Bittere Niederlage in müdem Frühlings-Kick: Lilien unterliegen Greuther Fürth 212
Mann fährt mit Auto in Menschenmenge vor Café und verletzt fünf Menschen Top
Trübe Wetter-Aussichten: War's das mit dem Goldenen Herbst? Top
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 4.343 Anzeige
Michael Wendler wird's freuen: Das macht seine Laura bei ihm, wenn es regnet Top
212

Bittere Niederlage in müdem Frühlings-Kick: Lilien unterliegen Greuther Fürth

28. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga: SV Darmstadt 98 trennt sich 1:2 (0:0) von Spielvereinigung Greuther Fürth

Nur ein Punkt trennte den SV Darmstadt 98 und Greuther Fürth vor dem heutigen direkten Aufeinandertreffen von einander.

Von Angelo Cali

Fürth - Ein packendes tabellarisches Nachbarschafts-Duell erwartete den SV Darmstadt 98 am 28. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga. Bei der Spielvereinigung Greuther Fürth endete die Partie mit einer 1:2 (0:0)-Niederlage.

Über weite Strecken gewohntes Bild: Viele Zweikämpfe im Mittelfeld, wie hier zwischen Darmstadts Yannick Stark (Re.) und Nik Omladic von Greuther Fürth.
Über weite Strecken gewohntes Bild: Viele Zweikämpfe im Mittelfeld, wie hier zwischen Darmstadts Yannick Stark (Re.) und Nik Omladic von Greuther Fürth.

Überwiegend sonnig bei zirka 17 Grad: Der Wetter-Gott meinte es gut mit den beiden Teams, die sich am Sonntagnachmittag im Sportpark Ronhof gegenüberstanden. Die angenehmen Temperaturen lockten darüber hinaus 9730 Zuschauer ins Stadionrund. Den Führungs-Treffer für die Platzherren erzielte Paul Seguin per Handelfmeter (64.). Fabian Reese legte zum 2:0 nach (82.). Mathias Wittek traf zum unbedeutenden 2:1 (90.+4).

Lilien-Chef-Coach Dimitrios Grammozis veränderte die Startformation im Gegensatz zum bitteren 1:1-Remis gegen Jahn Regensburg auf zwei Positionen. Kapitän Fabian Holland kehrte für Marvin Mehlem in die erste Elf zurück. Außerdem machte Sandro Sirigu für Johannes Wurtz Platz.

Gleich zu Beginn mussten die Gastgeber heftig Durchatmen: Fürth-Keeper Sascha Burchert spielte Marcel Heller die Kugel in die Füße. Der Flügelflitzer reagierte zwar schnell, sein Heber ging jedoch knapp über das Tor (2.).

Praktisch im direkten Gegenzug wurde es vor dem Lilien-Tor brenzlig. Doch Nik Omladics Abschluss krachte nur gegen das Außennetz (3.). Mehr als zwei gelbe Kartons für Akteure der Hausherren gab die Anfangsviertelstunde dann aber nicht her.

Ab nach vorn! Lilien-Coach Dimitrios Grammozis gab den Weg für seine Mannschaft vor, die wollte ihm aber lange Zeit nicht wirklich folgen.
Ab nach vorn! Lilien-Coach Dimitrios Grammozis gab den Weg für seine Mannschaft vor, die wollte ihm aber lange Zeit nicht wirklich folgen.

Stattdessen lieferten sich beide Teams einen wahren Grabenkampf im Mittelfeld, durchdachte und zielstrebige Aktionen nach vorne erhoffte man sich vergebens.

Bezeichnend hierfür stand eine vielversprechende Gelegenheit für Heller, der im Fürther-Strafraum freigespielt wurde, sich dann aber zum ein oder anderen Haken zu viel hinreißen ließ und somit die sich anbahnende Torgelegenheit verdaddelte (26.).

Ein unerwartetes Highlight setzten die Lilien vor dem Pausenpfiff von Schiedsrichter René Rohde dann doch noch: Nach einem Eckball von Tobias Kempe verlängerte Heller den Ball per Kopf vor die Füße von Immanuel Höhn, der jedoch nur den linken Pfoste traf (36.).

Ohne Nachspielzeit schickte der Unparteiische beide Teams nach einer recht ereignislosen ersten Hälfte schließlich in die Kabinen. Die Fans sahen eine behäbige Halbzeit mit einem minimalen Übergewicht zu Gunsten der Gäste.

Und auch nach dem Seitenwechsel ließen sich beide Mannschaften nicht wirklich vom frühlingshaften Setting im Ronhof inspirieren. Weiterhin spielte sich das Geschehen weitestgehend im Mittelfeld ab.

Greuther Fürths Paul Seguin (Mi.) im Duell mit den Darmstädtern Yannick Stark (Re.) und Johannes Wurtz.
Greuther Fürths Paul Seguin (Mi.) im Duell mit den Darmstädtern Yannick Stark (Re.) und Johannes Wurtz.

Wie aus dem Nichts kam es dann ganz bitter für die Südhessen. Eine halbhohe Flanke erwischte Marcel Franke im Sechzehner mit der Hand, Schiedsrichter Rohde zeigte umgehend auf den Elfmeterpunkt - unter heftigen Protesten der Lilien-Spieler (62.).

Doch alles Gezeter nützte nichts, Seguin schnappte sich das Leder und netzte zum 1:0 für die Mittelfranken ein (64.). Grammozis reagierte mit einem Wechsel - Joevin Jones ersetzte Wurtz (67.). Und der Mann aus Trinidad und Tobago brachte sich mit einer tollen Flanke sehr gut ein. Doch sein Mitspieler Heller konnte das Spielgerät nicht mit dem Kopf ins Tor bugsieren (70.).

Nur wenige Zentimeter vom Ausgleich entfernt waren die Lilien nur wenige Momente später. Kempe lief nach einem wegen Abseits aberkannten Tores der Fürther alleine auf Burchert zu. Den Abschluss parierte der Schlussmann der Spielvereinigung - das in Richtung Torlinie kullernde Leder klärten die Kleeblätter in allerhöchster Not (73.).

Die endgültige Entscheidung gab es dann in der 82. Spielminute. An der Strafraum-Linie tanzte Reese elfenhaft entlang und täuschte mehrmals den Torschuss an. Als er diesen dann endlich auspackte, ließ er Lilien-Keeper Daniel Heuer Fernandes damit keine Chance - der Ball rutschte ihm durch die Handschuhe und kullerte über die Linie - auch weil er zuvor von Victor Pálsson abgefälscht wurde.

Somit waren das 0:2 aus Sicht der Darmstädter und auch die Auswärts-Niederlage besiegelt. Daran änderte auch Witteks 2:1-Anschlusstreffer per Kopf in der Nachspielzeit nichts mehr (90.+4).

Im weiterhin spannenden Abstiegskampf in Liga zwei haben es die Lilien am Samstag (13. April/13 Uhr) mit dem 1. FC Magdeburg zu tun. Das nächste Heimspiel bestreiten die Darmstädter am Sonntag (21. April/13.30 Uhr) gegen den VfL Bochum.

Fotos: DPA

Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.652 Anzeige
Triathlon-Drama auf Mallorca: Familienvater stirbt, Frau und Kinder müssen alles mit ansehen Top
BVB-Kapitän Marco Reus erstickt durch sein Siegtor die Mentalitätsdebatte im Keim! Top
Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! Anzeige
"Schmierentheater": Danni hat Zoff mit Büchner-Ex Neu
Neue Details im Vermissten-Rätsel: Mutter hat fast 50.000 Euro Schulden! Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
"Ihr seid Muschis geworden": Ausraster von VfB-Profi Badstuber nach Platzverweis Neu Update
Heftige Unruhen erschüttern Chile! Drei Menschen ums Leben gekommen Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 4.723 Anzeige
Kreisliga oder Serie A? Juventus Turin mit dem wohl lustigsten Slapstick-Tor des Jahres! Neu
Todes-Drama bei Schüleraustausch: Teenager stürzt aus Fenster sieben Etagen in die Tiefe Neu
Aggressive Kuh sorgt für Alarm! Polizei und Feuerwehr rücken zu Groß-Einsatz aus Neu
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Fahrer schrottet seinen Ferrari beim Überholen Neu
Besitzer tut seinem Hund so ekelhafte Dinge an, dass er acht Jahre in Haft muss Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Conor McGregor soll junge Frau missbraucht haben! Schwere Vorwürfe gegen MMA-Superstar Neu
Nach Hochzeit mit Oliver Pocher: Amira Aly zeigt ihr Kleid! 3.344
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 10.689 Anzeige
Training beim FC Bayern abgebrochen: Sorge um Tolisso 1.124
Dieser arme Hund wurde einfach über einen Zaun geworfen 4.721
Zwei Männer verletzt: Aussprache endet mit Schlägen und Schüssen! 271
Acht verletzte Polizisten: Typ auf Medikamenten rastet aus 208
Mutter verzweifelt, dann hat Kind mit Down-Syndrom rettende Idee 5.805
Mann (†59) getötet: Musste er wegen Fotos seiner Stieftochter sterben? 4.438
Serien-Fertigung von neuer Weltraum-Rakete vor dem Start 101
"Hartes Deutschland" aus Leipzig: Das macht die Drogensucht mit jungen Leuten 5.962
Schwangere GZSZ-Schauspielerin trotzt Strapazen: "Ich fühl mich wie das blühende Leben" 2.607
Niklas Süle mit Kreuzbandriss: FC Bayern bestätigt schlimmen Verdacht! 807 Update
Vollgas unter Drogen: Diese A9-Verfolgungsjagd war selbst der Polizei zu gefährlich! 2.421
Millionen lachen darüber: So dreist legt eine Mutter ihre Kinder rein 2.785
Bundesliga-Debüt mit 33 Jahren: Unions "ewiger" Parensen verleiht eiserner Defensive nötige Stabilität! 302
Irrer Nonstop-Rekord! Darum führt Airline den längsten Flug aller Zeiten durch 5.019
Riesen-Penis bei "Das Supertalent": Er schwang nicht nur sein Rad! 7.643
Leitplanke durchbrochen und überschlagen: Van kracht auf A67 mit Auto zusammen 316
Die große Altkleider-Lüge: Darum sind Container nicht die beste Wahl 7.501
"Hass leise machen!" 14.000 singen und tanzen nach Halle-Attentat 1.004
Tonnenschwerer Zug kracht in VW-Fahrerin 4.954
Seltene Krankheit entstellt junge Frau: Ärzte und Helfer schenken ihr neues Leben 1.645
In die Dusche pinkeln: Experte will so die Umwelt schonen 6.915
Schwarzfahrer mit Fleischerbeil unterwegs, dann droht er, alle umzubringen 7.050
Schrecklicher Quad-Unfall: Männer rasen gegen Bäume und sterben 5.076
"Feine Sahne Fischfilet"-Sänger kann Frust auf Land nachvollziehen 3.671
Mathe-Lehrerin vernascht Teenie von Schule, wo sie einst ausgebildet wurde 8.541
Familie bezieht neues Haus, als sich im Keller etwas bewegt 28.181
Junge (3) greift in Förderschnecke, Notarzt muss Arm des Kindes vor Ort amputieren 11.948
Klaas Heufer-Umlauf auf Abwegen: Darum arbeitet er auf einem Flughafen 751
Leben mit Borderline: Mein Spiegelbild, das bin nicht ich 3.228
Gegen "Bauernbashing": Darum gehen Landwirte auf die Straße! 138
Guido Maria Kretschmer reagiert emotional auf das Todeslabor für Tiere 1.155
Flugbegleiter-Streik bis Mitternacht verlängert! Zehntausende Passagiere betroffen 796 Update
Warum Herthas Ibisevic eine Gelbe Karte für sich selbst forderte! 1.750