So gratuliert Bushido Kumpel Boateng nach seinem Sieg

Alte Kumpels: Rapper Bushido und Eintracht-Star Kevin-Prince Boateng.
Alte Kumpels: Rapper Bushido und Eintracht-Star Kevin-Prince Boateng.

Berlin/Frankfurt - Nach dem Auswärtssieg von Eintracht Frankfurt bei Hertha BSC (TAG24 berichtete) hat sich Kevin-Prince Boateng seine ganz besonderen Glückwünsche abgeholt.

Boatengs Kumpel Bushido hatte sich das Spiel im Berliner Olympiastadion angeschaut. Im Anschluss an die Partie trafen sich die beiden Alphatiere in den Katakomben - und schossen gemeinsam ein Foto, das wenig später auf Instagram landete.

"Wir sind Berlin", ließ Boateng unter seinem Post verlauten. Der 30-jährige Deutsch-Ghanaer kommt gebürtig aus der Hauptstadt, ist in Berlin geboren.

Auch Bushido teilte den Schnappschuss mit der Öffentlichkeit. Seine Ansage: "Danke für den coolen Nachmittag und Glückwunsch zu den drei Punkten dicka!!!!!".

Es scheint, als hätte Boateng den Rapper sogar extra zum Spiel eingeladen. Und das brachte Glück: Die Eintracht drehte das Spiel, gewann am Ende mit 2:1 und das Siegtor schoss natürlich kein geringer als - genau - Boateng.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0