RTL schockt Fans: "Schwiegertochter gesucht" fliegt aus dem Programm Top Vorwürfe gegen Till Lindemann: Sophia Thomalla rastet aus! Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 6.715 Anzeige Stück vom Mond versteigert: Unbekannter zahlt mehr als eine halbe Million Euro Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.820 Anzeige
42

2:3-Niederlage: Stuttgart verliert Kellerduell gegen Mainz

Auch an diesem Samstag blieb für den VfB Stuttgart der erste Auswärtssieg der Saison aus.
Stuttgarts Anastasios Donis (Mitte) kämpft gegen die Mainzer Abdou Diallo (rechts) und Jannik Huth (links).
Stuttgarts Anastasios Donis (Mitte) kämpft gegen die Mainzer Abdou Diallo (rechts) und Jannik Huth (links).

Mainz - Der Japaner Yoshinori Muto hat den FSV Mainz 05 zumindest aus der sportlichen Krise geschossen.

Einen Tag vor der Wahl eines neuen Vereinsvorsitzenden erzielte der Stürmer zwei Tore zum wichtigen 3:2 (1:1)-Sieg gegen den Abstiegskampf-Konkurrenten VfB Stuttgart.

Holger Badstuber brachte den Aufsteiger in der 19. Minute in Führung. Doch Muto schoss in der Nachspielzeit der ersten (45.+2) und kurz nach Beginn der zweiten Hälfte (54.) seine Saisontore fünf und sechs. Gerrit Holtmann machte in der 64. Minute alles klar. Das Anschlusstor durch Daniel Ginczek (90.+1) fiel für den VfB zu spät.

Aus Mainzer Sicht beendeten die drei Treffer eine Serie von sechs Spielen ohne Sieg in der Fußball-Bundesliga. Aus Stuttgarter Sicht bedeuteten sie, dass es auch beim zehnten Versuch nichts wurde mit dem ersten Auswärtserfolg in dieser Saison. Schon im Dezember hatte der VfB im Pokal nach einer 1:0-Führung noch mit 1:3 in Mainz verloren.

Hat den FSV Mainz 05 aus der Krise geschossen: Yoshinori Muto.
Hat den FSV Mainz 05 aus der Krise geschossen: Yoshinori Muto.

Dabei sah es vor 25.736 Zuschauern lange Zeit so aus, als hätte der FSV das Pech in dieser Partie gepachtet.

Bereits in der 4. und 16. Minute vergaben Muto und Robin Quaison zwei dicke Chancen. Doch nach nicht einmal 20 Minuten stand es auf einmal 0:1. Torwart Robin Zentner griff an einem Eckball vorbei. In dem folgenden Durcheinander im Mainzer Strafraum reagierte Badstuber am schnellsten.

Auf dieses Gegentor fand der FSV lange Zeit keine passende Antwort. Und trotzdem erzielte er vor der Pause noch zwei Tore. Das erste durch Suat Serdar wurde nach Anwendung des Videobeweises wieder aberkannt, weil der Torschütze den Ball weit vorher mit der Hand gespielt hatte (42.).

Mutos Verzweiflungsschuss aus mehr als 20 Metern führte dann aber doch noch zum Ausgleich, weil diesmal der Stuttgarter Torwart Ron-Robert Zieler patzte.

Das Spiel stand von Beginn an im Schatten zweier Dinge, die sich nicht auf dem Rasen abspielten. Nach Monaten der Führungskrise wählen die Mainzer am Sonntag einen neuen Clubboss, der den zurückgetretenen Johannes Kaluza beerben und die große Unruhe innerhalb des Vereins beenden soll. Der langjährige Vizepräsident Karl Doetz und die Aufsichtsrätin Eva-Maria Federhenn gelten als Favoriten.

Der Gesichtsausdruck von Stuttgarts Coach Hannes Wolf (links) spricht Bände.
Der Gesichtsausdruck von Stuttgarts Coach Hannes Wolf (links) spricht Bände.

Der VfB wiederum durfte am Samstag aufgrund einer technischen Panne und einer vorübergehend abgelaufenen Spielgenehmigung seinen Sechs-Millionen-Euro-Einkauf Chadrac Akolo nicht einsetzen.

Der Verein hatte der Deutschen Fußball Liga bereits im August bestätigen wollen, dass eine ursprünglich an diesem Freitag abgelaufene Aufenthaltsgenehmigung längst verlängert worden sei. Diese Bestätigung kam jedoch nie an. Also musste die DFL dem 22 Jahre alten Kongolesen formhalber die Spielberechtigung entziehen, da diese in der Bundesliga an eine gültige Aufenthaltsgenehmigung geknüpft ist.

Mit Akolo fehlte dem VfB ein wichtiger Spieler, der die Mainzer Verunsicherung weitaus besser hätte ausnutzen können. Außerdem musste Rückkehrer Mario Gomez kurz nach der Pause verletzt ausgewechselt werden (51.). Den ohnehin so angriffsschwachen Stuttgartern gingen damit ihre beiden gefährlichsten Offensivspieler verloren. In der zweiten Halbzeit brach der VfB regelrecht ein.

Nur drei Minuten nach Gomez' Auswechselung traf Muto zum 2:1. Serdar (63.) und Quaison (66./72.) vergaben noch weitere Möglichkeiten für die zeitweise klar dominanten Mainzer. Der VfB verpasste nach dem Heimsieg gegen Hertha BSC die große Chance, sich weiter unten abzusetzen. Das 2:3 durch Ginczek verhinderte immerhin, dass auch die Mainzer in der Tabelle wieder vorbeizogen.

Der Mainzer Suat Serdar (links) trifft, das Tor wird jedoch nicht gewertet. Neben ihm: Stuttgarts Timo Baumgartl.
Der Mainzer Suat Serdar (links) trifft, das Tor wird jedoch nicht gewertet. Neben ihm: Stuttgarts Timo Baumgartl.

Fotos: DPA

Polizei postet Demo-Fotos auf Facebook und wird verklagt Top In zwei Städten zur selben Zeit! Maskierte stürmen Tanke mit Beil Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.893 Anzeige Seltenes Phänomen: Mann bekommt plötzlich braune Fingernägel Neu Nach Hoeneß-Attacke: So reagiert VfB-Sportvorstand Reschke Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige "Feine Sahne Fischfilet": Politikerin warnt Bauhaus vor Konzert-Absage Neu Einer von 80 Millionen: So könnt ihr ein Duett mit Max Giesinger singen! Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 11.716 Anzeige Mensch wird von wütenden Affen zu Tode gesteinigt! Sie warfen mehr als 20 Steine auf ihn Neu Immer mehr Messer-Attacken? Innenminister Seehofer warnt vor Panikmache Neu Autofahrerin (78) will eigentlich nur ausparken: Dann wird es richtig teuer Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 3.182 Anzeige Vermeintliche Kindesentführung: Polizei schließt Fall ergebnislos ab Neu Pizza-Junge fährt 360 Kilometer zu Kunden: Der Grund dafür ist rührend Neu
Schrecklicher Unfall: Junge (2) von Laster überrollt Neu Schüsse in Berliner Späti: Mordkommission ermittelt! Neu Mann stürzt in Mine und bricht sich beide Beine: Doch in der Dunkelheit lauert eine andere Gefahr Neu Vater verschwindet in Italien: Wochen später taucht er in Schottland auf und spricht nur noch englisch Neu
Nur noch Haut und Knochen! Bekannte Instagram-Bloggerin zeigt sich total abgemagert Neu Ihr erratet nie, wofür Kim Kardashian auf diesem Nacktfoto wirbt Neu Betrunken! Vater überschlägt sich mit Tochter (2) mehrfach im Auto Neu Betrunkener 16-Jähriger baut Autounfall: Vier Jugendliche im Krankenhaus! 943 Heidi macht Tom Liebesbeweis, den auch Seal und Vito Schnabel schon bekamen 17.308 Florian David Fitz ist nicht sein richtiger Name: So heißt er eigentlich! 836 "Ghetto-Faust mit Xavier": So viel Spaß hat Oana am Set von DSDS! 299 Ehren-Mordversuch an 17-Jähriger: Eltern wieder frei 838 Verdacht zum Geldtransporter-Überfall: Täter aus Organisierter Kriminalität? 1.640 Mit wem züngelt Katja Krasavice denn hier rum? 2.153 Schlafzimmer-Bild: So startet Daniela Katzenberger in den Samstag 2.024 Bald 20 Jahre nach Milliarden-Skandal: So wenig kriegen die Flowtex-Gläubiger! 677 Made in Germany! Mini-Messgerät "Mertis" ist unterwegs zum Merkur 84 Harte Kritik an "Bares für Rares": Bieten die Händler viel zu hohe Summen? 2.045 Könnt Ihr erkennen, was auf diesem Hochzeitsfoto schief lief? 1.694 Jetzt ist es offiziell! Diese Beauty ist die Neue bei "Berlin - Tag & Nacht" 1.921 Er wollte rein: Mann darf nicht in Kneipe und springt aus Wut in Fensterscheibe 124 Ex-Butler von Lady Di fordert Harry und Meghan auf: "Nennt das Baby Diana!" 615 Kölner Band gewinnt Finale von "X Factor" 2018 891 Mit Zigarette eingeschlafen: Mann stirbt bei Wohnungsbrand 130 Kleinkind stirbt nach 10-Meter-Sturz 2.338 Update Schlechte Mutter? Sara Kulka hat Probleme mit Namen ihrer Töchter 1.010 Stoiber warnt vor Rücktrittsforderungen an Seehofer 58 Es geht voran! Bahn treibt Bau der Strecke Berlin-Dresden voran 736 Fieser Stolperer: Frau stürzt zur Fütterungszeit in Haifischbecken 1.906 An der Nordsee geschlüpft: Aus diesem Küken wird ein Terrorvogel 269 Nach Familiendrama in Kirchheim: Das passiert, wenn Polizisten im Dienst einen Menschen töten 1.510 Taxifahrer verursacht tödlichen Frontal-Crash 1.458 Frau von Umzugs-Wagen überrollt und getötet 869 Wegen Till Lindemann? Beliebtes Kult-Café muss schließen 3.582 Ohne Ladestationen keine Elektroautos: Wie gut ist Deutschland aufgestellt? 322