Jetzt legt sie los: Katja Krasavice befriedigt sich in der Big-Brother-Wanne Top Transporter überschlägt sich nach Reifen-Platzer auf Autobahn Neu Mann zündet eigene Wohnung an und riskiert das Leben Dutzender Neu Trauerrede für Aretha Franklin? Von wegen! Madonna singt Loblied auf sich selbst Neu
702

Erster Saisonsieg: Bielefeld besiegt Dresden dank überragendem Edmundsson

Der DSC Arminia Bielefeld besiegt die SG Dynamo Dresden verdient mit 2:1 (2:0)

Was für ein starker Auftritt von Arminia Bielefeld gegen Dynamo Dresden! Völlig verdient gewinnt der DSC gegen die SGD mit 2:1 (2:0).

Von Stefan Bröhl

Bielefeld - Das war überzeugend! Arminia Bielefeld hat Dynamo Dresden nach einer starken Vorstellung mit 2:1 (2:0) geschlagen und den ersten Saisonsieg eingefahren.

War nicht zu stoppen: Bielefelds 1:0-Torschütze Jóan Símun Edmundsson (Mitte) im Duell mit Patrick Ebert (l.).
War nicht zu stoppen: Bielefelds 1:0-Torschütze Jóan Símun Edmundsson (Mitte) im Duell mit Patrick Ebert (l.).

Die Tore in der mit 19.409 Zuschauern gefüllten Schüco-Arena erzielten Jóan Símun Edmundsson (27.) und Fabian Klos (33.) für Bielefeld und Erich Berko (86.) für Dresden.

Nach einer bewegenden Choreographie für den kürzlich verstorbenen Stadionsprecher Lothar Buttkus ging es los.

Die Arminia überließ Dynamo den Ball. Weil Dynamo damit wenig anzufangen wusste, kam in den ersten 20 Minuten kein Spielfluss zustande.

Denn auch Bielefeld mangelte es in dieser Frühphase des Spiels noch an Präzision im Spielaufbau, wenn man die Kugel erobert hatte und sich kurzzeitig Räume boten.

So musste eine Standardsituation für die erste Chance des Spieles herhalten. Nach einem Freistoß köpfte Julian Börner den Ball in der Rückwärtsbewegung allerdings auf-, statt in das Tor (25.).

Kurz darauf durften die Bielefelder Fans erstmals jubeln:
Nach einem weiten Abschlag von Torhüter Stefan Ortega landete der Ball bei Andreas Voglsammer, der den Kopf hob, die Kugel in den Lauf des färinger Nationalspielers Edmundsson spielte, der frei auf SGD-Keeper Markus Schubert zulief, die Ruhe behielt und mit seinem schwächeren rechten Fuss mit einem platzierten Schuss in die linke untere Ecke traf - 1:0 für den DSC (27.)!

Jubel über die Bielefelder Führung: Jóan Símun Edmundsson (Zweiter von rechts) wird von seinen Mannschaftskollegen beglückwünscht.
Jubel über die Bielefelder Führung: Jóan Símun Edmundsson (Zweiter von rechts) wird von seinen Mannschaftskollegen beglückwünscht.

Und Arminia machte munter weiter. Nils Seufert erkämpfte sich das Spielgerät in der eigenen Hälfte gegen Moussa Koné und leitete damit einen wunderschönen Gegenangriff ein. Über Manuel Prietl und Keanu Staude landete das Leder bei Edmundsson, der den Ball direkt in den Lauf von Klos weiterleitete, der mit der Fußspitze an die Kugel kam und diese an Schubert vorbeispitzelte - 2:0 für Bielefeld (33.)!

Dynamo antwortete mit einer starken Einzelaktion von Haris Duljevic, der mehrere Bielefelder Verteidiger aussteigen ließ, mit seinem Schlenzer aber um Haaresbreite das Tor verfehlte (34.).

Kurz darauf vergab Voglsammer noch eine große Möglichkeit, schoss aber einen Meter am Tor vorbei (39.). Selbiges in der 66. Minute: Auch hier verfehlte der 26-Jährige mit einem Freistoß knapp das Tor.

Mit einer verdienten 2:0-Führung ging es in die Halbzeitpause. Bielefelds starke Mittelfeldzentrale, das schnelle Umschaltspiel und die anhaltenden Positionswechsel des DSC bereiteten der Dresdener Defensive große Probleme.

Bielefelds Innenverteidiger Julian Börner (r.) ist den entscheidenden Tick früher am Ball als Dynamo-Stürmer Lucas Röser (l.).
Bielefelds Innenverteidiger Julian Börner (r.) ist den entscheidenden Tick früher am Ball als Dynamo-Stürmer Lucas Röser (l.).

Dynamo verstärkte deshalb in Durchgang zwei das eigene Zentrum und fand etwas besser in die Partie. Doch Moussa Koné scheiterte ebenso am starken Ortega (57.), wie Lucas Röser (71.) und Dario Dumic (90.+1).

Glück hatte die Arminia, als Börner im Strafraum robust gegen Koné zu Werke ging, es aber keinen Elfmeter gab (72.).

Doch Dynamo gab nicht auf und kam zurück. Nach einer klasse Verlagerung von Dynamo-Kapitän Patrick Ebert passte Linus Wahlqvist den Ball direkt auf den eingewechselten Berko, der die Kugel nur noch ins leere Tor einzuschieben brauchte (86.) - nur noch 2:1 für Bielefeld.

Es wurde nochmal spannend, Jannis Nikolaou traf nur den Pfosten (90.+2) doch Bielefeld brachte das Ergebnis am Ende mit viel Glück über die Zeit und gewann das erste Saison-Heimspiel gegen Dynamo Dresden insgesamt verdient mit 2:1, weil die Elf von Trainer Jeff Saibene lange Zeit griffiger, effektiver und zweikampfstärker war, dazu auch den besseren Fußball spielte.

Der nächste Gegner der Arminia ist am kommenden Sonntag (15.30 Uhr) NOFV Oberligist 1. FC Lok Stendal in der 1. Runde des DFB Pokals.

Fotos: DPA

Zwischenfälle vor Wahlkampf-Veranstaltung der AfD Neu Fliegerbombe wird entschärft! A3 wird bei Regensburg gesperrt Neu Update
Schrecklicher Tod: Vater und Tochter werden unter Traktor begraben Neu Werbung für Glücksspiel-Branche? Hayali äußert sich zu Vorwürfen 1.318
Frauenleiche gefunden! Berlinerin wurde ermordet und vergraben 4.116 Schrecklich! Mann wird bei Arbeitsunfall der Arm abgerissen 2.576 Ratet mal, bei welchem Promi-Paar Harry und Meghan Urlaub machen 1.816 Anti-Aging im Schlaf: Neuer BH soll Falten verhindern 625 Ende in Sicht? Schlichter sollen Tarifstreit der Unikliniken lösen 49 Autofahrer rastet aus und will Polizisten überfahren 2.235 Mitten in der Stadt! Lange Schlange sorgt für Straßen-Sperrungen 2.719 Wende nach Belästigungsvorwürfen: WDR-Mitarbeiter wieder beim Sender 945 Betrunkener Mazda-Fahrer übersieht Motorrad: Junge Frau (17) stirbt! 3.786 Hohe Geldstrafen drohen: Hamburg will Regeln für Airbnb verschärfen 681 Was lief da zwischen Rafi Rachek und Sarah Lombardi? 2.607 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 12.960 Anzeige Feuer in Berlin! Vier Menschen im Krankenhaus 370 Warum werden Dieselmotoren nicht einfach nachgerüstet? 136 Herzlos! Ehepaar kann nicht fassen, was es direkt nach der Trauung sieht 4.513 Kreisliga-Kick läuft völlig aus dem Ruder: Nach Foul eskaliert es 2.156 Bluttat auf offener Straße: Dieser Mann (44) wird gesucht! 3.299 Todes-Schock bei Martin Semmelrogge 12.571 Mann fällt beim Spielen am Handy in vier Meter tiefes Loch: Was er dann macht, erstaunt alle 4.148 Mann lässt sich neben Frau in Zug nieder: Der Rest ist widerlich 4.599 Mutmaßlicher Totschläger aus Bremen gefasst 1.608 Flüchtlingskrise? So viele Asylbewerber haben bereits einen Job 1.577 Welt-Bestseller "Der kleine Prinz" erscheint bald auf Klingonisch 275 Häftling geht mit Glasscherben auf Beamte los 270 Wie schrecklich! Vier Pinguine im Spreewald getötet 3.038 Schrecklicher Unfall auf Kreisstraße: Mutter und drei Kinder schwer verletzt! 2.848 Frau bestellt 200 Männer zum Tinder-Date: Was dann passiert, ist echt mies 9.200 Frau mitten am Tag verfolgt und bedrängt: Wer kennt diesen Sex-Täter? 471 Mysteriöser Satellit entdeckt: Ist es eine geheime Weltraumwaffe? 3.072 Tragischer Unfall in Berlin: Frau stirbt bei Crash mit Lkw! 4.980 Keine Gnade: Obdachlosen-Siedlung geräumt 3.391 "Neunter Monat!" Erwartet GZSZ-Jule ein Baby von Tuner? 3.668 Dutzende Tote bei Waldbränden nahe Athen: Anwohner soll Feuerhölle ausgelöst haben! 771 Schlappe für "Mitarbeiter des Monats": Weselsky verliert gegen Sixt 1.366 Rentner mit Ast erschlagen: Neue Hintergründe zur grausamen Tat bekannt 1.385 Seit Tagen vermisst: Antje (43) aus Leipzig mit altem Mitsubishi verschwunden 6.718 Miriam Pielhaus Vater ganz emotional: "Meine Enkelin sieht aus wie sie" 7.014 Mann fragt Jungen, warum er ihn "dumm anschaut", dann fliegen die Fäuste 8.992 Mädchen (3) läuft nachts allein durch die Stadt und Eltern merken es nicht 2.944 Igitt! Gefrusteter Zocker kackt auf Spielautomat 3.486 Das war's: Berlins Gaga-Radweg wird beseitigt 1.863 Besitzer geht selbst zur Polizei: Riesige Drogenplantage gefunden 2.170 Spott für Söder: SPD klaut seinen Slogan 947 Lkw-Fahrer zerlegt seinen Container unter einer Brücke in Köln 1.124 Fünf Rettungswagen, ein Hubschrauber: Schwerer Unfall auf A59 bei Köln! 3.032 Mann will auf Droge Anzeige erstatten, dann wird's richtig kurios 1.402