Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

Top

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

Top

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

Neu

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

42.327
Anzeige
1.318

Er hat's nachgerechnet: Fast alle Sachsen feiern zu früh Silvester

Dresden - Hobby-Astrologe und Hathas Ortsvorsteher André Kaiser hats ausgerechnet. Die meisten Sachsen stoßen zu silvester zu früh an. Einige bis zu zwölf Minuten.
André Kaiser läutet das neue Jahr in Hartha nicht nur um Mitternacht ein.
André Kaiser läutet das neue Jahr in Hartha nicht nur um Mitternacht ein.

Von Antje Meier

Dresden - Punkt Mitternacht knallen an Silvester wieder die Korken. Die Menschen liegen sich in den Armen und wünschen sich ein „gesundes, neues Jahr!“

Doch nimmt man es ganz genau, stoßen die allermeisten Sachsen zu früh an. Denn Zeit ist nicht gleich Zeit ... Deshalb wird André Kaiser (44), Ortsvorsteher im Kurort Hartha, gleich mehrmals in der Silvesternacht die Friedensglocke auf dem Hartheberg läuten.

Einmal klassisch um Mitternacht. Aber auch 5 Minuten und 49 Sekunden später - zur Mittleren Ortszeit (MOZ) und dann noch einmal 9 Minuten nach Zwölf. Denn erst dann ist nach der „Wahren Ortszeit“ (WOZ) das neue Jahr erreicht.

Die Ortszeit ergibt sich dabei aus dem Stand der Sonne. „Die wahre Ortszeit verändert sich aber in jedem Jahr.

Bei der mittleren Ortszeit klammert man diese Ungleichheiten aus“, erklärt André Kaiser, der erstmals zur Jahrtausendwende die Ortszeiten für Hartha ausrechnen ließ. Er weiß: „Pünktlich feiern nur die Görlitzer.“ Denn durch die Stadt verläuft der 15. Längengrad, der die Mitteleuropäische Zeit festlegt. Von da aus verschiebt sich die wahre Zeit pro Kilometer in westliche Richtung um etwa drei Sekunden.

So dürften die Dresdner nach MOZ erst 5 Minuten und 3 Sekunden (Altmarkt) nach Mitternacht das neue Jahr begrüßen, die Chemnitzer 8 Minuten und 18 Sekunden (Stadthalle) und die Leipziger 10 Minuten und 29 Sekunden (Hauptbahnhof) später.

Warum es also nicht den Harthaern gleich tun und Silvester einfach mehrfach anstoßen?

NA DANN - GUTEN RUTSCH!

Das sind die "echten" Anstoß-Zeiten zu Silvester.
Das sind die "echten" Anstoß-Zeiten zu Silvester.

Foto: Thomas Türpe

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

Neu

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

Neu

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

Neu

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

Neu

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

Neu

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

4.930
Anzeige

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

Neu

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

Neu

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

45.977
Anzeige

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

Neu

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

232

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

1.192

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.001

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

1.170

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

1.128

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

1.171

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

7.882

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.173

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

8.945

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

1.397

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.105

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

1.853

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

1.522

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

1.451

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

2.162

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

1.496

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

1.696

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.242

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

12.553

Diese Band hat ihren Schlagzeuger im Supermarkt vergessen

1.009

Keine Kollektivstrafen mehr: Knickt DFB vor Ultras ein?

2.969

Harte Typen retten Eule das Leben und sie reagiert sooo cool

2.564

Schock bei Katja Krasavice: Instagram sperrt ihren Account!

4.199
Update

"Fette" Fitnesstrainerin reagiert perfekt auf Hasskommentar

3.300

Verkehrs-Chaos?! Wichtige ICE-Linie am Flughafen fällt aus

117

Schock! Frau findet Beine in einem Mülleimer

4.033
Update

500 Euro für zehn Quadratmeter. Löst diese Idee die Wohnungsnot?

1.826

Nach Hertha-Krawallen: de Maizière fordert harte Strafen

398

Unfassbar! Beleidigter Bürgermeister schmeißt Kinder aus der Kita

4.808

Schreckliches Unglück beim Spaziergang: Frau von Güterzug erfasst

1.880

Hohe Haftstrafe, weil er zwei unschuldige Menschen tötete

738

Fünf Monate nach Geburt: Isabell Horn schon wieder mit Traumbody

3.133

Ryanair stinksauer über Air-Berlin-Insolvenz

1.483

Ku-Klux-Klan bedankt sich bei Donald Trump

1.895

Dieses Foto beweist, dass ihr Freund wirklich alles für sie tut

3.034

Eltern wollen auf Kreta Kinder vorm Ertrinken retten und sterben selbst

6.840

Mann will nach London zu schwangerer Frau, doch landet in Las Vegas

2.328

Warnung ignoriert! ZDF verschleudert Gebühren bei Dreh-Abbruch

5.226

Teenager wächst Brust, weil er zu viel Fast Food isst

2.959

Land unter! Dieser Ort steht fast komplett unter Wasser

6.827

Diese Frau will unbedingt mit ihrem Freund schlafen, doch es gibt ein Problem

30.557

Das Highfield wird 20! Doch dieses Jahr ist etwas anders...

1.564