Schüsse in Shell-Tankstelle: Täter geschnappt! Neu "Holt sie raus!": Passanten retten Mutter und Sohn vor dem Ertrinken Neu Neue Liebe für Janine Christin? Diese Hinweise sprechen Bände Neu Sturm-Experte warnt: Jetzt sind Tornados auf der Nordsee möglich Neu
701

Erster Saisonsieg: Bielefeld besiegt Dresden dank überragendem Edmundsson

Der DSC Arminia Bielefeld besiegt die SG Dynamo Dresden verdient mit 2:1 (2:0)

Was für ein starker Auftritt von Arminia Bielefeld gegen Dynamo Dresden! Völlig verdient gewinnt der DSC gegen die SGD mit 2:1 (2:0).

Von Stefan Bröhl

Bielefeld - Das war überzeugend! Arminia Bielefeld hat Dynamo Dresden nach einer starken Vorstellung mit 2:1 (2:0) geschlagen und den ersten Saisonsieg eingefahren.

War nicht zu stoppen: Bielefelds 1:0-Torschütze Jóan Símun Edmundsson (Mitte) im Duell mit Patrick Ebert (l.).
War nicht zu stoppen: Bielefelds 1:0-Torschütze Jóan Símun Edmundsson (Mitte) im Duell mit Patrick Ebert (l.).

Die Tore in der mit 19.409 Zuschauern gefüllten Schüco-Arena erzielten Jóan Símun Edmundsson (27.) und Fabian Klos (33.) für Bielefeld und Erich Berko (86.) für Dresden.

Nach einer bewegenden Choreographie für den kürzlich verstorbenen Stadionsprecher Lothar Buttkus ging es los.

Die Arminia überließ Dynamo den Ball. Weil Dynamo damit wenig anzufangen wusste, kam in den ersten 20 Minuten kein Spielfluss zustande.

Denn auch Bielefeld mangelte es in dieser Frühphase des Spiels noch an Präzision im Spielaufbau, wenn man die Kugel erobert hatte und sich kurzzeitig Räume boten.

So musste eine Standardsituation für die erste Chance des Spieles herhalten. Nach einem Freistoß köpfte Julian Börner den Ball in der Rückwärtsbewegung allerdings auf-, statt in das Tor (25.).

Kurz darauf durften die Bielefelder Fans erstmals jubeln:
Nach einem weiten Abschlag von Torhüter Stefan Ortega landete der Ball bei Andreas Voglsammer, der den Kopf hob, die Kugel in den Lauf des färinger Nationalspielers Edmundsson spielte, der frei auf SGD-Keeper Markus Schubert zulief, die Ruhe behielt und mit seinem schwächeren rechten Fuss mit einem platzierten Schuss in die linke untere Ecke traf - 1:0 für den DSC (27.)!

Jubel über die Bielefelder Führung: Jóan Símun Edmundsson (Zweiter von rechts) wird von seinen Mannschaftskollegen beglückwünscht.
Jubel über die Bielefelder Führung: Jóan Símun Edmundsson (Zweiter von rechts) wird von seinen Mannschaftskollegen beglückwünscht.

Und Arminia machte munter weiter. Nils Seufert erkämpfte sich das Spielgerät in der eigenen Hälfte gegen Moussa Koné und leitete damit einen wunderschönen Gegenangriff ein. Über Manuel Prietl und Keanu Staude landete das Leder bei Edmundsson, der den Ball direkt in den Lauf von Klos weiterleitete, der mit der Fußspitze an die Kugel kam und diese an Schubert vorbeispitzelte - 2:0 für Bielefeld (33.)!

Dynamo antwortete mit einer starken Einzelaktion von Haris Duljevic, der mehrere Bielefelder Verteidiger aussteigen ließ, mit seinem Schlenzer aber um Haaresbreite das Tor verfehlte (34.).

Kurz darauf vergab Voglsammer noch eine große Möglichkeit, schoss aber einen Meter am Tor vorbei (39.). Selbiges in der 66. Minute: Auch hier verfehlte der 26-Jährige mit einem Freistoß knapp das Tor.

Mit einer verdienten 2:0-Führung ging es in die Halbzeitpause. Bielefelds starke Mittelfeldzentrale, das schnelle Umschaltspiel und die anhaltenden Positionswechsel des DSC bereiteten der Dresdener Defensive große Probleme.

Bielefelds Innenverteidiger Julian Börner (r.) ist den entscheidenden Tick früher am Ball als Dynamo-Stürmer Lucas Röser (l.).
Bielefelds Innenverteidiger Julian Börner (r.) ist den entscheidenden Tick früher am Ball als Dynamo-Stürmer Lucas Röser (l.).

Dynamo verstärkte deshalb in Durchgang zwei das eigene Zentrum und fand etwas besser in die Partie. Doch Moussa Koné scheiterte ebenso am starken Ortega (57.), wie Lucas Röser (71.) und Dario Dumic (90.+1).

Glück hatte die Arminia, als Börner im Strafraum robust gegen Koné zu Werke ging, es aber keinen Elfmeter gab (72.).

Doch Dynamo gab nicht auf und kam zurück. Nach einer klasse Verlagerung von Dynamo-Kapitän Patrick Ebert passte Linus Wahlqvist den Ball direkt auf den eingewechselten Berko, der die Kugel nur noch ins leere Tor einzuschieben brauchte (86.) - nur noch 2:1 für Bielefeld.

Es wurde nochmal spannend, Jannis Nikolaou traf nur den Pfosten (90.+2) doch Bielefeld brachte das Ergebnis am Ende mit viel Glück über die Zeit und gewann das erste Saison-Heimspiel gegen Dynamo Dresden insgesamt verdient mit 2:1, weil die Elf von Trainer Jeff Saibene lange Zeit griffiger, effektiver und zweikampfstärker war, dazu auch den besseren Fußball spielte.

Der nächste Gegner der Arminia ist am kommenden Sonntag (15.30 Uhr) NOFV Oberligist 1. FC Lok Stendal in der 1. Runde des DFB Pokals.

Fotos: DPA

Nach Hacker-Angriff: Pascal Kappès ist zurück, aber ein Problem bleibt Neu Pflege in Deutschland! USA schieben ehemaligen KZ-Aufseher (95) ab Neu Vanessa Mai plaudert aus dem Nähkästchen: "Ich könnte mir vorstellen, hier zu wohnen" Neu Grausam! Babysitter steckt weinendes Kind in Waschmaschine Neu
Mit dieser cleveren Idee befreit die Polizei einen festgefahrenen Lkw Neu Mann (40) stirbt fast im Zug, jetzt droht ihm Knast Neu Die Vermisste ist wieder zurück Neu Update Alarm bei Kaufland! Wurde das Hackfleisch vergiftet? Neu Mediziner warnen: Das ist die häufigste Todesursache in Deutschland Neu Mutter vergisst zum ersten Mal Tür zuzuschließen, das rächt sich sofort Neu Milliardenpleite P&R: Geht es den Wirtschaftsprüfern jetzt an den Kragen? 1.573 Diese kleinen Kätzchen haben ein trauriges Schicksal 2.656 Herrchen liegt tot in der Wohnung! Unfassbar, wie seine Hunde reagieren 4.049 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 12.289 Anzeige Erneuter Badetoter vor Usedom: Mann stirbt in Ostsee 4.738 Update Clueso will Heimat-Begriff nicht der AfD überlassen 801 Mit Messer bedroht: Mann überfällt Frau (66) in ihrer eigenen Wohnung 1.748 Explosionsgefahr in Gas-Auto: Feuerwehr räumt Wohnhäuser 125 Feuer auf 1500 Meter Höhe: Mehrere Helikopter im Einsatz 162 Ostdeutsche arbeiten weiter länger und verdienen weniger 1.143 Irrer Messermann bedroht und greift wahllos Passanten in der Innenstadt an 4.175 Frontalcrash mit Lkw kostet zwei Menschen das Leben 7.596 Wollny und Vegas: Zicken-Beef bei Promi-Big-Brother 1.225 Darf jetzt jeder ran? Schwesta Ewa wird zur Wanderhure und die Fans drehen durch 7.046 Ab in die Luxus-Villa! Katja Krasavice wird zur "Promi Big Brother"-Heldin 4.962 Warum stürzen plötzlich alle theatralisch zu Boden? 1.281 Flixtrain sagt Deutscher Bahn den Kampf vor Gericht an 2.174 Köpenicker Café geht in Flammen auf 577 Transporter verursacht Crash mit vier Verletzten, dann fehlt jede Spur von ihm 1.644 Der Fuchsbandwurm: Lebensgefahr bei Pilzen und Beeren? 2.469 Sauerstoff-Rettungsaktion am Möhnesee beginnt 423 2 Tote bei Horror-Unfall: Auto weicht Fußgänger aus und wird in zwei Teile gerissen 7.625 "Totalausfall": Bundesweite Mega-Störungen bei O2 21.366 Autofahrer übersieht Motorrad: 17-Jährige schwer verletzt 359 Legen zwei Ziegen den U-Bahn-Verkehr lahm 945 Messerangriff auf Frau (†36) in Düsseldorf: Verdächtiger flüchtig 2.102 Bewohner in Angst: Baukran droht nach Wasserrohrbruch auf Häuser zu stürzen 2.474 Frau (45) geht mit Hund spazieren, dann wird sie von einem Ungeheuer attackiert und zerfleischt 6.378 Frau denkt, dass sie Verstopfung hat: Nach dem Toilettengang wird sie ohnmächtig 5.993 Er bekommt einfach nicht genug: David Hasselhoff will nochmal heiraten 794 Frau stürzt von Kreuzfahrtschiff und verharrt 10 Stunden im Meer: So überlebte sie 3.182 Deutscher (23) stürzt aus 12. Stock am Ballermann und stirbt 4.271 Mutter schreibt Tochter herzzerreißende Briefe aus einem traurigen Grund 4.243 Als die Mutter mit ihren Kindern klettert, bemerkt sie das Monster neben ihnen erst gar nicht 5.569 Ansage an Angela Merkel: Das würde Dieter Bohlen als Kanzler sofort anders machen 6.185 Geländewagen versinkt in Elbe: Das kommt jetzt auf den Besitzer zu 5.529 Raser ohne Führerschein bedrängt Zivilpolizisten und gibt Gas 1.745 Geschwister attackieren Polizisten: Dann kommt auch noch die Mutter dazu 2.117 Auffällige Tattoos: Überfall auf Rentner ist Thema bei Aktenzeichen XY 1.170 Schutz für den Drachen: Nur noch Anwohner dürfen in diesen Ort, der Grund ist unglaublich 5.225