Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet Top Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! Top Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Traktor: Fahrer fliegt aus Führerhaus 1.048 Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder 3.025
4.775

Kvesic netzt ein! Aue macht Klassenerhalt so gut wie sicher

Durch einen 1:0-Erfolg gegen den #FCK hat der FC Erzgebirge den Klassenerhalt praktisch eingetütet! #AUEFCK

Von Thomas Nahrendorf

Mario Kvesic schießt das 1:0 und lässt dabei Julian Pollersbeck im Tor des FCK keine Chance.
Mario Kvesic schießt das 1:0 und lässt dabei Julian Pollersbeck im Tor des FCK keine Chance.

Aue - Jetzt müsste es doch mit dem Teufel zugehen: Der FC Erzgebirge ist dank dem goldenen Treffer von Mario Kvesic dem Klassenerhalt so nah. Aue siegte in einem nervenaufreibendem Spiel vor ausverkauftem Haus mit 1:0 (0:0) gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Die "Veilchen" zogen nicht nur am Gegner vorbei, sondern stehen aufgrund der anderen Ergebnisse auf einem nie für möglich gehaltenen 13. Rang.

Direkt kann der FCE nicht mehr absteigen, zur endgültigen Rettung fehlt theoretisch noch ein Punkt.

Die erste Hälfte erinnerte stark an das Hinspiel, als die Zuschauer einen Grottenkick ohne eine Torchance sahen. Diesmal war es aber gar nicht anders zu erwarten, dafür stand für beide viel zu viel auf dem Spiel.

Die Abwehrreihen dominierten das Geschehen auf dem Rasen.

Der Torschütze wird von seinen Mitspielern geherzt.
Der Torschütze wird von seinen Mitspielern geherzt.

In der Offensive fiel beiden so gut wie gar nichts ein, es ging aber auch keiner bedingungsloses Risiko.

So sorgten lediglich zwei Schüsse von Mario Kvesic (7.) und Pascal Köpke (31.) für Raunen im Stadion. Bei Kvesic war Julian Pollersbeck auf dem Posten, Köpkes Kracher ging nur knapp vorbei.

Die zweite Hälfte ging nahtlos so weiter, wobei Lautern den sicheren Eindruck am Ball hinterließ. Zumindest bis zur 59. Minute: Sebastian Hertner schlug einen Ball einfach mal vorn, FCK-Mann Robin Koch verschätzte sich, zog den Kopf weg. Pascal Köpke angelte sich das Leder, ließ Koch stehen und passte in die Mitte zur Mario Kvesic.

Er ließ noch Tim Heubach aussteigen und schob aus fünf Metern ein - 1:0 und das Stadion explodierte. Jetzt war Aue samt Fans da. Die peitschten ihr Team nach vorn.

Aue fand jetzt die Mischung aus einer guten Defensive und ordentlichen Angriffen. Über viel Ballbesitz brachten sie Ruhe in die Partie.

Aber: Sie gingen nicht konsequent aufs zweite Tor. Wie schnell das gehen kann, zeigte das eigene 1:0. Aue mauerte nicht nur, versuchte immer wieder Nadelstiche zu setzen, spielte aber so manchen Konter schlampig zu Ende. Aber egal, es reichte!

Fotos: Picture Point

Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest 1.081 Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot 16.344 Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 2.096 Anzeige 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! 163 Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock 2.648 Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 9.971 Anzeige So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! 667 Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? 2.620 Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt 8.155 Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten 176 Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! 2.292
AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen 645 Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund angefallen! 6.534 Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 1.491 illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 1.254
Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 5.346 Umweltschützer wollen Tempo 120 auf deutschen Autobahnen erzwingen 1.382 G20-Prozess: Angeklagte werden mit tosendem Jubel und Applaus gefeiert 1.262 RB Leipzig als Mini-Liverpool? Niko Kovac und Bayern heiß auf Kracher 330 Reifenplatzer auf der Autobahn! Laster kippt um 1.979 5 vor 12! Diese süßen Affen sind vom Aussterben bedroht! 242 Alles futsch! Winzer verteilt ganze Wein-Ladung auf Autobahn 2.154 Nach Streit um ein paar Euro: Mann schlägt Freundin vor laufender Kamera fast tot 3.824 Noch-Daimler-Boss Zetsche: So kreativ sucht er einen neuen Job 988 Mutmaßliche Reichsbürger müssen Schusswaffen abgeben 156 Dieser Mann wurde als jüngster Torschütze gefeiert, bis seine Lüge aufflog 2.420 Frau hält Geburtstagsrede, doch mit diesem Ende hat niemand gerechnet 2.565 Dieb bestiehlt Zirkus: Dann werden Weihnachtsmarkt-Besucher zu Helden 203 Zwei junge Touristinnen kaltblütig ermordet 10.073 Opel einigt sich mit deutschen Händlern: Das sieht der neue Vertrag vor 790 Mindestens 18 Tote nach Beschneidung 3.834 Schluss mit Tagesschau? Judith Rakers reagiert auf dreisten Betrug 6.166 Update Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine 1.101 Paket-Bote greift zu rigorosen Maßnahmen, weil Empfänger nicht zu Hause ist 20.580 Schock für Opel-Fahrerin: Auto droht über Brückengelände auf Gleise zu stürzen 2.158 German Darts Masters kommt 2019 nach Köln! 340 Katze klettert in Paket, dann passiert Unglaubliches 3.481 Bewaffneter Unbekannter überfällt Bank und flieht 367 55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! 802 Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen 1.941 Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? 992 Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler 4.919 39-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer 3.496 Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort 2.520 Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage 3.148 Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! 898 Update Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? 134 Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios 2.945 Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern 3.115 Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert 3.612