Nach Kälte und Schnee! So heftig kommt der November-Sommer nach Deutschland

Top

Ungewohnt großer Flüchtlings-Ansturm! Über 500 Migranten binnen 48 Stunden

Top

Mysteriöse Frau identifiziert?! Fall Maddie McCann nimmt endlich wieder Fahrt auf

Neu

Teenager stürzt von Klippe 10 Meter in die Tiefe, Helfer fallen hinterher

2.972

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

82.578
Anzeige
2.823

Ein Knipser, ein Kapitän und ein Genie: RB Leipzig feiert ersten Sieg

Das 4:1 gegen den SC Freiburg ließ die 0:2-Auftaktpleite gegen Schalke 04 eindrucksvoll vergessen machen.

Von Nico Zeißler

Danke an den Vorbereiter: Kapitän Willi Orban (l.) freut sich mit Jean-Kevin Augustin über seinen Treffer zum 2:1.
Danke an den Vorbereiter: Kapitän Willi Orban (l.) freut sich mit Jean-Kevin Augustin über seinen Treffer zum 2:1.

Leipzig - 0:2 hat Vizemeister RB am vergangenen Samstag beim FC Schalke 04 verloren. Gegen Freiburg musste ein besseres Resultat her. Auch ohne den verletzten Yussuf Poulsen feierten die Sachsen beim 4:1 (0:1) gegen die Breisgauer den ersten Saisonsieg. Es gab gleich mehrere Matchwinner!

Wie schon gegen Schalke hatte RB auch gegen Freiburg mehr Torschüsse und Ballbesitz, doch war es Niederlechner, der die Führung für die Gäste erzielte (24.)

Leipzig war insgesamt spielbestimmend, besonders Keita aber agierte oftmals zu unbeständig zwischen Genialität und Leichtsinnigkeit vor dem gegnerischen Strafraum.

Kurz nach dem Seitenwechsel blühte RB auf und drehte Dank Werner und Orban das Spiel. Die Sachsen dominierten die Gäste danach nach Belieben. Augustin trug sich nach 70 Minuten zum zweiten Mal als Scorer ein, bediente Werner zum 3:1.

Brumas Geniestreich nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung begrub alle noch vorhandenen Freiburger Hoffnungen. Der Fehlstart zum Saisonstart wurde damit - am Ende - eindrucksvoll abgewendet.

Größter Aufreger im ersten Durchgang: Jean-Kevin Augustin (r.) fliegt nach einem Rempler von Kempf (l.) im Strafraum. Nach Rücksprache mit dem Video-Assistenten entschied der Schiri aber nicht auf Elfmeter für RB.
Größter Aufreger im ersten Durchgang: Jean-Kevin Augustin (r.) fliegt nach einem Rempler von Kempf (l.) im Strafraum. Nach Rücksprache mit dem Video-Assistenten entschied der Schiri aber nicht auf Elfmeter für RB.

Leipzigs Chefcoach Ralph Hasenhüttl musste den bitteren Ausfall von Stürmer Yussuf Poulsen (Oberschenkelprobleme) verkraften. Ihn ersetzte Neuzugang Augustin, den Hasenhüttl bereits auf der Pressekonferenz am Freitag in die engere Auswahl nahm.

Zudem rückte der wiedergenesene Demme (Knieprellung) für Laimer ins defensive Mittelfeld. Keita begann ebenfalls defensiv, für ihn musste Ilsanker weichen. Auch Forsberg stand nach überwundener Angina wieder in der Startelf.

Nach einem forschen Start der Gäste war es Augustin, der nur durch eine Glanzparade von Keeper Schwolow nicht zur Führung traf (9. Minute). Fortan war RB spielbestimmend, kreierte einige gute Chancen. Besonders bei Kontern war der SCF aber auch gefährlich.

Dann aber Aufregung auf der anderen Seite: Der Video-Assistent kam erstmals nach 16 Minuten zum Einsatz, nachdem Augustin nach einem Rempler von Kempf im Strafraum fiel. Schiedsrichter Christian Dingert (Lebecksmühle) entschied nach Absprache mit Dr. Jochen Drees: Kein Elfmeter!

Niederlechner durchbrach Mitte des ersten Durchgangs vorerst die Angriffsbemühungen der Gastgeber: Haberer ließ eine Hereingabe von links durch, Niederlechner überwandt Gulacsi im Kasten - 0:1 (24.)

Wenige Sekunden vor dem Halbzeitpfiff versuchte sich Sabitzer mit einem Schuss von der Strafraumgrenze, zielte aber zu zentral auf Schwolow. Danach ging's in die Kabinen.

Mit einem satten Weitschuss aus der Drehung setzte der eingewechselte Bruma den Schlusspunkt.
Mit einem satten Weitschuss aus der Drehung setzte der eingewechselte Bruma den Schlusspunkt.

Was tun in der Pause? Die Truppe von Coach Ralph Hasenhüttl hatte 62 Prozent Ballbesitz, erspielte sich 11:5 Torschüsse und war deutlich sicherer im Passspiel. Doch es musste was passieren, RB lag schließlich 0:1 zurück.

Die Kabinenansprache scheint gefruchtet zu haben: Nach einer Forsberg-Ecke köpfte Werner zum 1:1 (48.). Das Stadion kochte und trieb die Sachsen weiter nach vorn!

Und auch das zahlte sich aus: Nach einer scharfen Hereingabe von rechts durch den starken Augustin staubte Kapitän Orban ab - 2:1 (55.).

Der bärenstarke Augustin bediente 20 Minuten vor dem Ende Timo Werner mustergültig. Der deutsche Nationalspieler erzielte eiskalt das 3:1.

Das schönste Tor des Nachmittags gehörte aber einem Joker: Bruma traf nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung aus der Drehung mit einem Weitschuss (Typ: Tor des Monats) zum 4:1-Endstand.

Am Ende wurde es doch deutlicher, als es nach 45 Minuten aussah. Nach zwei Spieltagen ordnet sich RB als Siebter im Tabellenmittelfeld ein.

Der kommende Gegner der Roten Bullen weckt gute Erinnerungen bei Mannschaft und Fans: Beim HSV, bei dem RB im Vorjahr 4:0 gewann, treten die Leipziger nach der Länderspielpause am Freitag (8. September) ab 20.30 Uhr an. Tickets könnt Ihr Euch noch bis kommenden Freitag (23.59 Uhr) online sichern.

Fotos: Huebner/Voigt

Mann will sich Wassermelone kaufen und bekommt jetzt 6,4 Millionen Euro

2.646

Wohltäter will Armen helfen, plötzlich sterben 17 Menschen

2.040

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.024
Anzeige

Frau lässt sich den Po vergrößern, danach ist ihr Leben nie wieder wie zuvor

2.628

Mutter installiert Kamera in Wohnung und erlebt den Schock ihres Lebens

5.166

"Entsaften" und Blasenkatheter legen: Diese Dresdner Klinik ist speziell!

11.838

19-Jähriger wird festgenommen, doch sein Kumpel befreit ihn wieder

1.700

Sohn will Eltern nicht wegen seiner Krankheit beunruhigen, jetzt ist er tot

4.641

Abscheulich: Köln-Anhänger werfen gehbehinderten Mainzer Fan auf Bahngleise

2.658

Janet Jackson: Fällt jetzt auch ihr die Nase ab?

1.053

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.023
Anzeige

Schrecklich: Warum mussten diese Elefanten sterben?

752

Schock-Moment: Weltgrößtes Luftschiff reißt sich von Haltemast los

1.504

Kabel kaputt: 1500 Menschen ohne Festnetz, doch die Reparatur ist wenig Highspeed

821

5000 Mal stärker als Heroin! Horror-Droge in Deutschland angekommen

9.266

Junkie versteckt ein schreckliches Geheimnis in der Wohnung, bis ihn der Gestank verrät

2.894

Student vergewaltigt bewusstlose Frau und nimmt alles auf Video auf

3.007

Heiße Asche macht dieses Haus unbewohnbar

142

Rabatt-Betrug bei der Post: Millionen erfundene Briefe?

831

"Love, Baby, Yeah": Beschwerde wegen zu viel englischer Musik

625

Jugendliche Autodiebe liefern sich auf Drogen Verfolgungsjagd mit der Polizei

1.084

Dramatischer Gastod? Polizei entdeckt leblosen Fahrer auf A4-Rastplatz

12.403

Mann hält Frau (29) auf Friedhof Penis ins Gesicht und erlebt sein blaues Wunder

6.287

Unglaublich! Ein Nudelpaket kostet hier 110 Euro

1.238

Mann bei Unfall schwer verletzt! Verursacher winkt ab und fährt davon

549

Wenn Du in dieses Restaurant willst, musst Du Dich ausziehen

3.331

Gesichtserkennung macht aus normalen Bürgern Terroristen

1.916

22-Jähriger schwebt nach heftigem Schlag gegen den Kopf in Lebensgefahr

6.846
Update

Fass ohne Boden? Mehr Sex und Vergewaltigung bei der Bundeswehr

2.109

Tödliche Attacke auf Mutter: War es ihr Lebensgefährte?

1.600

Mehr und mehr Menschen leben auf der Straße: Wie kann man helfen?

760

Prinz William & Prinz Harry sind die neuen "Star Wars"-Schauspieler

347

Warum Bargeld für Hilfs-Organisationen plötzlich ein Problem ist

1.460

Sind diese drei Studenten die Hoffnung am Pop-Himmel?

785

Vor Prozess-Ende: Welche Strafe erwartet Anton Schlecker?

2.154

Frau vergisst ihr Hörgerät und Nachbarn denken, sie sei tot

284

Knast oder Spion: Geheimdienst will Islamisten anwerben

910

Weil sie auf den Beifahrersitz klettern will! Auto schießt rückwärts durch die Waschanlage

2.251

Kaum läuft die chinesische U20 das erste Mal in Deutschland auf, gibt es gleich einen Eklat

3.684

Mitten im historischen Stadtzentrum: Paar bumst auf dem Balkon

24.432

Hartz IV-Empfänger muss betteln, die Reaktion des Jobcenters macht sprachlos

13.335

Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

3.441

Die ganz ganz große Liebe: Natalia und ihr Yotta schweben auf Wolke 7

7.326

Sängerin wird verhaftet, weil sie verfüherisch Banane lutscht

2.299

Hier wird U-Bahn-Schläger von der Polizei ruhig gestellt

6.919
Update

Svenja starb bei der Loveparade: Ihr Vater kämpft für sie

1.703

Schwerer Frontalcrash: Geschockter Fahrer flieht von der Unfallstelle

4.599

Rätselhaftes Symbol auf dem Smartphone macht alle verrückt

6.927

16-jährige Artistin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

5.132

19 Tote und acht Verletzte bei schrecklichem Wohnhausbrand

1.110

Nach elf Jahren gibt es "nur" noch 30 Risiken auf Pannen-BER

1.540

Verloren gegangener Junge erkennt seine Familie auf Fotos

5.412

Mann kann einfach nicht fassen, was er da in seinem Wasserglas findet

6.047

Erstickungstod! So gefährlich kann der Besuch in einer Shisha-Bar werden

1.821