Nach Todes-Schock! Zehnjährige gewinnt "Supertalent"-Finale
Top
"The Voice of Germany": Finale mit Topstars
Top
Auswahl, Pflege und Sicherheit: Die besten Tipps für Euren Weihnachtsbaum
Top
Für Saubermann-Image: Stasi vertuschte Kindesmissbrauch
Top
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.049
Anzeige
3.477

Stark! Barcelona-Stars fliegen nach Dortmund, um verletzten Bartra zu besuchen

Was für eine tolle Geste! #JordiAlba und #SergioBusquets setzten sich in den Flieger, um #MarcBartra zu besuchen. #FCB #BVB
Jordi Alba und Sergio Busquets besuchten Bartra in Dortmund.
Jordi Alba und Sergio Busquets besuchten Bartra in Dortmund.

Dortmund/Barcelona - Was für eine tolle Geste von den beiden Top-Stars! Verteidiger Jordi Alba (28) und Mittelfeldspieler Sergio Busquets (28) vom FC Barcelona haben sich trotz Spielstress in Liga und Champions League zu Ostern in den Flieger gesetzt, um ihren Kumpel zu besuchen.

Und das ist kein Geringerer als Marc Bartra (26). Der Verteidiger wurde beim Bombenanschlag auf die Mannschaft als einziger schwer verletzt, brach sich die Speiche im Handgelenk und musste aufgrund einiger Fremdkörper, die sich in seinen Arm gebohrt hatte, operiert werden.

Am Ostersonntag gab es für den Spanier dann eine ganz tolle Überraschung. Denn Alba und Busquets setzte sich an ihrem freien Tag in den Flieger und besuchten ihren ehemaligen Teamkollegen. Die drei hatten von 2012 bis 2016 zusammen bei den Katalanen gespielt. Jordi Alba teilte den freudigen Moment auf Instagram und schrieb: "Was für eine Freude, dich zu sehen und gemeinsam mit dir zu lachen."

Alba, Bartra und Busquets (v.l.) gemeinsam im Trikot des FC Barcelona.
Alba, Bartra und Busquets (v.l.) gemeinsam im Trikot des FC Barcelona.

Bartra konnte am Sonnabend das Krankenhaus verlassen, es wird noch bis zu vier Wochen dauern, ehe er wieder mit seinen Teamkollegen auf dem Spielfeld stehen kann.

So muss er auch am Mittwoch zusehen, wie sein BVB beim AS Monaco versuchen wird, die 2:3-Heimniederlage nicht einmal 24 Stunden nach dem Anschlag noch so zu drehen, dass die Schwarz-Gelben ins Halbfinale kommen.

Der FC Barcelona steht am gleichen Abend mächtig unter Druck, denn das Hinspiel bei Juventus Turin ging mit 0:3 verloren, das Team von Trainer Luis Enrique braucht also erneut ein Wunder wie im Viertelfinale, als die Mannschaft eine 0:4-Hinspielniederlage bei Paris St. Germain noch in einen 6:1-Sieg drehte und weiterkam.

Es wird abzuwarten sein, wie sehr sich der BVB auf dieses Spiel konzentrieren kann. Nach einer nicht so guten ersten Halbzeit, hatte das Team von Trainer Thomas Tuchel trotz der schlimmen Katastrophe einen Abend zuvor eine starke Leistung geboten.

Vor allem mental, denn wie nach der Partie Trainer und auch Nuri Sahin klar machten, war es für die Mannschaft alles andere als leicht, nach dem schlimmen Anschlag sofort wieder auf dem Platz zu stehen. Tuchel kritisierte die UEFA dafür, dass so getan wurde, als "sei eine Bierdose gegen unseren Bus geflogen."

Natürlich sein drei Gegentore im Heimspiel eine schwere Hypothek, doch mit einem 2:0-Sieg stünde der BVB schon im Halbfinale.

Fotos: Screenshot/Instagram, Imago

Tödlicher Flugzeugabsturz: Warum mussten die drei Männer sterben?
Neu
Die Polizei kam nachts um drei: Heftige Kritik an Abschiebung von Familie
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
29.275
Anzeige
"Meine große Liebe": Ohne das kann Ex-GZSZ-Star Isabell Horn nicht leben
Neu
War Amri für Geheimdienste ein außer Kontrolle geratener Lockvogel?
Neu
Schwester von Präsident stirbt bei Hubschrauber-Absturz
Neu
Passagierschiff reißt Teil von Eisenbahnbrücke ab
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
3.123
Anzeige
Rätselhafte Todesfälle! Mehrere Babys sterben auf Intensivstation
Neu
Vom Escort zum Dschungel: Tatjana Gesell macht Schock-Geständnis
Neu
The Voice: Diese Superstars treten beim Finale auf
Neu
Mammut-Skelett für unglaubliche Summe versteigert!
Neu
Morddrohungen gegen "Deutschlands Neue Patrioten"
Neu
Thüringer SPD-Parteitag votiert gegen Große Koalition
160
Wieder blond! Das ist die Neue im Dresdner Tatort
4.359
Liebes-Comeback? Das sagt Denise Temlitz über Leonard Freier
1.980
Achtung: Hinter Echtpelz auf dem Weihnachtsmarkt steckt meist Tierquälerei!
211
Verdächtiges Gepäckstück! 150 Fahrgäste müssen Zug verlassen
1.620
Erfurter Siemens-Werk: Sterben auf Raten befürchtet
823
Grausam! Tierquäler steckt Hund in Eisfach
29.317
Reizgas-Attacke zwischen Shampoo, Zahnpasta und Taschentüchern
233
Späti-Killer sollte längst abgeschoben werden
3.543
Mann tot aufgefunden! Polizei geht von Tötung aus
5.799
Hier gibt's Cannabis bald auf Rezept
1.224
Warum demonstrieren so viele Menschen vor dem Hauptbahnhof?
3.195
Not-OP mit Zange! Kranich schluckte Schrauben
749
So lief die Jerusalem-Demo in Frankfurt
477
Teenager liefert sich mit mit gestohlenem Mietwagen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei
212
Schwerer Sturz! Skispringerin bleibt regungslos liegen
22.549
30. Geburtstag: War Aaron Carter bereit, zu sterben?
8.267
Gefährliche Augengrippe in Deutschland!
11.771
Schon gewusst? Er steckt hinter der Stimme bei "Shopping Queen"
12.005
Immer mehr radikalisieren sich: Geheimdienst warnt vor Terror-Frauen
2.556
Mike Tyson als Vorbild? Mann beißt Fahrgast ins Ohr!
788
Heiße Bachelor-Babes zeigen sich knapp bekleidet
2.095
Astronautin-Kandidatin wollte schon als Kind ins All
106
Berühmt für Flucht aus Auschwitz: Holocaust-Überlebender gestorben
3.249
Schock! Todes-Nachricht vor dem großen "Supertalent"-Finale
72.708
Polizist schießt aus Versehen mit Maschinenpistole auf Weihnachtsmarkt
9.848
Mann stürzt von Dach und stirbt an Verletzungen
3.517
Der älteste Mensch Europas ist tot!
24.722
Verdächtiges Paket abgegeben: Einkaufscenter geräumt
8.614
Update
Post von mysteriösem Absender! Frau ist sicher, dass es eine Paketbombe ist
5.432
Gigantischer Weltraum-Felsen steuert heute auf die Erde zu
24.136
Vergiftung! 13 Männer nach Party im Krankenhaus
3.907
Pharma-Milliardär und seine Frau tot in Villa gefunden
12.174
Urlaub für Häftlinge? Heiligabend sollen hunderte Gefangene nach Hause
1.690
Schwangere bekommt ihr Kind auf der Straße: Jetzt sucht sie eine bestimmte Person
10.143
Er schoss einem Polizisten in den Hals! Ex-"Mister Germany" schon bald frei?
3.981
Inferno auf Schrottplatz: 1000 Autos gehen in Flammen auf
2.021
Wer ist die Mutter des toten Babys? Jetzt werden Frauenärzte befragt!
2.291
Autofahrer gerät unter Lastwagen und stirbt im Krankenhaus
3.347
Architekt zu Stuttgart 21: "Mit allen Strecken sind es doch längst 10 Milliarden"
197
Feuerwehr muss helfen: Kind in Tresor eingesperrt
4.327
Mann fliegt 1200 Kilometer, um Online-Date zu treffen, doch dann passiert das
11.981