Pokal-Blamage: FSV fliegt bei Fünftligist Inter Leipzig raus 11.418
Das Ding fällt bald auseinander! Polizei zieht Schrott-Transporter aus dem Verkehr Top
Kung-Fu-Tritt von Nübel: So geht es Eintrachts Gacinovic Top Update
Alle wollen die Tage zu SATURN in Magdeburg! Das steckt dahinter! 3.658 Anzeige
Übles Mobbing: Falsche Todesanzeige von Schüler in Zeitung geschaltet Top
11.418

Pokal-Blamage: FSV fliegt bei Fünftligist Inter Leipzig raus

FSV Zwickau und Inter Leipzig trennen sich am Mittwoch im Sachsenpokal 1:2

Der FSV Zwickau ist am Mittwoch aus dem Sachsenpokal geflogen. Die Westsachsen gingen mit 1:2 beim FC Inter Leipzig baden.

Von Michael Thiele

Torgau - Der FSV Zwickau hat sich im Sachsenpokal bis auf die Knochen blamiert! Der Vorjahresfinalist unterlag im Viertelfinale dem Oberligisten International Leipzig vor 518 Zuschauern mit 1:2 (0:1).

FSV-Stürmer Gerrit Wegkamp muss sich gegen die Leipziger Marcelo Franceschi und Chris Misaki verteidigen.
FSV-Stürmer Gerrit Wegkamp muss sich gegen die Leipziger Marcelo Franceschi und Chris Misaki verteidigen.

Bereits in der ersten Halbzeit rieb sich so mancher im Torgauer Hafenstadion verwundert die Augen. Nicht die fast in Bestbesetzung angereisten Zwickauer, - einzig Ronny König, René Lange und Morris Schröter fehlten - sondern die zwei Klassen tiefer spielenden Leipziger setzten die Akzente und brachten den Drittligisten mit schnellen Läufen in die Tiefe mächtig ins Schwimmen.

Johannes Brinkies verhinderte gegen Chris Misaki (27.) noch das 0:1. Elf Minuten später war auch er machtlos. Misaki gab diesmal den Vorlagengeber für Dongmin Kim (38.). Leipzig führte verdient.

Zwickau blieb komplett blass. Die maue erste Halbzeit stieß Sportchef Toni Wachsmuth sauer auf. Gegenüber dem MDR-Fernsehen forderte der langjährige FSV-Kapitän "eine klare Reaktion".

Die ließ aber auf sich warten. Coach Joe Enochs brachte zu Beginn der zweiten Halbzeit mit Denis Jäpel zwar einen dritten Angreifer, die größeren Möglichkeiten besaßen vorerst jedoch die Gastgeber. Leipzig konterte über Marcelo Franceschi, der an Brinkies scheiterte (58.). Den gefährlichen Nachschuss von Kim grätschte Maurice Hehne von der Linie.

Besser machte es auf der Gegenseite Jäpel (60.), der im Nachsetzen ausglich und eine Drangphase einleitete, die nach acht Minuten jäh gestoppt wurde. Nach Eckball köpfte Til Linus Schwarz (68.) unbedrängt ein. Zwickau drückte danach mit Vehemenz auf den Ausgleich, doch Inter-Torhüter Leonnel Mvogo hielt seinen Kasten sauber. Die Blamage war perfekt!

In der fünften Minute der Nachspielzeit sah Elias Huth wegen einer Notbremse zudem noch Rot.

Inters Christopher Misaki im Zweikampf mit Zwickaus Janik Mäder.
Inters Christopher Misaki im Zweikampf mit Zwickaus Janik Mäder.

Fotos: Picture Point/Gabor Krieg

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 99.004 Anzeige
Heftiges Los: Eintracht trifft im Euro-League-Sechzehntelfinale auf RB Salzburg Neu
Kinderpornos im Darknet: So lange muss der Anbieter in den Knast Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 16.556 Anzeige
Hinweise nach Sendung "Aktenzeichen XY": Ist der Mörder von Claudia Ruf bereits tot? Neu
Champions-League-Auslosung: FC Bayern trifft auf Chelsea! Neu Update
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.848 Anzeige
Champions League: RB Leipzig im Achtelfinale gegen Tottenham! Neu Update
Champions-League-Hammer: Borussia Dortmund spielt gegen Ex-Trainer Neu
Bonnie Strange lebt auf großem Fuß: Mit dem Taxi quer durch Deutschland Neu
Riesige Razzia wegen Falschgeld aus dem Darknet Neu
Militärgruß beim Torjubel: Türken kommen mit milder Strafe davon Neu
Jenny Jürgens: So bescheiden ist die Tochter des verstorbenen Entertainers Neu
Heino überrascht mit Aussage: "Dieser Job hat mich nicht so interessiert" Neu
"Kitchen Impossible": Tim Mälzer lässt Gegner bei Ex-Kreml-Koch auflaufen Neu
Hunde und Katzen in Käfig-Hölle transportiert und unter starke Medikamente gesetzt Neu
Kampfhunde auf Radler gehetzt: So lange muss der Teenager in Haft Neu
Tierische Überraschung bei Bares für Rares: Kuscheltier ist mehr wert als gedacht Neu
Sie wäre fast erstickt! Mädchen isst Apfelkuchen und findet diese "Zutat" 2.784
In dieser Firma dürfen frischgebackene Väter weniger arbeiten 757
Klima-Wahn: Grüne wollen Flüchtlingen deutschen Pass geben 5.564
Wieder ein Korso: Türkenhochzeit bremst Verkehr in der Stadt aus 3.285
Streit eskaliert: 18-Jähriger sticht Freund seiner Mutter nieder 1.918
Hunde-Dame will Welpen füttern, plötzlich liegt das Tier regungslos und ohne Atmung unter ihr 2.395
Riesige Aufregung! Schule verbietet Mädchen eine bestimmte Frisur 6.623
Adventskranz brennt: Mann stirbt in Flammen-Hölle 1.335 Update
Kurz vor Weihnachten: Amazon-Arbeiter streiken wieder 56
Durchbruch beim Klimapaket! CO2-Preis steigt, Bahnfahren wird günstiger 5.278
Krass! "Bachelor in Paradise"-Sam lässt sich Tattoo im Gesicht stechen 4.651
Darum steht Guido Cantz an Weihnachten daheim am Herd 217
Jägermeister auf dem Buggy: Melanie Müller sorgt erneut für Shitstorm 2.159
GZSZ-Star Felix von Jascheroff hat einen neuen Job 2.298
Teenie-Foto aufgetaucht: Erkennt ihr diesen TV-Star? 1.890
Hausbewohner macht Nickerchen: Als er aufwacht, steht seine Wohnung in Flammen 909
CL-Auslosung: FC Bayern, RB Leipzig und BVB drohen Hammer-Gegner! 1.838
30 Jahre nach Doppelmord in den USA: Jens Söring soll freikommen 1.343
Hund, Katze & Co.: Darum solltet Ihr an Weihnachten keine Tiere verschenken 147
Das geht zu Herzen: Daniela Katzenberger über erstes Weihnachten ohne Costa Cordalis (†75) 570
Nach erfolglosem Klimagipfel: Politik spricht von "Schande" 1.330
Fernsehkoch Christian Rach will jetzt in die Politik gehen 915
Mann vertraut Navi blind und begeht verhängnisvollen Fehler 1.836
Tragisches Unglück: Mann stürzt von Balkon und stirbt 3.781
SS-Wachmann ist sich keiner Schuld bewusst: "Was hätte ich tun sollen?" 4.510
Horror-Attacke! Teenager von Hunden fast zu Tode gebissen 1.617
Trifft es erneut die Falsche? GZSZ-John besorgt sich eine Waffe! 1.802
Rapperin Juju überrascht mit Geständnis 3.015
Hunderte Schafe auf einer Brücke in Dresden: Was war da los? 10.685
Zuhälter wird zu 108 Jahren Haft verurteilt! Seine Taten haben es in sich 5.994
Flugzeug muss evakuiert werden, Panik bricht unter den Passagieren aus 2.945