen Wirt auf die Palme

10.252

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

1.063

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

15.173

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

1.937

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

1.217

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

2.184

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

2.648

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

1.769

Das ist der verrückte Tick von Cristiano Ronaldo

1.176

Das Alter dieser Frau wird Euch erstaunen

3.750

Popp Feinkost ruft etliche Salate zurück

1.977

Hier wird ne Runde Bierpong auf der Autobahn gespielt

1.153

Vier Tote bei Flugzeug-Katastrophe

1.479

Zeigt der MDR demnächst Amateurpornos aus der DDR?

5.308

Da arbeiten, wo andere Urlaub machen: Sie haben's gewagt

328

Crash im Feierabendverkehr: Taxi rast in Fußgänger

5.031

Neuer Starttermin für den BER soll im Dezember verkündet werden

833

Millionen trotz Air-Berlin-Pleite: So verteidigt der Ex-Chef sein Gehalt

581

Fahrer bei heftigem Crash aus Trabi geschleudert

9.593

So mangelhaft ist vegetarisches und veganes Essen

3.928

"Cold-Water-Challenge" endet für Familienvater tödlich

17.808

Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen

4.932

Jan Böhmermann lässt Nazi-Themenpark entwerfen

4.716

Trump hebt Importverbot für Elefanten-Trophäen auf: Das ist seine Begründung

2.207

Hollywood-Beau Christian Bale hat sich so krass verändert

4.242

Horror-Entdeckung im Teltowkanal: Frau treibt im Wasser

2.918

User rasten aus: Wer bitte ist hier die Mutter (40)?

7.305