Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

Top

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

Top

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

Top

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.015
Anzeige
6.214

RB Leipzig kassiert herbe Klatsche im Testspiel

Ganze fünf Tore wurden dem Bundesliga-Zweiten eingeschenkt. Kann es RB so mit den Bayern im Titelkampf aufnehmen? #RBL
Davie Selke (r.) im Duell mit dem Niederländer Nick Viergever.
Davie Selke (r.) im Duell mit dem Niederländer Nick Viergever.

Ferreiras - Das war deutlich. Gegen Ajax Amsterdam kann RB Leipzig nichts ausrichten. Das erste Testspiel im neuen Jahr wird zu einer ernüchternden Angelegenheit.

Der Testspielauftakt ist für RB Leipzig völlig daneben gegangen. Der Sensations-Zweite der Fußball-Bundesliga kassierte am Samstag gegen niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam eine 1:5 (0:3)-Klatsche.

Die personell geschwächte RB-Mannschaft fand im Estádio da Nora in Ferreira nie zu ihrem Hochgeschwindigkeits-Spiel. Vor über 1000 Zuschauern dominierten die Amsterdamer nach einem noch relativ ausgeglichen Beginn immer mehr die Partie.

Der ehemalige Bundesliga-Profi Amin Younes war mit drei Toren (21./39./46.) und einer Vorlage zum Treffer von Kasper Dolberg (37.) maßgeblich am Sieg des Tabellenzweiten der niederländischen Eredivisie beteiligt.

Tor Nummer fünf erzielte Anwar El Ghazi (81.). Davie Selke konnte für die Leipziger in einer teilweise hart geführten Partie lediglich verkürzen (63.).

Grund zum Jubel hatten die Spieler von Ajax Amsterdam am Samstag genug.
Grund zum Jubel hatten die Spieler von Ajax Amsterdam am Samstag genug.

Das Fehlen von Torjäger Timo Werner machte sich auch bemerkbar. Der Leipziger Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl mangelte es an ungewohnt vielem, auch an Durchschlagskraft, nachdem sich der 20-jährige Werner tags zuvor im Training eine starke Prellung am linken Knöchel zugezogen hatte.

Im Mittelfeld fehlte zudem Naby Keita, er absolvierte im Vorbereitungscamp in Lagos seit der Ankunft am Mittwoch bisher nur individuelles Training. Für Keita durfte Kapitän Dominik Kaiser von Beginn an ran.

Hasenhüttl probte in der ersten Hälfte auch noch ohne Liga-Topvorbereiter Emil Forsberg – der 25 Jahre alte Schwede wird den Leipzigern in den ersten drei Pflichtspielen gegen Eintracht Frankfurt (21. Januar), 1899 Hoffenheim (28. Januar) und bei Borussia Dortmund (4. Februar) wegen seiner Rot-Sperre vom Bayern-Match vor Weihnachten (0:3) fehlen.

Selke, der in der Liga bisher 177 Minuten zum Einsatz gekommen war, im Sturmzentrum und der Schotte Oliver Burke im rechten Offensivbereich konnten aber kaum Akzente setzen. Verwundbar waren die Leipziger zudem vor allem auf ihrer linken Seite, wo Marcel Halstenberg den Part in der Viererabwehrkette inne hatte.

 Leipzigs Cheftrainer Ralph Hasenhüttl schaute während dem Spiel nicht gerade optimistisch.
Leipzigs Cheftrainer Ralph Hasenhüttl schaute während dem Spiel nicht gerade optimistisch.

Ajax nutzte das: Nach einer Flanke von der rechten Angriffsseite traf Younes unbedrängt zur Führung. Unmittelbar danach verpasste Ajax nach einer Hereingabe von Younes das 2:0. Nach guten Chancen für für Kaiser und Selke, die beide Ajax-Keeper Andra Onana verteilte, wurde es bitter: Stammkeeper Peter Gulacsi spielte den Ball Younes vor die Füße, der legte in die Mitte auf Dolberg ab. Tor Nummer drei bereitete Dolberg vor, Younes schloss ab.

Zur zweiten Halbzeit kamen Diego Demme und Forsberg. Marcel Sabitzer, der nach einer knappen halben Stunde mit einem Distanzschuss seine beste Szene hatte, und Angreifer Yussuf Poulsen mussten raus. Kaum angepfiffen, traf aber erneut Younes. Der für Gulacsi im Tor ebenfalls eingewechselte Fabio Coltorti war chancenlos. Der anschließende Treffer Selkes änderte auch nicht mehr viel am Gesamteindruck, erst recht, weil die Amsterdamer noch mal nachlegen konnten.

Bis zum kommenden Mittwoch hat Hasenhüttl Zeit, seine Mannschaft wieder in Schwung zu bringen, dann steht das nächste Testspiel an. Gegner ist der portugiesische Drittligist SC Farense. Die Generalprobe für die zweite Saisonhälfte bestreitet das junge RB-Team am 15. Januar gegen die Glasgow Rangers.

Fotos: DPA

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

Neu

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

Neu

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

Neu

Millionen-Diebstahl in Berliner Museum! Täter weiter auf der Flucht

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.899
Anzeige

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

Neu

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

Neu

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

Neu

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

Neu

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.153
Anzeige

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

Neu

Höxter-Prozess: Wilfried W. will weiter aussagen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.813
Anzeige

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

301

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

5.431

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

3.489

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

6.356

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

5.552

Überraschung! Toten Hosen stehlen PEGIDA die Show

51.269
Update

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

4.259

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

4.090

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

5.244

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

4.269

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

5.417

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

8.630

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

10.219

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

1.699

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

6.342

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

2.702

Gruselfund! Wanderer entdeckt Skelett im Wald

5.108

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

1.971

Warum sind wir bloß alle so müde?

4.065

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

1.075

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

956

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

3.037

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

3.620

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

2.650

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

684

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

2.829

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

4.210

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

3.713

Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

3.160

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

6.271

Bombendrohung per SMS: Autozulieferer lahmgelegt

1.364

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

6.291

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

4.721

Miete nicht gezahlt: Streit endet tödlich

1.583

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

10.716

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

1.828

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

4.426

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

944

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

5.722

Neunjähriger mit Bobby-Car von Auto erfasst: Fahrer flüchtet

1.153