Mutter bricht das Herz, als sie sieht, was andere ihrer Tochter (10) im Netz antun 11.661 Zeitungsgebäude in Flammen: Dutzende Mitarbeiter evakuiert 4.148 Sex-Attacke: Wer hat diesen Mann gesehen? 1.532 Verrät Angelina Heger hier versehentlich ihre Beziehung zu Fußballer Adam Szalai? 3.007 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 52.490 Anzeige
521

Spekulationen endgültig beendet: Naby Keita bleibt bis zum Sommer!

Am Tag nach dem 3:1 gegen Schalke stellt RB Leipzig klar: Naby Keita bleibt definitiv bis Saisonende bei den Roten Bullen!
Jetzt steht es fest! RB Leipzig schiebt einem vorzeitigem Wechsel von Naby Keita nach Liverpool einen Riegel vor.
Jetzt steht es fest! RB Leipzig schiebt einem vorzeitigem Wechsel von Naby Keita nach Liverpool einen Riegel vor.

Leipzig - RB Leipzig hat nach Angaben von Sportdirektor Ralf Rangnick (59) kein Angebot vom FC Liverpool für einen vorzeitigen Wechsel von Naby Keita (22) bekommen.

"Es liegt für keinen der Spieler, die heute für uns auf dem Platz stehen oder auf der Bank sitzen, von irgendeinem Verein eine Anfrage oder ein Angebot vor", sagte Rangnick am Samstag vor dem Rückrundenauftakt der Leipziger in der Fußball-Bundesliga gegen den FC Schalke 04 in der Red Bull Arena im TV-Sender Sky. Keita stand wie erwartet in der Startformation der Leipziger.

Seit Tagen wird spekuliert, dass Liverpool den Wechsel Keitas noch in diesem Transferfenster vollziehen will. Der "Bild" zufolge sollen die Reds mit Trainer Jürgen Klopp 15 bis 20 Millionen bieten wollen, um Keita rund sechs Monate vor dem bereits feststehenden Wechsel an die Anfield Road zu holen.

Auf die Frage, ob es eine Schmerzgrenze gebe, entgegnete Rangnick: "Nein, weil wir ja schon letztes Jahr im September mit Liverpool gemeinsam eine Lösung gefunden haben." Damit meinte er den damals vereinbarten Wechsel zur kommenden Sommerpause mit einem angeblichen Gesamtvolumen von 70 Millionen Euro (TAG24 berichtete).

Grundsätzlich gelte bei jedem Spieler: "Wenn ein Verein einen Spieler will, der einen Vertrag hat, müssen drei Parteien einig sein. Es gibt überhaupt noch keinen Sachverhalt, der in diese Richtung geht", sagte Rangnick. Keita war im Sommer 2016 von Red Bull Salzburg nach Leipzig gekommen.

UPDATE, 14.20 Uhr:

RB Leipzig hat am Sonntagnachmittag endgültig alle Spekulationen um einen Winter-Wechsel von Naby Keita zum FC Liverpool begraben. "Naby Keita bleibt bis zum 30.06.2018 Spieler von RB Leipzig! Damit beenden wir die Spekulationen um einen vorzeitigen Wechsel im Winter von #Keita zum FC Liverpool", meldete der Tabellenzweite via Twitter.

Auch Sportdirektor Ralf Rangnick äußerte sich zu der Entscheidung: "Wir geben Naby Keita nicht frühzeitig ab, auch wenn der FC Liverpool sein Interesse an ihm nun noch einmal hinterlegt hat, ihn bereits in diesem Transferfenster verpflichten zu wollen.

Wie jeder weiß, sind wir kein Verkaufsklub. Das wäre nur möglich gewesen, wenn wir eine einvernehmliche Lösung im Sinne einer exorbitanten zusätzlichen Ablösezahlung erreicht hätten. Dies ist nicht der Fall und demnach haben wir uns dazu entschieden, dieses Thema zu beenden. Auch Naby und sein Berater haben diese Entscheidung akzeptiert", so Rangnick.

Fotos: Picture Point/S. Sonntag

Albtraum in 3000 Meter Höhe: Fallschirme verdrehen sich 302 Wegen Personalmangels Brutalität im Kreißsaal? Kind wurde "herausgerissen" 15.307
Neuer Feiertag für Berlin: Michael Müller nennt erstmals Datum 707 Mann fährt mit geplatztem Reifen auf Autobahn: Doch er hat noch mehr auf dem Kerbholz 928 War es Notwehr? Junge Frau sticht ihren Freund mit Messer nieder 516 Frau bringt Auto in Werkstatt und findet heraus, dass sie seit Jahren verfolgt wird 12.375
Mann stürzt nach Schubs auf Gleise und wird am Hochkommen gehindert 1.367 Auf Autobahn: Autotransporter setzt Grünfläche in Brand 668 Ausfälle und Verspätungen: Fluglotsen wehren sich gegen Vorwürfe 174 Er hat seine Medikamente zurückgelassen: Polizei sucht Hendrik S. aus Leipzig 8.861 Tragischer Tod: Dresdnerin stirbt in der Ostsee 24.225 Verzweifelte Rettungsversuche schlagen fehl: Rollstuhlfahrerin bleibt in brennendem Haus 500 Angerempelt und verletzt: Zehnköpfige Gruppe attackiert Juden (17) 593 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.754 Anzeige Furchtbar! Studentin wird von 34-Jährigem auf Toilette attackiert und gewürgt 5.606 Illegale Arznei aus dem Ausland wird immer beliebter 161 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.744 Anzeige Sieht ihr Vater seine Tochter nie wieder? Herzogin Meghan wechselt Handynummer 3.338 Atemberaubendes Video: Fünfjähriger überlebt Sturz aus 19. Stockwerk 6.693 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 2.131 Anzeige Gericht hat entschieden: Streik bei Neue Halberg Guss darf weitergehen 696 CSD lehnt AfD ab: Junge Alternative Berlin reagiert gewohnt 2.164 BMW-Fahrer meldet Wildunfall: Unglaublich, was in seinem Kühlergrill steckt 10.941 Update Nach wilder Verfolgungsjagd auf A14: Welpe flüchtet in die Dunkelheit 3.340 Nach Einladung in ZDF-Sendung: Kanzlerin löst Versprechen ein 3.793 Liebes-Aus bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? 45.445 Drama am Gleis: Mann (22) stürzt zwischen einfahrende S-Bahn 467 WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an 947 Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? 2.801 Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? 1.279 "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab 2.369 Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer 205 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin 1.023 Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert 1.987 Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? 733 Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! 635 Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? 971 19-Jährige geht mir ihrem Freund paddeln, kurz darauf macht ihre Mutter eine schreckliche Entdeckung 8.491 Endlich: Dieser Zucker macht nicht dick! 2.614 Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) 3.309 Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks 472 Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an 9.154 Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten 8.092 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen 612 Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) 6.973 Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab 225 Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen 430 Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? 3.633 Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder 5.790 Busenblitzer bei Britney Spears: Da war der Glitzerbody wohl etwas zu klein 7.470