Räumdienst evakuiert halb Helgoland

Top

Weil Grünanlagen wichtiger sind: Stadt nimmt Obdachlosen alles weg

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.637
Anzeige

Ein Gewächshaus voller Paprika, Tomaten – und Marihuana

160
1.451

Ofosu kennt das CFC-Erfolgsgeheimnis

Chemnitz - Der Chemnitzer Reagy Ofosu weiß, wie man Spiele in der dritten Liga gewinnt: Mit Geschick und Glück die Null halten und dann vorn eiskalt zuschlagen. So wie am Wochenende in Cottbus.
Ofosu weiß mittlerweile,wie man in der dritten Liga am cleversten Spiele gewinnt.
Ofosu weiß mittlerweile,wie man in der dritten Liga am cleversten Spiele gewinnt.

Von Olaf Morgenstern

Cottbus - Der erste Saisonsieg der Chemnitzer war ein glücklicher. Das wusste auch Offensiv- Spieler Reagy Ofosu (23):

„Vor allem in der ersten Halbzeit haben die Cottbuser enorm Druck gemacht. Das war in diesem Hexenkessel schon nicht einfach. Zum Glück hat uns unser Torwart super im Spiel gehalten.“

Mehrfach bewahrte Kevin Kunz den CFC vor einem Rückstand. Vor allem nach Standards herrschte im Strafraum der Gäste immer wieder Alarmstufe Rot. „Aber solche Spiele laufen meistens so. Der Gegner nutzt seine Chancen nicht. Wir haben mit Glück und Geschick die Null gehalten und dann eiskalt zugeschlagen“, so Ofosu.

„Cottbus hat immer weiter aufgemacht und versucht, mit dem Publikum im Rücken das Tor zu erzwingen. Wir haben das clever gemacht und die eine Chance genutzt.“

In Cottbus machte Ofosu ein starkes Spiel.
In Cottbus machte Ofosu ein starkes Spiel.

Den entscheidenden Freistoß holte Ofosu heraus. Der setzte nach 75 Minuten zu einem Dribbling an und wurde unsanft von den Beinen geholt.

Die Gastgeber hatten dabei noch großes Glück, dass der Übeltäter Robin Szarka nur mit Gelb bestraft wurde. Ofosu wäre frei durchgewesen.

„Das war eigentlich eine Notbremse. Ob mein Ball dann reingegangen wäre, weiß ich nicht. Dass Toni den Freistoß verwandelt hat, macht mich glücklich, macht die ganze Mannschaft glücklich. So müssen wir uns an die nächsten Partien heran kämpfen.“

Auf den Wachrüttler von Trainer Karsten Heine in der Pause können die Himmelblauen dabei in Zukunft sicher gern verzichten. „Er war etwas lauter als sonst und mit der ersten Halbzeit nicht zufrieden. Aber das waren wir alle nicht“, verriet Ofosu.

„Wir haben in der Kabine gesagt, dass wir kämpferisch und spielerisch eine Schippe drauflegen und mutiger nach vorn spielen müssen.“ Das gelang. Am Ende fuhr der CFC mit drei Punkten im Gepäck nach Hause.

Ofosu: „Glück hin oder her - so musst du deine Spiele in dieser Liga gewinnen.“

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Druckerei in Flammen! Lösungsmittel drohte zu explodieren

375

Kleintransporter rast ungebremst in Stauende

234

TAG24 sucht genau Dich!

72.048
Anzeige

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

2.218

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

232

Schock! Sechs tote Pferde auf Koppel entdeckt

7.123

Er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben! Wer kennt diesen Mann?

4.377

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

1.852
Anzeige

Streit zwischen Pärchen eskaliert in Schlägerei! Kripo ermittelt

2.562

Zwei Jugendliche entdecken toten Onkel: Nun wurde sein Auto gefunden

1.842

Wirbel um diesen Bescheid: Kriegen Asylbewerber mehr Stütze als deutsche Arbeitslose?

106.099

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

11.482
Anzeige

Ausgeschillert! Wollersheim-Finale vor Gericht

2.983

Ex-Botschafter entschuldigt sich bei Chebli für seine "unpassende Ansprache"

188

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.271
Anzeige

Diese Poller-Posse nervt die Menschen in Sondershausen

2.485

Sie stiegen zu ihr ins Taxi: "Ich wurde von drei Männern vergewaltigt"

6.719

Tragödie im Flüchtlingsheim: Mann sticht auf seine 21-jährige Ehefrau ein!

2.204

Auslöschung Israels angedroht

2.169

Mädchen ertrank in Pool, die Polizei schweigt

449

Gangster wird nach 30 Jahren wieder frei gelassen

1.550

Bahnreisen: So sieht die Zukunft in Baden-Württemberg aus

140

Stein löst sich aus Decke! Mann vor Dutzenden Touristen in Kirche erschlagen

2.593

Räuber überfallen junge Frau bei Gassi-Runde und treten Hundewelpen

5.710

Zellentür aufgesägt, Wärter niedergeschlagen: Sie wollten aus Knast ausbrechen

2.621

VfB-Coach Wolf bedauert Werners Weggang

278

Hat er den Brand gelegt? Polizei sucht 46-jährigen Gewalttätigen

2.525

Peinlich? Das soll der Grund sein, warum Männer es lieber ohne Kondom machen

10.097

Thüringer Polizei hatte "null Ahnung"

1.558

Leichen in Tiefgarage! Politikerin und Liebhaber von Ehemann getötet

3.145
Update

Darum hat Udo Lindenberg keine Kinder

5.244

Jérôme Boateng setzt auf diesen Ernährungs-Trend

3.060

Hartnäckiger Verfolger in Neidenstein

231

Dicker Exhibitionist schockiert drei Frauen

235

IS-Anhängerin will zurück nach Deutschland!

4.902

Operation, Zusammenbruch, Krankenhaus! Weiter große Sorge um Naddel

4.231

Sie halfen Flüchtlingen und erleben jetzt ihr blaues Wunder

7.556

Fußwaschungen, Salafisten und Burkas - dieser deutschen Uni reicht's

6.878

Plante der Anhänger Amris einen Anschlag? Drei Jahre Haft gefordert

541

Horrorcrash! Frau stirbt bei heftigem Unfall in Thüringen

10.382
Update

Dramatisches Vogelsterben in Deutschland. Was ist da los?

1.072

Sie wurde offenbar ermordet: Tote aus dem Neckar identifiziert

4.915
Update

Bodo Ramelow kennt die Gründe für Sachsens Versagen

2.926

Älteste Schildkröte der Welt als schwul geoutet

1.097

Sie gab ihrer Mitbewohnerin Klo-Wasser zu trinken

2.443

Bombendrohung eines Mädchens könnte teuer werden

1.089

74-Jährige will Autofahrerin helfen und stirbt

2.760

Spaziergängerin dachte, das wäre eine Hauskatze...

14.097

Bye Bye goldener Herbst! Kälte, Regen und Gewitter stehen vor der Tür

26.976

Während Abgeordnete über Extremismus streiten, malt dieses Mädchen Einhörner

1.712

Achtung! In dieser Pizza könnten Glas-Splitter sein

845

Nach tragischen Verlusten: Fiona Erdmann beschäftigt sich mit Leben nach dem Tod

1.222

Karriere in der Verwaltung: Air-Berlin-Mitarbeiter könnten Löcher stopfen

853

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

7.394

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

2.907