Die Bayern-Melone: Warum ein Landwirt die subtropische Frucht anbaut 170
Schriftsteller Günter Kunert mit 90 Jahren gestorben Top
Drei von vier Syrern erhalten in Deutschland Hartz IV! Top
Deutsche auf Mallorca von ihrem Partner erstochen Top
Mutter stirbt bei Unfall auf Bahnübergang: Kleinkind schwer verletzt Top Update
170

Die Bayern-Melone: Warum ein Landwirt die subtropische Frucht anbaut

Melonen original aus Bayern

Seit einiger Zeit gibt es Melonen original aus Bayern - und sie überraschen mit bestem Geschmack. Doch beim Anbau sind noch Probleme zu lösen.

Fürstenfeldbruck/Bamberg - Einige Kilo schwer und teils süß duftend sind die Früchte, die Johannes Dittert in seine Schubkarre hebt - in diesen Tagen die letzten dieser Saison: original oberbayerische Wassermelonen, aber auch Netz- und Honigmelonen.

Landwirt Johannes Dittert erntet auf einem Feld Melonen.
Landwirt Johannes Dittert erntet auf einem Feld Melonen.

Wie der 29-jährige Nebenerwerbslandwirt aus Luttenwang im Landkreis Fürstenfeldbruck wagen laut Deutschem Bauernverband bereits einige Anbauer in Bayern wie auch in anderen Bundesländern wie Brandenburg und Rheinland-Pfalz den Versuch und bauen die subtropische Frucht an.

Die gestiegenen Temperaturen erleichtern den Anbau von Pflanzen aus wärmeren Gefilden. Teils helfen Folientunnel, dass die Melonen genug Wärme haben. Zudem fragen die Käufer immer mehr nach regionalen Produkten.

"Melonen gehören zu den Kürbisgewächsen und können generell in unserem Klima angebaut werden", sagt der stellvertretende Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Udo Hemmerling.

"Besser gedeihen sie aber bei uns im Gewächshaus." Spanien oder Italien hätten es da klimatisch leichter.

"Deshalb ist aus wirtschaftlichen Gründen der Melonenanbau bei uns nicht verbreitet."

Geschmack der Bayern-Melone überzeugt

Seit drei Jahren baut Dittert in Bayern die exotischen Früchte an.
Seit drei Jahren baut Dittert in Bayern die exotischen Früchte an.

Auch die Versuche kosten Lehrgeld. Dittert etwa setzte im ersten Jahr die Pflanzen zu spät aus, "weil wir Angst vor dem Frost hatten", sagt er. "Dann sind sie zu spät reif geworden." Nämlich im Herbst - wenn anderswo schon die Kürbisse liegen. "Dann will jeder Kürbissuppe essen - und niemand mag mehr Melone."

Im vergangenen Jahr setzte er die Pflanzen früher aus - dafür erwischte sie der Frost. Dieses Jahr lief es gut: Rund 3000 bis 4000 Melonen konnte Dittert ernten - und bekam für sie viel Lob.

"Sie waren supersüß, sie waren superreif - so wie man es sich im Supermarkt wünscht und wie man es aus dem Urlaub kennt", sagt Markus Drexler vom Bayerischen Bauernverband, der Ditterts Melonen kürzlich selbst begutachtete. "Ich glaube, dass der kurze Weg und die Ernte zum richtigen Zeitpunkt eine Rolle spielen."

Denn Ditterts Melonen müssen nicht auf einem langen Transportweg nachreifen - er erntet sie, wenn sie tatsächlich reif sind. Kurze Wege sind nicht nur ökologisch sinnvoll, sondern sorgen laut Experten auch für besseren Geschmack.

Bauern trauen sich heutzutage mehr

Die Qualität der Melonen überzeugt Ditterts Kunden.
Die Qualität der Melonen überzeugt Ditterts Kunden.

Dittert führt den Erfolg seines Anbauversuchs nicht vordringlich auf die global steigenden Temperaturen zurück. "Es ist eher der Endverbraucher, der das beeinflusst." Die Kunden wünschten regionale Produkte.

Hinzu komme mehr Offenheit seitens der Bauern: "Man traut sich jetzt solche Dinge eher. Man hätte vor 15 oder 20 Jahren gar nicht daran gedacht, dass es funktionieren könnte."

Im Freiland und ohne Folientunnel experimentierte bereits im zweiten Jahr die Bayerische Landesanstalt für Gartenbau in Bamberg. "Der Anbau wäre für sehr viel mehr Landwirte und Gärtner möglich, wenn es im Freiland ginge und man keinen Tunnel bauen müsste", sagt Gartenbauingenieurin Birgit Rascher, die in Bamberg für den Versuch zuständig ist.

Eine Schwierigkeit bleibt bei der Melone. "Wegen der relativ hohen Arbeitskosten in Deutschland - Stichwort Mindestlohn für Saisonarbeitskräfte - erscheint ein heimischer Melonenanbau nur begrenzt wettbewerbsfähig", sagt Udo Hemmerling vom Deutschen Bauernverband.

Somit wird wohl die Bereitschaft der Verbraucher, für Regionalität tiefer in die Tasche zu greifen, darüber entscheiden, ob Exoten aus heimischem Anbau künftig in den Lebensmittelläden zu finden sind.

Fotos: DPA

Das S10e gibt's am Montag bei MediaMarkt für nur 1 Euro, wenn Ihr... 6.788 Anzeige
Wie nett: Maite Kelly himmelt Christina Stürmer an! Neu
Hallescher FC mit wahnwitzigem Wechselchaos! Sieg verschenkt, nun Protest? Neu
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 1.761 Anzeige
ZDF-Fernsehgarten schunkelt schlüpfrig in den Wiesn-Wahn Neu
Mega-Star Taylor Swift sagt Konzert in Australien ab Neu
Heute wird in Lauf ein riesiger Ansturm erwartet! 13.419 Anzeige
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei schwerem Unfall auf der A3 Neu
Suff-Fahrer pennt vor Drive-In ein! Neu
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 7.877 Anzeige
Kein Scherz: Hier sollen Kinder lernen, wie man sich selbst befriedigt! Neu
Was soll das denn? Merkel und AKK fliegen in zwei Maschinen am gleichen Tag in die USA 962
Drama im Schützenverein! Schuss löst sich und verletzt Mann (75) am Kopf 2.937 Update
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 1.899 Anzeige
Sylvie Meis gibt oben-ohne-Interview: ihre Fans rasten aus! 4.965
Extensions über einen halben Meter lang: So sieht Janine Pink nicht mehr aus 1.384
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Bachelorette-Reunion auf der Wiesn? Gerda und Keno feiern mit Marco 1.537
Promis auf der Wiesn: Gottschalk rockt und Kai Pflaume trinkt wieder 2.411
Cathy Lugner postet heißes Po-Foto, doch ihre Message ist eine ganz andere! 2.007
Schule verbannt Schreibtisch von autistischem Kind in Toilette 2.796
Yvonne Catterfeld reist mit ihren Instagram-Fans durch die Vergangenheit! 253
"Wir sind weg": Schwesta Ewa "flüchtet" mit Tochter nach Polen! 17.325
Das ging ja fix! Miley Cyrus und Kaitlynn Carter haben sich getrennt 1.188
Das Supertalent: Für diese Frau drückt Sarah auf den goldenen Buzzer 2.808
So cool reagiert Joachim Löw auf die Verbal-Attacke von Hoeneß 1.166
Shirin Davids Autogrammstunde eskaliert: Polizei muss abbrechen! 1.412
GNTM-Transgender Tatjana macht gemeinsame Sache mit dieser Frau 1.654
Hund rettet das Leben seines Besitzers, als dieser auf der Treppe stürzt 37.790
Über acht Millionen Follower: Wer ist eigentlich diese heiße Schwedin? 12.773
Erdbeben erschüttern Albanien: Über 100 Verletzte! 817
Sechs Hunde auf Privatgrundstück vergiftet: Belohnung ausgesetzt! 4.822
Sophia Vegas hat sich getraut: Ja-Wort nach 18 Monaten 2.746
Mutter lässt Kind allein im Auto zurück, um in Strip-Schuppen zu arbeiten 1.117
Ermittler unter Mordverdacht: Duo muss vor Kollegen fliehen 1.213
BVB soll an "norwegischer Bestie" Haaland dran sein: Darum wäre ein Transfer sinnvoll 2.460
Wiesnhit 2019: Florian Silbereisen hat klaren Favorit! 10.271
"Goldene Henne" in Leipzig: Gala, Glanz und große Gefühle 1.167
Engel oder Exhibitionist: Lübecker Belästigungsprozess in der Endphase! 115
Sexy: Welches prominente Playmate legt hier einen Poledance hin? 641
Maddin Schneider entdeckt Snack auf Boden und beißt zu 1.846
GZSZ-Erik wird verhaftet: Muss er jetzt wieder in den Knast? 49.668
Teenager (14) stirbt bei Traktor-Unfall 5.533
Feuerwehr löscht brennendes Flugzeug-Wrack unter den Augen von Zuschauern 5.763
Frau in eigener Wohnung getötet: Ehemann festgenommen 3.770
Sprit-Preise steigen, aber reicht das, um den Klima-Kampf zu gewinnen? 2.886
Tödlicher Unfall: Landwirt von eigenem Traktor überrollt 4.103
Rote Karte und Gehirnerschütterung: Schwarzer Tag für Zweitliga-Profi Röcker 870
FC Bayern schießt Köln ab: Coutinho-Einstandstreffer bei Wiesn-Torfestival! 967
Crash im Kanal: Kreuzfahrtschiff kracht gegen Schleusenwand 65.397
Klima-Rebellen kleben sich an Autobahn fest 13.072