Ausgezeichnet: Wo Kölns Hector der Beste ist

Köln – Nationalspieler Jonas Hector darf sich trotz des Abstiegs über eine besondere Auszeichnung freuen. Für die Fans auf bundesliga.de hat er gegen den VfL Wolfsburg den schönsten Treffer der Saison erzielt.
Jonas Hector (28) gelang gegen den VfL Wolfsburg ein schönes Tor (Archivbild).
Jonas Hector (28) gelang gegen den VfL Wolfsburg ein schönes Tor (Archivbild).  © DPA

Am 34. Spieltag war Hector in der 32. Minute der sehr sehenswerte Ausgleich beim Auswärtsspiel in Wolfsburg gelungen.

Sein Tor mit Trick und Lupfer überzeugte auch die Fans. Der Kölner setzte sich gegen namhafte Konkurrenz durch. So standen unter anderem Marco Reus (Borussia Dortmund), Joshua Kimmich, Corentin Tolisso, James Rodriguez (alle FC Bayern), Serge Gnabry (TSG1899 Hoffenheim) und Leon Bailey (Bayer 04 Leverkusen) auf einer Liste von insgesamt 13 Spielern und 14 Toren.

Hector kann übrigens noch eine weitere Wahl gewinnen. Auch bei der Wahl zum 'Tor des Monats Mai' der Sportschau ist er nominiert (TAG24 berichtete). Auf der Sportschau-Website kann noch bis zum 16. Juni abgestimmt werden.

Linksverteidiger Jonas Hector bereitet sich derzeit mit der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf die WM 2018 in Russland vor. Im Anschluss wird er mit dem 1. FC Köln alles dafür tun, um den direkten Wiederaufstieg in die Erste Liga zu packen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0