Frau wird von Exhibitionist überrascht: Ihre Reaktion hat es in sich! Neu Hündin für Stunden im heißen Auto: Strafanzeige gegen Halter Neu Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 52.661 Anzeige AfD-Storch bürgert mit Anti-Islam-Rede DFB-Kicker Mesut Özil aus Neu
115

"Unser Akku ist leer": Geht die Eintracht im Pokalfinale unter?

Eintracht Frankfurt verspielt auf Schalke die Möglichkeit auf Europa

Vor dem DFB-Pokalfinale wirkt Eintracht Frankfurt blutleer, ideenlos und müde.

Gelsenkirchen - Die Beine sind müde, die Köpfe leer - doch Niko Kovac muss seine ausgelaugten Profis für den Saisonhöhepunkt in Berlin noch einmal aufrichten und motivieren.

Nach dem Abpfiff auf Schalke waren die Eintracht-Kicker sichtlich niedergeschlagen.
Nach dem Abpfiff auf Schalke waren die Eintracht-Kicker sichtlich niedergeschlagen.

"Wir müssen das Spiel schnell abhaken und vergessen", sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt nach dem 0:1 beim FC Schalke 04, mit dem sein Team eine weitere Chance auf die Rückkehr nach Europa kläglich vergab.

Am letzten Bundesliga-Spieltag rutschten die Hessen noch auf Platz acht und müssen am kommenden Samstag das DFB-Pokalfinale gegen den wohl übermächtigen FC Bayern München gewinnen, um doch noch den Einzug in die Europa League zu schaffen. Selbst den Spielern ist unklar, wie das gehen soll. Erst vor zwei Wochen kassierte die Kovac-Elf in München beim 1:4 eine Lehrstunde.

"Unser Akku ist leer. Das war absolut katastrophal. So haben wir in Europa nichts zu suchen", fasste der scheidende Lukas Hradecky, der in der kommenden Saison wohl das Tor von Bayer Leverkusen hütet, seine Eindrücke zusammen. "Wenn auch der Kopf müde ist, muss man sich überlegen, wie man sich zusätzlich motiviert. Jetzt müssen wir unsere Restenergie ins Pokalfinale stecken."

Nicht nur der blutleere Auftritt beim Vizemeister aus Gelsenkirchen, der mit seinen Fans eine grandiose Saisonabschlussparty und die erfolgreiche Revanche für das Halbfinal-Aus im Pokal gegen Frankfurt feierte, macht Sorgen. Seit Wochen geht die Eintracht physisch und psychisch auf dem Zahnfleisch.

Nach dem 23. Spieltag waren die Hessen als Tabellen-Dritter noch auf Champions-League-Kurs, ehe einige Wochen später der Wechsel von Kovac zum FC Bayern durch eine Indiskretion bekannt wurde und der Höhenflug endgültig endete. In den letzten sieben Bundesliga-Spielen gelang nur noch ein Sieg mit dem 3:0 gegen Absteiger Hamburger SV vor einer Woche.

Auch Bastian Oczipka konnte Danny da Costa (sitzend) nicht aufmuntern.
Auch Bastian Oczipka konnte Danny da Costa (sitzend) nicht aufmuntern.

Gleichwohl vermittelte der Kroate den Eindruck, als sei der Absturz alles andere als ein Desaster und verwies auf die ungleichen Möglichkeiten im Vergleich zur Konkurrenz.

"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen und was uns vor der Saison prognostiziert wurde. Wir können stolz sein", bilanzierte Kovac.

Auch Fredi Bobic vermied mit Blick auf die letzte Chance in Berlin jegliche harsche Kritik. "Platz acht ist absolut in Ordnung. Das müssen wir so hinnehmen. Wir sind einstellig, das ist eigentlich eine riesen Geschichte. Aber es sind Mannschaften vor uns, die zurecht da vorne stehen", sagte der Sportvorstand. Natürlich seien alle "enttäuscht", meinte er. Rang sieben hätte gereicht, um zumindest an der Qualifikation zur Europa League teilzunehmen. Die winkt im Fall des Münchner Pokalsieges nun dem VfB Stuttgart.

Es ist schwer vorstellbar, dass die letzten Körner der Frankfurter im Cup-Finale gegen Kovacs künftigen Arbeitgeber für die ersehnte Sensation ausreichen. Alle Aussagen der Protagonisten klingen wie Durchhalteparolen. "Wir müssen jetzt unsere Kräfte sammeln und dann in Berlin alles geben", betonte Marius Wolf. Danny da Costa meinte trotzig: "Wir haben noch genug Reserven."

Selbst Kovac und Bobic verbreiteten wenig Zuversicht und Selbstbewusstsein. «Beim Pokalfinale kann keiner sagen, dass er müde ist. Die Fans freuen sich auf Berlin und sagen: Ihr habt ja noch einen Schuss. Vielleicht reicht es ja», meinte der Sportvorstand, klang dabei aber ebenso wenig überzeugt wie der Trainer vor seiner Abschiedsvorstellung. "Vielleicht haben wir am Samstag mehr Glück."

Fotos: DPA

Einfamilienhäuser zu Plantagen umgebaut und Millionen damit verdient Neu 24-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde Neu
"Mein Schatz": Ist Michelle mit 21 Jahre jüngerem Schlagerstar zusammen? Neu Bauer wird bei tragischem Unfall zu Tode gequetscht Neu
GNTM-Gerda postet Bild mit Michalsky: Fans entdecken Mega-Mode-Fauxpas Neu Nach heißen Küssen am Strand: Bachelor-Babe Svenja mit Liebes-Statement Neu Neue TV-Sendung für Guido Cantz Neu Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt Neu Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 11.575 Anzeige Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! Neu Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu Neu Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt Neu Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig 2.793 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 2.946 Anzeige Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben 2.465 Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! 466 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.401 Anzeige Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen 5.581 Knallt's heute bei der AfD-Demo? 2000 Polizisten im Einsatz 3.353 Update Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.169 Anzeige Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete 2.242 Vor sieben Monaten im Schneesturm gefangen: Polizei entdeckt Leiche 4.409 23-Jährige mitten in der City vergewaltigt 28.924 Schon nächstes Jahr: Porto soll deutlich teurer werden 1.119 Holi Festival ist, wenn auch die Polizei bunt nach Hause geht 339 Ex-Lover outet aufstrebenden Premier-League-Fußballer 4.720 Grausam! Regionalbahn kracht in Rinderherde - Vier Tiere sterben 1.400 Vor 50 Jahren: Sie führten den ersten Geldautomaten Deutschlands ein 703 Kramp-Karrenbauer: AfD bringt Antisemitismus in die Parlamente 1.079 Neuer Vorwurf im Asyl-Skandal: Geld für falsche Angaben genommen 2.429 Wunderwerk oder Schreck-Gestalt? Ist das der Mensch der Zukunft? 2.208 Erstochener Mann auf Gehweg gefunden 6.671 Update 85 Menschen evakuiert: Hier brennt's neben einem Hotel! 6.497 Motorradfahrer stirbt bei schrecklichem Unfall 16.302 Thorsten Legat über Käfigkampf: "Ich nehme die Sache sehr, sehr ernst" 2.285 "Hätte ich mir vorher überlegt": Beatrice Egli kassiert böse Kommentare 65.385 Jetzt geht's diesen fiesen Biestern an den Kragen 3.524 Zehntausende gegen die AfD: Auf diesen Routen wird heute demonstriert 959 Horror-Verletzung bei Skistar Maria Höfl-Riesch 9.982 Als Karius in die Kurve ging, weinte er bittere Tränen: "Das kann eine Karriere zerstören!" 7.142 Mysteriös! Warum ist dieser Bach so rot? 3.287 Bewaffneter Mann stürmt Firmengelände, dann fallen Schüsse 3.182 Update Polizei erschießt Rottweiler mitten in der Stadt, weil er 5 Menschen ins Krankenhaus beißt 4.044 Nachbarin von Staatsanwältin ermordet 4.480 Daniela Katzenberger unterstützt Plus-Size und bekommt dafür ihr Fett weg 22.967 Mädchen beichten Oma, vom Vater vergewaltigt zu werden: Sie reagiert grausam 97.466 Zu sexy? 3-jähriges Mädchen darf Kleid in Schule nicht tragen 21.590 Lehrerin hat Sex mit eigenem Pflegesohn (15), jetzt drohen ihr 30 Jahre Haft 3.255 Katze versteckt sich in Polizeiwagen und kackt in Mütze 2.723 Ausge-BAMF-t? Anne Will hakt am Sonntag nach 2.217