Familienstreit eskaliert: 29-Jähriger verletzt Mutter und Schwester mit Messer

Neu

Wieder Brandsätze gegen Moschee

Neu

Honey findet: "Diesen Neid habe ich mir hart erarbeitet"

728

Sohn will sich als schwul outen, sein Papa schreibt ihm diesen Brief

4.117
3.816

Wegen Salafismus? Darmstadt 98 trennt sich von Ben-Hatira

Darmstadt 98 und Änis Ben Hatira gehen getrennte Wege! Dahinter stecken offenbare Ben Hatiras "soziale Projekte" in der salafistischen Szene. #SV98
Änis Ben Hatira im Zweikampf mit RB-Mann Compper.
Änis Ben Hatira im Zweikampf mit RB-Mann Compper.

Darmstadt - Das gab es noch nie! Fußball-Bundesligist Darmstadt 98 trennt sich offenbar von Änis Ben-Hatira. Dem Offensivmann werden seit längerem Kontakte in die salafistische Szene vorgeworfen.

Am Mittwoch fehlte er dann im Mannschaftstraining. Der Verein gab an, dass der Deutsch-Tunesier krank sei.

Wie BILD erfahren haben will, steckt dahinter jedoch die Vertragsauflösung mit dem 28-Jährigen. Die soll noch am Mittwoch über die Bühne gehen.

Angeblich verständigten sich Verein und Spieler bereits, dass der Vertrag, der noch bis Sommer läuft, aufgehoben wird.

Änis Ben-Hatira stand in der jüngeren Vergangenheit im Kreuzfeuer der Kritik, weil er für die Organisation "Ansaar International" wirbt.

Die ist laut einem Bericht des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzes "fest mit der deutschen Salafisten-Szene verwoben". Auch der hessische Verfassungschutz beobachtet das Treiben der umstrittenen Organisation. Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) hatte am Dienstag seine Kritik an dem Bundesligaprofi und Darmstadt 98 verschärft, als er beim Neujahrsempfang des SV Wehen Wiesbaden sagte: "Der Kampf gegen Extremismus ist eine gesellschaftliche Aufgabe, bei der der Sport besonders gefordert ist ... Daher kann man es einem Profi-Fußballer wie Ben-Hatira nicht durchgehen lassen, wenn er sich in die Nähe von extremistischen Organisationen begibt, die vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Hier müssen klare Grenzen gesetzt werden."

Ben-Hatira ist hingegen anderer Meinung. In einem Interview sagte er im November: "Zunächst einmal macht es mich traurig, dass meine sozialen Projekte, mit denen ich nachweislich schon vielen Bedürftigen geholfen habe, damit in ein schlechtes Licht gerückt werden."

Und weiter: "Die Behauptungen stehen in komplettem Widerspruch zu dem, für was sich Ansaar einsetzt". Eine offizielle Stellungnahme von Darmstadt 98 steht noch aus.

Fotos: Imago

Gericht muss entscheiden: Hat ein Mann eine Maus in Coca-Cola gefunden?

738

Warum sind eigentlich so viele Cartoon-Figuren gelb?

767

Neues Gesetz: Dürfen Soldatinnen bald keine Burka tragen?

1.480

Gemein! Alte Frau soll all ihr Geld aus dem Fenster werfen

2.276

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.319
Anzeige

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger bestreitet die Tat

1.093

Tochter postet rührendes Foto, wie Vater vor dem Zimmer seiner krebskranken Frau sitzt

6.311

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

15.310
Anzeige

AfD-Stadtrat Brett mit Holzlatte verprügelt

2.174

Heftige Veränderung! Hättet Ihr diesen Harry-Potter-Star noch erkannt?

7.337

Beim Sexspiel Freier erstochen! Prostituierte muss in den Knast

2.360

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.163
Anzeige

In diesem Schwimmbad herrscht jetzt Kamera-Verbot

5.785

Nach Rekordverlust: Air Berlin braucht Hilfe!

1.258

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.273
Anzeige

Furchtbares Drama! Feuerwehrmann entdeckt eigene Frau in Autowrack

8.787

Hier werden Nachbarn vor einer Polizeiparty gewarnt

2.380

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.453
Anzeige

Das ist das Geheimnis der blutigen Wasserfälle in der Antarktis

3.682

Radfahrer an Bahnübergang tödlich erwischt

4.868

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.410
Anzeige

"Bewaffneter Arm" von Pegida? Razzia bei Schießsportgruppe

4.616

Bachelor lädt Obdachlose zum Essen ein und keiner kommt

6.811

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.366
Anzeige

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

2.422

Naddel: Statt in die Suchtklinik will sie nun nach Ägypten

5.785

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.715
Anzeige

Erzieherin hatte Sex mit vier Schülern, mit zweien davon gleichzeitig

6.764

Darum sind die Fans jetzt genervt von Youtuberin Bibi

4.895

Gallery Weekend: Diese Kunst dürft ihr euch nicht entgehen lassen

241

Sophia Thomallas überraschendes Geständnis: "Ich bin vom Markt"

8.203

Rätselhafte Stromschläge! Mädchen ertrinkt im See

6.350

Prost? Deutsche trinken weniger Bier

643

Kriminalpsychologe: So rätselhaft ist das Doppelleben des Soldaten Franco A.

4.724

Krankenhausfoto: Ließ sich Jan Leyk den Penis vergrößern?

11.000

Die Pflege-WG für schwule Opis

2.854

So skrupellos versuchen Männer, Kokain zu schmuggeln

3.028

Nach Hundebiss! Mann tritt zu, Pudel fliegt meterweit

8.228

Geburten-Wahnsinn! 37-Jährige konnte nicht aufhören, Kinder zu bekommen

13.122

Ist es Liebe? "Let's Dance"-Kandidat macht süßes Geständnis

7.877

Forscher wird die Sache zu heiß: Kiffer-Studie geplatzt

2.554

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

9.728

Fahrlässige Tötung! Mann verwechselt Gas und Bremse und rast in Menschenmenge

3.010

Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

6.043

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

1.772

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

4.389

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

50.357

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

2.730

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

8.974

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

3.971

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

5.280

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

2.976

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

7.745

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

7.333

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.518