Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
Neu
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
Neu
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
Neu
McDonald's verkauft BigMac für einen Euro und Kunden drehen durch
Neu
2.836

"Zeichen gegen Gewalt": 88 BVB-Fans haben jetzt Stadionverbot

Das war es dann wohl mit Live-Bundesligafußball für 88 Fans - und zwar deutschlandweit!
Das war es dann wohl mit Live-Bundesligafußball für 88 Fans - und zwar deutschlandweit!
Das war es dann wohl mit Live-Bundesligafußball für 88 Fans - und zwar deutschlandweit!

Frankfurt - Der Deutsche Fußball-Bund hat bundesweite Stadionverbote gegen 88 potenzielle Gewalttäter aus dem Fan-Umfeld von Borussia Dortmund verhängt.

Diese waren am vergangenen Samstag auf dem Weg zum Bundesligaspiel des BVB bei Darmstadt 98 (2:1 für Darmstadt) in zwei Bussen gestoppt worden. Polizeibeamte hatten Pyrotechnik, Sturmhauben, Kampfsporthandschuhe und Schmerzmittel sichergestellt.

Aufgrund der besonderen Gefährdungssituation würden diese Verbote umgehend umgesetzt, teilte der DFB am Donnerstag mit. Auch BVB-Präsident Reinhard Rauball hatte entsprechende Maßnahmen gegen die Hooligans gefordert.

"Diese schnelle Entscheidung, die in enger Abstimmung mit Borussia Dortmund getroffen wurde, ist ein weiteres deutliches Zeichen gegen Gewalt rund um Fußballspiele", sagt Hendrik Große Lefert, Sicherheitschef des DFB. "Sie zeigt, dass Vereine und der DFB konsequent durchgreifen."

Die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) hatte nach eigenen Angaben schon am Mittwoch die Daten von den 88 Betroffenen an den DFB weitergegeben. Diese Informationen waren der ZIS durch die hessische Polizei zur Verfügung gestellt worden. "Die Zuständigkeit für die Prüfung und Verhängung eines bundesweiten Stadionverbotes in einem solchen Fall liegt regelmäßig beim DFB", erklärte am Donnerstag ZIS-Leiter Jürgen Lankes in Duisburg. Deshalb sei der DFB für die ZIS auch erster Ansprechpartner in einem solchen Fall.

Borussia-Präsident Rauball hatte die Preisgabe der Daten der 88 Betroffenen gefordert und gefordert, "dass Worten nun Taten folgen". Das Polizeipräsidium Südhessen hatte konstatiert, dass sich die Gruppe "konspirativ und strukturiert" mit dem Ziel zusammengeschlossen habe, Straftaten zu begehen und dabei Identitäten zu verschleiern.

Fotos: DPA

Horror-Fund in Kirchengemeinde: Leiche im Büro entdeckt
Neu
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
Neu
Wasserleiche in Stausee gefunden!
Neu
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
Neu
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
Neu
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
Neu
Dreifache Mama bestärkt andere Frauen darin, öffentlich zu stillen
Neu
Große Hochzeitspläne? Frau klaut 70 Eheringe
Neu
Entflohener Axt-Mörder nach acht Tagen auf der Flucht gefasst!
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.484
Anzeige
Tödlicher Badeurlaub! Mehrere Nonnen sterben beim Baden
Neu
Sexy Selfie: Welche Promi-Dame lässt hier tief blicken?
Neu
Zollbeamte entdecken Paket mit schaurigem Inhalt!
1.892
Fahrer von Reisebus schläft ein, doch er hat riesiges Glück
947
Rasante Fahrt: Paar hat mitten in der U-Bahn Sex
2.019
Isabell Horn zeigt Urlaubs-Video, doch ihren Fans fällt etwas ganz anderes auf
1.925
Ungewöhnliche Kreationen: Diese Frau backt für die Hollywood-Stars
366
Nach Skelett-Fund: Das könnte hinter dem Toten stecken
1.267
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.671
Anzeige
Wollte der Bachelor "nicht als Depp dastehen"?
2.221
Weil er BVB-Fan ist: Männer sollen 22-Jährigen fast zu Tode geschlagen haben!
1.275
Tragisch! Urlauber (32) stürzt bei verbotener Klettertour in den Tod
1.566
Spontane Kurden-Demonstration gegen türkischen Angriff auf Afrin
758
Gruselig! Woher stammt diese lange Blutspur?
2.539
Update
Betrunkene Autofahrerin (60) sorgt für dunkle Straße!
1.106
Bleibt er doch? Mehrheit der Deutschen will Sigmar Gabriel behalten
368
Diebe liefern sich wilde Verfolgungsjagd bis an die holländische Grenze
118
Wie süß! Welche Omi kann hier nicht die Finger vom niedlichen Enkel lassen?
1.280
Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid, doch das Netz lacht bereits
5.982
Zahlen geschönt? Meinungsinstitut "Insa" wird AfD-Neigung vorgeworfen
1.863
Diesem Fußball-Profi droht der Knast!
1.380
Widerlich! Paar missbraucht 5-jährigen Sohn und Hund
2.490
Rentner versuchte, Flüchtlinge abzustechen, um "ein Zeichen zu setzen"
1.726
Mann soll Zweijährigen misshandelt haben, wenig später ist der Kleine tot
2.037
Darum mussten Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ihre Traumreise abbrechen!
1.959
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Polizei sucht diesen Jugendlichen!
3.823
Schokolade ohne Zucker? Diese Sachsen zeigen, wie's geht!
1.404
Vater des toten Roller-Fahrers fleht: "Lasst mich von meinem Sohn verabschieden"
10.084
Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
7.809
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
1.286
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
5.103
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
183
Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
5.100
Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
3.279
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
3.203
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
1.790
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
348
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
1.038
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
532
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
2.393