Full Force 2020: Der dritte Headliner steht fest!

Gräfenhainichen - Weihnachtliche Neuigkeiten vom Full Force! Kurz vor dem frohen Fest beschenkt uns das Metal-Festival noch mit einer ebenso frohen Botschaft und gibt kurzerhand den dritten Headliner bekannt.

Amon Amarth sind der dritte Headliner für das Full Force 2020.
Amon Amarth sind der dritte Headliner für das Full Force 2020.  © Christophe Gateau/dpa

Dabei handelt es sich um niemand geringeres als die Nordmänner von "Amon Amarth", die seit ihrer ersten Show auf dem Force im Jahr 2003 bereits in regelmäßigen Abständen das Festivalgelände zum Kochen brachten.

Wie ihnen das immer wieder gelingt? Mit einer spektakulären Bühnenshow voller Pyro-Effektive sowie natürlichen dem einzigartigen und ebenso epischen Sound der Wikinger.

Neben "Amon Amarth" komplettieren die bereits angekündigten "Heaven Shall Burn" sowie "The Ghost Inside" das Headliner-Trio (TAG24 berichtete).

Darüber hinaus dürfen sich Metal-, Hardcore- und Punkrock-Fans auf eine Vielzahl großartiger Bands freuen. Mit dabei beim Full Force 2020 sind unter anderem: Killswitch Engage, Meshuggah, Boysetsfire, August Burns Red, Kvelertak, Emil Bulls und ZSK.

Das Full Force 2020 geht am Wochenende vom 26. bis 28. Juni auf der Halbinsel Ferropolis bei Gräfenhainichen über die Bühne.

Tickets gibt es unter anderem unter https://full-force.de/de/ sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0