Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

NEU
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.330

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.590

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.129
Anzeige
5.013

Krisen-Alarm: Hat Aue etwa die falschen Spieler verpflichtet?

Führungsspieler sind beim FC Erzgebirge rar gesät. Einige Neuzugänge hinken den Anforderungen weit hinterher. Ist es die Schuld von Trainer Dotchev?

Von Thomas Nahrendorf

Martin Toshev (4. v. l.) & Dmitri Nazarov (r.) gehören zu den Transferflops.
Martin Toshev (4. v. l.) & Dmitri Nazarov (r.) gehören zu den Transferflops.

Aue - Im Erfolg werden die größten Fehler gemacht. Dieser Satz ist keine Floskel. Der FCE hat nach dem Aufstieg einiges falsch gemacht. Zur Mitgliederversammlung am Sonnabend wird dies von den Fans wohl gnadenlos angesprochen werden.

Es wird auf der Veranstaltung heiß hergehen, erst recht, wenn am Freitag in Würzburg nicht gepunktet wird. Die Angst, wieder ins Bodenlose zu versinken, ist überall zu spüren. Der gestrichene Posten des Sportdirektors (egal, welche Person ihn nun begleitet) und die zum Teil verfehlte Personalpolitik brennen vielen auf der Seele. 

Die Neuzugänge haben nicht so eingeschlagen, wie sie sollten. Mirnes Pepic, Clemens Fandrich und auch Fabio Kaufmann sind auf dem Weg, Verstärkungen zu werden. Alle anderen hinken hinterher.

Trainer Pavel Dotchev stieß die Diskussion um eine mögliche falsche Transferpolitik nach dem 0:2 in Hannover selbst an. 





Sucht FCE-Trainer Pavel Dotchev 
(re., hier mit Torwart-Coach Max Urwantschky) Beistand von oben? Die Serie an 
Niederlagen ist ihm unheimlich. Aber er gibt auch Fehler zu.
Sucht FCE-Trainer Pavel Dotchev (re., hier mit Torwart-Coach Max Urwantschky) Beistand von oben? Die Serie an Niederlagen ist ihm unheimlich. Aber er gibt auch Fehler zu.

Er fragte von sich aus, wie viele Führungsspieler denn gegen 96 auf dem Platz standen? „Ein Christian Tiffert. Die anderen sind es nicht so“, sagte er. Martin Männel ist der zweite, seit seiner Verletzung geht es bergab: „Martin ist eine Persönlichkeit, er ist das Gerüst. Sein Fehlen ist auch ein Grund.“

Also war es ein Fehler, die Mannschaft im Sommer nicht mit mehr solcher Persönlichkeiten, mit Führungsspielern aufzurüsten? „Das kann man jetzt im Nachhinein vielleicht so sagen“, antwortete Dotchev. 

"Ich habe mich damals entschieden, der Aufstiegs-Mannschaft eine Chance zu geben, in der 2. Liga zu spielen. Ich war bereit dazu, das Gerüst dieser Mannschaft nicht auseinander zu nehmen. Wir sehen, dass wir Bedarf haben, werden ein, zwei Korrekturen in der Winterpause vornehmen müssen. 

Aber ich habe den Weg vorgeschlagen. Wenn einer einen Fehler gemacht hat, dann bin ich das allein. Wenn es Konsequenzen geben sollte, dann muss ich sie tragen", zeigte er sich selbstkritisch.

Er will der Mannschaft die Zeit geben. Zeit, die sie nicht mehr hat. Sie muss jetzt liefern, muss punkten. Sonst ist schon im Winter der Drops gelutscht.

Fotos: Picture Point

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

4.399

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

2.377

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.198
Anzeige

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

4.796

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

7.687

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

2.738

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.000

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.573
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.158

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.003

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.291

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

2.985

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.090

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

2.719

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

4.771

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.184

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.307

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

2.905

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

5.919

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

9.732

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.037

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.883

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

4.698

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

6.752

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.005

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.378

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.457

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

24.150

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

14.515

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.338

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.321

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.423

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.373

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.364

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.720

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.649

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.368

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

561

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.157

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.771

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.305

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.227