"Störenfried"! So viele Deutsche fordern den Rücktritt von Innenminister Seehofer Top Tragischer Tod: Dresdnerin stirbt in der Ostsee Neu Verzweifelte Rettungsversuche schlagen fehl: Rollstuhlfahrerin bleibt in brennendem Haus Neu Angerempelt und verletzt: Zehnköpfige Gruppe attackiert Juden (17) Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.907 Anzeige
1.596

Ein Nachmittag der Top-Vorlagen: RB Leipzig gewinnt wildes Spiel in Hannover

Fußball-Bundesliga: Die Roten Bullen schlagen Aufsteiger Hannover 96 3:2

Was für ein Spiel! RB Leipzig hat ein fulminantes Spiel in Hannover mit 3:2 gewonnen.

Von Nico Zeißler

Hannover - RB Leipzig wahrt die Chance auf die Champions League! Am 28. Bundesliga-Spieltag setzte sich der Vizemeister bei Hannover 96 in einem furiosen Spiel mit 3:2 (1:0) durch. Dadurch machen die Roten Bullen zwei Plätze gut und sind jetzt Vierter.

Einer der Torschützen beim wilden 3:2 in Hannover: Willi Orban köpfte nach einer Ecke ein.
Einer der Torschützen beim wilden 3:2 in Hannover: Willi Orban köpfte nach einer Ecke ein.

Im Vorfeld gab es einigen Ärger bei den 96-Anhängern, die mehr als 40 Spruchbänder gegen RB nicht im Stadion platzieren durften (TAG24 berichtete).

Die Sachsen stellten nach einer Viertelstunde direkt mal klar, wer in der HDI-Arena Herr im Hause ist. Eine schönes Kombinationsspiel schloss Forsberg zur 1:0-Führung ab (15.).

Weitere hochkarätige Chancen durch Werner (39.), Augustin (44.) und Bernardo (45.+1) konnte der Tabellensechste nicht zu einem komfortableren Vorsprung nutzen.

Im zweiten Durchgang passte es dann aber: Orban köpfte nach einer Ecke unbedrängt zum 2:0 (54.).

Danach war die RB-Abwehr gefragt, musste einige brenzlige Situationen in größter Not klären. Gegen Sanés Kopfballtor nach einer Ecke konnten sie aber nichts machen (71.).

Poulsen erhöhte zwar auf 3:1 (76.), doch Füllkrug verkürzte prompt (78.). Ein weiterer Treffer von ihm zählte nach Abseitsstellung nicht (82.). RB zitterte sich am Ende mit viel Glück zum knappen 3:2-Erfolg.

Furiose erste Hälfte, aber nach Forsbergs Tor muss RB schneller nachlegen

Eine Kombination von Bruma (l.), Timo Werner (r.) und Emil Forsberg (M.) vollendete der Schwede zum 1:0 für RB Leipzig.
Eine Kombination von Bruma (l.), Timo Werner (r.) und Emil Forsberg (M.) vollendete der Schwede zum 1:0 für RB Leipzig.

Nach dem 2:1 gegen den FC Bayern begannen mit Augustin, Werner, Forsberg, Bernardo, Orban, Bernardo, Forsberg, Werner und Augustin fünf Neue.

Die Begegnung begann wenig spektakulär. Erst ein Foul von Bakalorz an Keita sorgte bei für besorgte Minen auf der RB-Bank. Der Mittelfeldspieler hielt sich das linke Ohr, konnte aber weitermachen (10.).

Gleich im Anschluss kam der Gastgeber zur ersten dicken Möglichkeit: Klaus zog außerhalb des Strafraums ab, Gulacsi wehrte zur Ecke ab (12.).

Eine wunderbare Kombination durch des Gegners Hälfte brachte dann die Führung: Augustin von links mit langem Pass auf Werner, der legte vor dem Tor quer auf Forsberg. Und der Schwede hatte keine Mühe, den Ball zu versenken - 1:0 für RB (15.).

Die Gäste blieben druckvoll, wollten gern gleich noch einen nachlegen. Das forderte Trainer Hasenhüttl ja auch zuletzt immer wieder.

Werners Schuss ging drüber (39.), Augustins Versuch wurde von Elez abgeblockt (44.). In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit stieg Bernardo nach einer Ecke am höchsten, köpfte jedoch über die Latte (45.+1).

Spannung pur: Hannover kontert jedes Leipziger Tor

Da isser, der Treffer im Premierenspiel: Kapitän Willi Orban köpft nach 54 Minuten im 50. Bundesligaspiel zum 2:0 ein.
Da isser, der Treffer im Premierenspiel: Kapitän Willi Orban köpft nach 54 Minuten im 50. Bundesligaspiel zum 2:0 ein.

Auch in der zweiten Hälfte änderte sich das Bild nicht. RB drückte aufs 2:0, Hannover war nur am Verteidigen.

Von 96 kam viel zu wenig und die Leipziger bestraften die niedersächsische Harmlosigkeit. Eine Ecke passte Forsberg zu Keita. Der stoppte den Ball unbedrängt, flankte in den Strafraum. Dort kam Orban reingelaufen und köpfte zum 2:0 ins Netz (54.)

Dann aber auch mal Dusel für die Hasenhüttl-Elf: Harnik brachte einen Ball scharf von rechts vor den Kasten, Gulacsi kam weit raus, faustete aber vorbei und Laimer konnte knapp vor Jonathas klären (61.).

Ein Standard sorgte dann aber auch für ein Tor für Hannover. Der baumlange Sané hüpfte nach einer Ecke etwas nach oben, sein Kopfball sprang vom Pfosten in den Kasten - nur noch 2:1 für RB (71.). Doch nur fünf Minuten später die Antwort: Werner sprinte auf dem linken Flügel allen davon, seine erneut tolle Hereingabe vollendete der eingewechselte Poulsen zum 3:1 (76.).

96 kam aber wieder zurück: Flanke Sorg, Kopfball Füllkrug - 2:3 (78.). Und Letzterer erzielte in der 82. Minute tatsächlich den Ausgleich, alle jubelten. Doch Schiedsrichter Winkmann entschied nach Überprüfung am Bildschirm auf Abseits.

Es spielte nur noch Hannover. Sie wollten das 3:3 unbedingt, doch RB konnte den knappen Vorsprung verteidigen.

Jetzt folgen zwei Hammerwochen für RB: Am Donnerstag gehts im Hinspiel des Europa-League-Viertelfinals daheim gegen Olympique Marseille (21.05 Uhr), ehe am darauffolgenden Montag der direkte Konkurrent Leverkusen nach Leipzig kommt.

Fotos: DPA, Picture Point/R. Petzsche

Furchtbar! Studentin wird von 34-Jährigem auf Toilette attackiert und gewürgt Neu Illegale Arznei aus dem Ausland wird immer beliebter Neu Sieht ihr Vater seine Tochter nie wieder? Herzogin Meghan wechselt Handynummer Neu Atemberaubendes Video: Fünfjähriger überlebt Sturz aus 19. Stockwerk Neu Der Flieger hebt nicht ab? Hier gibt's Geld zurück! 4.398 Anzeige Gericht hat entschieden: Streik bei Neue Halberg Guss darf weitergehen Neu CSD lehnt AfD ab: Junge Alternative Berlin reagiert gewohnt Neu
BMW-Fahrer meldet Wildunfall: Unglaublich, was in seinem Kühlergrill steckt Neu Nach wilder Verfolgungsjagd auf A14: Welpe flüchtet in die Dunkelheit Neu Nach Einladung in ZDF-Sendung: Kanzlerin löst Versprechen ein Neu
Liebes-Aus bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? Neu Drama am Gleis: Mann (22) stürzt zwischen einfahrende S-Bahn Neu WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an Neu Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.847 Anzeige Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? Neu "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab Neu Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer Neu Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.302 Anzeige Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert Neu Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? Neu Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! Neu Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.221 Anzeige Teenagerin verliert durch fleischfressende Bakterien fast ihr Leben Neu Endlich: Dieser Zucker macht nicht dick! Neu Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) Neu Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks Neu Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an Neu Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten Neu 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen Neu Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) Neu Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab Neu Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen Neu Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? 2.172 Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder 3.609 Busenblitzer bei Britney Spears: Da war der Glitzerbody wohl etwas zu klein 3.393 Weil er seine Wohnung untervermietete: Münchner muss 33.000 Euro zahlen 1.197 Bei Starkregen: Vierköpfige Familie verunglückt auf dem Weg in den Urlaub 6.124 8000 Schweine sterben in Feuer: Jetzt ist klar, was die Brandursache war 1.552 Schock auf Rodelbahn: Besucher sitzen bei Regen eine Stunde lang fest 1.978 Aus Angst vor Jobverlust: Frau tötete ihr neugeborenes Baby 2.354 Frau in Autowrack überlebt sieben Tage am Fuß einer Klippe 1.517 Mit Billig-Flieger nach Israel: Das Netz feiert Spar-Staatsministerin Grütters 1.178 Er lief mehrmals über die Autobahn: Mysteriöser Fußgänger geschnappt 1.659 Vorwürfe wegen sexueller Belästigung: WDR trennt sich von Fernsehfilm-Chef 990 Drama um Eishockey-Star: Ray Emery tot in Hafenbecken entdeckt 3.749 So steht es um die mögliche Rückholung von Terror-Bodyguard aus Tunesien 1.174 Heftiger Crash: BMW-Fahrer übersieht Zug und wird erfasst 1.327