Weltweite Fahndung erfolgreich: Straftäter nach Flucht ins Ausland geschnappt

Fulda - Ein mit mehreren Haftbefehlen gesuchter und flüchtiger Straftäter in Osthessen ist nach einer gezielten Personenfahndung in Belgien festgenommen werden.

Der Mann wurde mit mehreren Haftbefehlen gesucht (Symbolfoto).
Der Mann wurde mit mehreren Haftbefehlen gesucht (Symbolfoto).  © DPA

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war nach dem in den USA geborenen 25-jährigen Mann, der Verwandte in Fulda hat, seit September 2017 weltweit gefahndet worden.

Gegen den Mann wird wegen Diebstahls, gefährlicher Körperverletzung und wegen Drogenhandels ermittelt.

Um einer mehrmonatigen Freiheitsstrafe zu entgehen, sei der Mann ins Ausland geflüchtet. Nach langen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Fulda, die bis nach Asien und Amerika führten, gelang es der Polizei, den Flüchtigen Mitte Dezember in Belgien festzunehmen.

Der Mann wurde an die deutschen Behörden übergeben und zwischenzeitlich in ein Gefängnis gebracht.

Mittlerweile wurde er an die deutschen Behörden übergeben (Symbolfoto).
Mittlerweile wurde er an die deutschen Behörden übergeben (Symbolfoto).  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0