Ausgerechnet gegen Hansa! FSV-Keeper Brinkies steht heute wieder im Tor!

Zwickau - Johannes Brinkies meldet sich pünktlich zum Duell mit seinem Ex-Verein Hansa Rostock zurück!

Johannes Brinkies (re.) war bislang zum Zusehen gezwungen. Setzt Trainer Joe Enochs (li.) am Sonntag wieder auf ihn?
Johannes Brinkies (re.) war bislang zum Zusehen gezwungen. Setzt Trainer Joe Enochs (li.) am Sonntag wieder auf ihn?  © Picture Point/Gabor Krieg

Der 25-jährige Keeper ist sechs Wochen nach seinem Innenbandanriss komplett beschwerdefrei und sollSonntag wieder zwischen die Pfosten rücken.

"Ich habe das Training problemlos absolviert und auch die medizinische Abteilung hat grünes Licht gegeben. Das letzte Wort besitzt jetzt der Trainer", gibt Brinkies den Staffelstab an Joe Enochs weiter.

Der US-Amerikaner macht aus seinem Herzen alles andere als eine Mördergrube und stellt klar: "Wenn bei ,Pommes' keine Beschwerden auftreten, steht er am Sonntag auf dem Platz."

Brinkies kann es kaum erwarten! Fünf Drittliga-Spiele und zuletzt den Sachsenpokal-Auftritt in Neugersdorf hatte er aussetzen müssen. Untätig zu sein, war schon hart genug, doch zusehen zu müssen, wie sich die Westsachsen in der Liga - von Uerdingen abgesehen - jedes Mal unter Wert schlagen ließen, kam einer Tortur gleich.

"Ich fand, dass wir dabei, Osnabrück ausgenommen, nie schlechter waren. Deswegen sind die letzten Niederlagen, gerade die gegen Aalen oder Cottbus, sehr bitter gewesen. Umso wichtiger ist es jetzt gegenzusteuern", meint der Zwickauer Rückhalt vor dem Duell mit seiner alten Liebe.

"Spiele gegen Rostock werden für mich immer etwas Besonderes bleiben, aber das hätte nach meiner Pause auch für jeden anderen Gegner gegolten", ist Brinkies vorrangig froh, zurück zu sein.

Steht am Sonntag gegen Ex-Verein Rostock offenbar wieder zwischen den Pfosten: FSV-Keeper Johannes Brinkies.
Steht am Sonntag gegen Ex-Verein Rostock offenbar wieder zwischen den Pfosten: FSV-Keeper Johannes Brinkies.  © Picture Point/Gabor Krieg

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0