Froschkutteln stehen heute bei Kretschmann auf dem Speiseplan!

Riedlingen - Ein ganz besonderes Frühstück bekommt der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Dienstag (9 Uhr).

Ministerpräsident von Baden-Württemberg Winfried Kretschmann.
Ministerpräsident von Baden-Württemberg Winfried Kretschmann.  © DPA

Er isst gemeinsam mit der Narrenzunft Gole in Riedlingen (Kreis Biberach) traditionell Froschkutteln - wie schon seit mehr als 40 Jahren.

Immerhin: Das Gericht besteht nicht aus Froschinnereien, sondern aus einer Mischung aus Rinderpansen, Rinderherz, Rinderleber und Rindernieren.

Auch in anderen Landesteilen wollen die Narren noch ein letztes Mal ausgelassen Fastnacht feiern - bevor am Aschermittwoch wieder alles vorbei ist.

So werden etwa in Stuttgart und Karlsruhe zahlreiche Vereine und Zuschauer zu Umzügen erwartet.

In vielen Hochburgen der schwäbisch-alemannischen Fastnacht steht am Abend dagegen schon das Fastnachtsverbrennen oder -vergraben auf dem Programm.

Der Ministerpräsident Winfried Kretschmann isst "Froschkutteln" im letzten Jahr.
Der Ministerpräsident Winfried Kretschmann isst "Froschkutteln" im letzten Jahr.  © DPA

Update 11 Uhr

Ein dampfender Teller für jeden Mann im Saal: Rund 300 Narren haben sich am Fastnachtsdienstag zusammen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) traditionell Froschkutteln schmecken lassen.

Bei der Riedlinger Narrenzunft Gole schmeckten die Kutteln besonders gut, weil sie im richtigen Rahmen "geschlotzt" würden, sagte der Politiker.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Stuttgart Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0