52-Jähriger geht in Stausee unter und stirbt! 2.593 Suff-Raser übersieht Ampel an Tankstelle: Drei Fußgänger teils lebensgefährlich verletzt 3.021 Update Trotz mieser Quote: Hayali will es weiter probieren 3.509 So reagiert Joachim Löw auf die Kritik von Philipp Lahm! 2.252 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.483 Anzeige
77

Flutlicht an! Eintracht-Coach Kovac warnt vor angeknockten Bremern

Eintracht-Trainer Niko Kovac warnt seine Mannen vor dem angeschlagenen Gegner Werder Bremen und hofft auf einen Heimsieg.

Von Felix Christmann

Niko Kovac warnt, den angeschlagenen Gegner aus Bremen zu unterschätzen.
Niko Kovac warnt, den angeschlagenen Gegner aus Bremen zu unterschätzen.

Frankfurt - Am Freitagabend empfängt Eintracht Frankfurt in der Commerzbank-Arena das angeschlagene Team von Werder Bremen. Unterschätzen will Trainer Niko Kovac den wankenden Gegner aber unter keinen Umständen.

Die Personallage bei der Eintracht hat sich derweil etwas entspannt.

Gut gelaunt ist Niko Kovac, als er das Podest des Pressekonferenz-Raumes betritt. Die Vorfreude auf das Flutlichtspiel gegen Werder ist groß. Der Trainer der Eintracht liebt es, unter Scheinwerferlicht zu spielen - das ließ er die Öffentlichkeit schon vor dem Rhein-Main-Duell in Mainz wissen. Die Euphorie ihres Coachs konnten die Spieler vor genau einer Woche allerdings nicht wirklich in Spielfreude ummünzen.

Neben dem Übungsleiter ist die Lage im Stadtwald auch personell entspannt: Mit Kevin-Prince Boateng, Gelson Fernandes und Makoto Hasebe kehrten unter der Woche drei Leistungs- und Hoffnungsträger ins Mannschaftstraining zurück. "Es sieht gut aus, wir können aus dem Vollen schöpfen", freute sich Kovac.

Hasebe, der das Remis im Mainz noch aufgrund von anhaltenden Kniebeschwerden verpasste, ist laut Kovac wieder voll belastbar. "Mit Gelson Fernandes steht uns außerdem eine weitere Alternative für das Mittelfeld wieder zur Verfügung. Wobei wir Gelson sicher noch etwas Zeit geben müssen. Er ist nach gerade mal einer Woche im Mannschaftstraining nicht gleich wieder in der Verfassung, um die allererste Alternative zu sein", ordnete der 46-Jährige die Rolle des Schweizer Nationalspielers ein.

Gelson Fernandes (rechts) ist gegen Werder Bremen wieder eine Alternative im Mittelfeld.
Gelson Fernandes (rechts) ist gegen Werder Bremen wieder eine Alternative im Mittelfeld.

Trotz der Variatonsmöglichkeiten in allen Mannschaftsteilen warnte Kovac vor einem möglichen Unterschätzen von Werder: "Es ist Fakt, dass es bei Werder Bremen aktuell nicht so gut läuft. Aber ich erinnere mich an das vergangene Jahr, als es lange ähnlich aussah. Dann haben sie in der Rückserie plötzlich eine richtige Serie gestartet und bewiesen, wie gut sie in der Offensive sind. nicht so leicht, wie es die Tabellensituation vielleicht vermuten lassen könnte."

Denn an der Weser ist man bemüht, sich nach einer turbulenten und emotionalen Woche wieder zu fangen: Nach der 0:3-Heimpleite gegen den FC Augsburg sahen sich die Bremer Verantwortlichen gezwungen, Trainer Alexander Nouri von seinen Aufgaben zu entbinden. Vor rund 51.000 Zuschauern in Frankfurt wird nun Florian Kohfeldt seine Premiere als Interims-Dirigent der Profis feiern, der vorher die Geschicke bei der Bremer U23 geleitet hatte.

"So ein Trainerwechsel ist zum einen sicherlich eine Motivation für den neuen Coach, der seine Chance unbedingt nutzen möchte", forderte Kovac zur Vorsicht auf und führte aus: "Zum anderen bedeutet das aber auch einen Neuanfang für viele Spieler, die vorher möglicherweise nicht so viel zum Zug gekommen sind."

Vom Trubel aus dem Norden will sich die Eintracht aber nicht anstecken lassen. Die eigene Stärke soll die Frankfurter zum Erfolg führen. "Meine Mannschaft ist aktuell gut drauf, sie legt eine gute Arbeitsmoral an den Tag", gab sich Kovac zufrieden. Vor der besonderen Abendkulisse soll dann ein "gutes Ergebnis dabei für uns herausspringen."

Fotos: bild pressehaus, DPA

Mit 50 nochmal Mama! Ist Julia Roberts wirklich schwanger? 2.271 Mann (34) verletzt neun Menschen im Bus - das ist bisher bekannt 5.577 Update
Anhänger löst sich von Traktor und rauscht auf Opel zu: Fahrerin schwerst verletzt 7.147 Ärger mit der Polizei: Rapper Kontra K auf Straße zu Boden gerungen 5.154 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.726 Anzeige Merkel verabschiedet sich in den Urlaub und teilt gegen Trump aus 2.304 Mann bei Schießerei am Kölner Friesenplatz schwer verletzt 965
Dr. Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Arzt auf 2.135 Feuer in Asylunterkunft: 19-Jähriger gesteht Tat! 397 Lokführer auf Hohenzollernbrücke überfallen: Polizei sucht diesen Mann 451 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.285 Anzeige Deadpool-Star Josh Brolin pinkelt sich selbst an: Doch es wird noch viel peinlicher 3.189 Seniorin liegt einen Tag lang tot im Pool, doch Ehemann vermisst sie nicht 6.532 Kleinbus kracht in geparkten Lastwagen: Mindestens zwölf Tote! 4.046 Ford ruft in Deutschland knapp 190.000 Autos zurück 2.995 61-jähriger Mann aus Köln seit über zwei Wochen vermisst 246 Zug fährt in Oberleitung: 200 Menschen evakuiert 471 18-Jährige sexuell belästigt: Wochen später begegnet sie ihrem Peiniger wieder 5.861 Mann entdeckt in der Lausitz menschliches Skelett auf Hochsitz 8.362 Ihm reicht's! Til Schweiger macht Schluss - diesmal für immer 13.929 Update Er will in Mainz bleiben: Vermisster Leipziger in Rheinland-Pfalz aufgetaucht 5.900 Einfach liegen gelassen! Tödlich verletzter Mann wird auf Straße gefunden 325 Ralf Moellers Credo: Einfach und naiv muss es sein! 596 Eine Granate: Metallzylinder mit Spitze hält Polizei in Atem 2.273 Erster Todestag von Chester Bennington: So emotional erinnert Linkin Park an ihn 2.120 30 Millionen dank Cristiano Ronaldo: Juve verkauft alle Dauerkarten! 1.689 Vermisst! Wo ist der 25-jährige Manuel B.? 372 22-Jähriger rast in Pannenfahrzeug: Jugendliche schwer verletzt 178 Atomwaffentaugliches Uran in Forschungsreaktor München II 970 Mit Medikamenten vollgestopft: 690.000 Lachse von Zuchtfarm entwischt 2.472 Rummenigge: DFB ist nur noch "durchsetzt von Amateuren" 1.299 Wechselt Neymar zu Real Madrid? Jetzt herrscht Klarheit! 3.898 Rotzfrech: Bachelorette-Boy Chris hält sein bestes Stück in die Kamera 3.411 Grausam! Chihuahua-Hündin an Autobahn ausgesetzt! 4.977 Toter 16-Jähriger aus Main: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt 4.907 Mann randaliert in Flugzeug und zwingt Maschine zur Landung 2.953 Großeinsatz: Mann sticht im Bus um sich und verletzt neun Menschen 3.428 Update Sanitäter wollen Baby retten: plötzlich schlägt ein Mann zu 3.840 Uns reicht es! 48.000 Katholiken steigen aus 291 Widerlich! Mann fotografiert ahnungsloser Frau in S-Bahn unter Rock 2.012 39-Jährige grausam misshandelt: War es Gemeinschafts-Mord? 3.260 Kita-Mitarbeiter berührt Kinder unsittlich: Polizei ermittelt 2.046 Mann sendet wütende Antwort an unbekannte Nummer: Großer Fehler! 7.936 Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig 1.006 Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz 16.454 Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, wie viele betroffen sind" 266 Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler 3.929 Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? 3.062 Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode gewürgt haben 2.642 Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein 3.893