Mammut-Aufgabe beim FC Bayern: Eintracht will mit Chelsea-Spirit punkten 47
Ist die Gamerszene eine Gefahr? Scharfe Kritik an Seehofer aus den eigenen Reihen Top
Autos brennen: Großbrand am Flughafen Münster / Osnabrück Neu
Dieser Mann hat das beste Buch des Jahres geschrieben 527
Trauergäste hören auf Beerdigung Klopfgeräusche aus dem Sarg 9.835
47

Mammut-Aufgabe beim FC Bayern: Eintracht will mit Chelsea-Spirit punkten

Eintracht Frankfurt hofft auf mindestens einen Punkt im Auswärtsspiel beim FC Bayern München

Der finale Akt der Bundesliga könnte kaum spannender, aber auch kaum schwieriger für die Frankfurter Eintracht sein. Hat die SGE in München eine Chance?

Frankfurt am Main - Im letzten Akt einer dramatischen Saison muss Eintracht Frankfurt die schwierigste aller möglichen Hürden für ein weiteres Jahr in Europa nehmen.

Eintracht-Coach Adi Hütter glaubt fest daran, dass sein Team den für Europa notwendigen Punkt beim FC Bayern holen kann.
Eintracht-Coach Adi Hütter glaubt fest daran, dass sein Team den für Europa notwendigen Punkt beim FC Bayern holen kann.

Im Gastspiel beim deutschen Meister FC Bayern München, der an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) selbst noch um den 29. Titel in der Bundesliga kämpft, müssen die Hessen mindestens einen Punkt holen, um aus eigener Kraft erneut in der Europa League spielen zu dürfen.

"Wir brauchen so eine Leistung, die wir in London gezeigt haben, dann können wir auch in München bestehen", sagte Trainer Adi Hütter mit Blick auf das tapfere 1:1 beim FC Chelsea, das nach dem Aus im Elfmeterschießen nicht reichte.

Die emotionale Achterbahnfahrt vom potenziellen Abstiegskandidaten zum Champions-League-Anwärter hat vor dem 34. Spieltag noch immer kein Ende gefunden. Mit einem Überraschungssieg in München ist noch immer die Königsklasse drin, bei einer Niederlage droht Rang acht und das Nichts. Hütter sagte:

"Wir brauchen diesen einen Punkt, um uns international zu qualifizieren. Wir müssen mutig nach vorne spielen." Möglich ist aber auch ein Szenario mit einem Remis, das beiden Teams zur Erfüllung des Saisonziels helfen könnte.

Von Anfang an zu taktieren sei aber keine Option, untermauerte Hütter. "Es geht für uns um sehr, sehr viel. Wir wissen, dass wir ein Resultat bringen müssen. Es wird ein heißer Tanz in München, wo wir über unsere Grenzen gehen müssen. Ich bin aber sehr zuversichtlich", sagte der Österreicher.

Der lange Zeit verletzte Sebastien Haller ist im Sturm wieder eine Option für die Startelf. Hütter könnte das magische Angriffstrio Haller, Luka Jovic und Ante Rebic sogar komplett von Anfang an stürmen lassen.

Kaderplanung bei der Eintracht schon vor Saison-Ende voll im Gange

Zwar schieden die Frankfurter im Europa League-Halbfinale gegen den FC Chelsea aus, doch die Adlerträger legten dabei aber eine schier übermenschliche Moral an den Tag.
Zwar schieden die Frankfurter im Europa League-Halbfinale gegen den FC Chelsea aus, doch die Adlerträger legten dabei aber eine schier übermenschliche Moral an den Tag.

Champions League, Europa League oder gar nichts: Vom Herzschlagfinale in der Bundesliga dürfte auch die Zukunftsplanung der Eintracht maßgeblich abhängen. Das begehrte Sturm-Juwel Jovic könnte in diesem Sommer zu Real Madrid wechseln, im Gespräch ist eine Ablöse von 50 bis 70 Millionen Euro.

"Wenn es so sein sollte, dann haben wir alle gewonnen. Alle haben etwas richtig gemacht", sagte Hütter. So ein Wechsel zu den Königlichen würde auch ihn stolz machen. Sport-Vorstand Fredi Bobic hatte zuletzt noch einmal verdeutlicht, dass es bei Jovic noch keine Entscheidung gebe.

Fakten schaffte die Eintracht dafür bei dessen serbischem Landsmann Filip Kostic. Der 26 Jahre alte Flügelspieler wurde nach seiner Leihe vom Hamburger SV per Kaufoption verpflichtet und bis 2023 an die SGE gebunden. "Für uns war Filip ein echter Glücksgriff.

Mit seiner Dynamik, Zielstrebigkeit und Flexibilität hat er einen großen Anteil am positiven Verlauf der Saison", sagte Bobic. Hütter ergänzte: "Er hat sich in viele Notizblöcke gespielt. Ich habe von Anfang an einen Spieler vorgefunden, der mich menschlich wie sportlich total überzeugt hat. Er hat alle Kritiker Lügen gestraft."

Der frühere Bundesliga-Torjäger Bobic sähe seine Eintracht auch ohne weitere Europa-Teilnahme gut aufgestellt. "Es ist auf jeden Fall vorteilhaft, weil die Spieler sich natürlich europäisch messen wollen. Aber ich denke, dass wir unabhängig davon in den vergangenen Jahren für die Spieler sehr attraktiv geworden sind, mit unserem Stadion, unserer Stimmung", sagte Bobic der Süddeutschen Zeitung.

Die emotionale Spielzeit will er sich so oder so nicht entwerten lassen. "Warum soll dann von heute auf morgen die Saison in den Eimer geredet werden mit so vielen Highlights? Ich finde da keine Gründe."

Fotos: DPA

MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.084 Anzeige
Nanu, royaler Besuch in Köln reist mit dem Zug an! 253
Im Knast erstochen! Einer der schlimmsten Pädophilen weltweit ist tot 16.747
Venus 2019: So kommst Du gratis auf die Messe! 18.551 Anzeige
Mädchen (15) nach Deutschland gelockt und zur Prostitution gezwungen? 2.015
Anne Wünsches Tochter bricht in Tränen aus: Fans stinksauer! 3.089
Möchtest Du mein neuer Kollege sein? Ich suche Reinigungskräfte in Berlin und Cottbus! 2.982 Anzeige
Nach Tod von Alphonso Williams: Promis in großer Trauer 1.743
Kleiner Junge klemmt Brief an Polizeiauto! So reagieren die Beamten 5.179
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 1.963 Anzeige
Deutschlands schönste Polizistin setzt ein Zeichen gegen Bodyshaming 10.809
Ex-Bundesliga-Profi Göktan spricht erstmals über Kokain-Sucht: "Dummheit und Gier" 631
Familie begräbt eigenes totes Kind und findet dabei lebendes Baby 8.275
Anschlag in Halle: Polizei verlor Stephan B. eine Stunde aus den Augen 2.512
19 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 74-Jähriger kommt frei und erhält Mega-Entschädigung! 4.851
Weiterhin keine Wilke-Wurst: Produktion nach drei Todesfällen weiter auf Eis 402
Familie unter Schock: Tochter (†10) wird aus Karussell in den Tod geschleudert 5.486
Judenhasser vor Gericht, Täter hält sich für "Hitler Nummer 2" 2.498 Update
Nach dramatischer Rettung: Freundin soll von Ex-Freund verschleppt worden sein 2.238
Frau öffnet nach Urlaub ihren Koffer und erlebt Schrecksekunde 82.235
Fußballmatch zwischen Nord- und Südkorea, doch kaum jemand kann es sehen 554
Erst Antrag, dann Trennung? Zerstört dieser GZSZ-Star Ninas Liebesglück? 12.690
Kettler-Pleite! Diese Kult-Kettcars fahren so nicht mehr 1.077
Endlich wieder Scheunenfest! Heute startet die 15. Staffel "Bauer sucht Frau" 640
Frau gerät in Propeller und verliert mehrere Körperteile 4.445
Flugzeug abgestürzt? Große Suchaktion über der Ostsee 25.778
Krankenhaus! Denisé Kappés in Sorge um Söhnchen Ben 1.113
Sie sind unter uns: Zombies sorgen in der Innenstadt für Angst und Schrecken 1.120
Lehrerin hat Sex mit Schüler: Ihr Ehemann zieht sofort die Konsequenzen 2.264
Nach Prügelei: Mann schießt 25-Jährigem in Hürth in den Rücken und flüchtet! 264
Bär kennt keine Grenzen: Treibt er jetzt in Bayern sein Unwesen? 109
Emotionaler Prozess um tödliches Rennen: Raser zeigen Reue, Staatsanwalt empört 2.514
Wird die Stuttgarter Innenstadt autofrei? So will OB Kuhn die Autos verbannen! 156
Droht Chaos bei der Lufthansa? Flugbegleiter zum Streik aufgerufen 307
Union gegen Freiburg: Erstes Bundesliga-Brüderduell der Schlotterbecks 58
Landwirte protestieren in Bonn! 87 Update
Darum zog die Polizei diesen Gold-BMW aus dem Verkehr 3.620 Update
Clevershuttle stellt Angebot überraschend in drei Städten ein 1.278
DFB-Direktor Bierhoff fehlt "Auswahl an jungen Spielern": Kommt jetzt die Drittliga-Reform? 786
Fix! Ex-Schalke-Trainer Domenico Tedesco zu Spartak Moskau 951
Condor nach Thomas-Cook-Pleite vor dem Aus: Ist das der rettende Anker? 4.090
Weihnachten im Oktober? Das ist der traurige Grund 2.745
Mädchen ist auf Party voller Angst: Teenager zwingt sie mit Schusswaffe zum Kuss 4.547
Tote Frau aus dem Rhein: Es ist die Vermisste (25) aus Bonn! 2.227
Gewalt-Eskalation: Zwei Mädchen (12 und 13) von Gruppe Jugendlicher verprügelt 1.904
Achtung Fans: Niederlagen Eures Teams können Euch umbringen 689
Nach Anschlag in Halle: Internet-Trolle verfassen widerliche Bewertungen für Kiezdöner 7.952
Pizzaverkäufer schlägt Räuber mit Wischmopp in die Flucht 157
Brutaler Überfall: 83-Jährige Frau mit Elektroschocker angegriffen 309
Nach Horror-Unfall: Tatort-Star will nie wieder aufs Motorrad steigen 3.860
Nach Terroranschlag in Paris: Polizei nimmt fünf Personen fest 2.299