Team Wallraff undercover in Psychiatrien erntet viel Ärger und viel Lob! Top Mordanklage gegen 30-Jährigen, der Jäger Simon P. umgebracht haben soll 124 Nur am Donnerstag bei MediaMarkt: Playstation 4 + Game zum Superpreis 1.080 Anzeige Bier, Grillgut und Campingstühle: Metal-Supermarkt eröffnet auf Wacken Open Air 1.467 Microsoft eröffnet Shop im MediaMarkt! Vier Tage gibt's hohe Rabatte Anzeige
42

2:3-Niederlage: Stuttgart verliert Kellerduell gegen Mainz

Auch an diesem Samstag blieb für den VfB Stuttgart der erste Auswärtssieg der Saison aus.
Stuttgarts Anastasios Donis (Mitte) kämpft gegen die Mainzer Abdou Diallo (rechts) und Jannik Huth (links).
Stuttgarts Anastasios Donis (Mitte) kämpft gegen die Mainzer Abdou Diallo (rechts) und Jannik Huth (links).

Mainz - Der Japaner Yoshinori Muto hat den FSV Mainz 05 zumindest aus der sportlichen Krise geschossen.

Einen Tag vor der Wahl eines neuen Vereinsvorsitzenden erzielte der Stürmer zwei Tore zum wichtigen 3:2 (1:1)-Sieg gegen den Abstiegskampf-Konkurrenten VfB Stuttgart.

Holger Badstuber brachte den Aufsteiger in der 19. Minute in Führung. Doch Muto schoss in der Nachspielzeit der ersten (45.+2) und kurz nach Beginn der zweiten Hälfte (54.) seine Saisontore fünf und sechs. Gerrit Holtmann machte in der 64. Minute alles klar. Das Anschlusstor durch Daniel Ginczek (90.+1) fiel für den VfB zu spät.

Aus Mainzer Sicht beendeten die drei Treffer eine Serie von sechs Spielen ohne Sieg in der Fußball-Bundesliga. Aus Stuttgarter Sicht bedeuteten sie, dass es auch beim zehnten Versuch nichts wurde mit dem ersten Auswärtserfolg in dieser Saison. Schon im Dezember hatte der VfB im Pokal nach einer 1:0-Führung noch mit 1:3 in Mainz verloren.

Hat den FSV Mainz 05 aus der Krise geschossen: Yoshinori Muto.
Hat den FSV Mainz 05 aus der Krise geschossen: Yoshinori Muto.

Dabei sah es vor 25.736 Zuschauern lange Zeit so aus, als hätte der FSV das Pech in dieser Partie gepachtet.

Bereits in der 4. und 16. Minute vergaben Muto und Robin Quaison zwei dicke Chancen. Doch nach nicht einmal 20 Minuten stand es auf einmal 0:1. Torwart Robin Zentner griff an einem Eckball vorbei. In dem folgenden Durcheinander im Mainzer Strafraum reagierte Badstuber am schnellsten.

Auf dieses Gegentor fand der FSV lange Zeit keine passende Antwort. Und trotzdem erzielte er vor der Pause noch zwei Tore. Das erste durch Suat Serdar wurde nach Anwendung des Videobeweises wieder aberkannt, weil der Torschütze den Ball weit vorher mit der Hand gespielt hatte (42.).

Mutos Verzweiflungsschuss aus mehr als 20 Metern führte dann aber doch noch zum Ausgleich, weil diesmal der Stuttgarter Torwart Ron-Robert Zieler patzte.

Das Spiel stand von Beginn an im Schatten zweier Dinge, die sich nicht auf dem Rasen abspielten. Nach Monaten der Führungskrise wählen die Mainzer am Sonntag einen neuen Clubboss, der den zurückgetretenen Johannes Kaluza beerben und die große Unruhe innerhalb des Vereins beenden soll. Der langjährige Vizepräsident Karl Doetz und die Aufsichtsrätin Eva-Maria Federhenn gelten als Favoriten.

Der Gesichtsausdruck von Stuttgarts Coach Hannes Wolf (links) spricht Bände.
Der Gesichtsausdruck von Stuttgarts Coach Hannes Wolf (links) spricht Bände.

Der VfB wiederum durfte am Samstag aufgrund einer technischen Panne und einer vorübergehend abgelaufenen Spielgenehmigung seinen Sechs-Millionen-Euro-Einkauf Chadrac Akolo nicht einsetzen.

Der Verein hatte der Deutschen Fußball Liga bereits im August bestätigen wollen, dass eine ursprünglich an diesem Freitag abgelaufene Aufenthaltsgenehmigung längst verlängert worden sei. Diese Bestätigung kam jedoch nie an. Also musste die DFL dem 22 Jahre alten Kongolesen formhalber die Spielberechtigung entziehen, da diese in der Bundesliga an eine gültige Aufenthaltsgenehmigung geknüpft ist.

Mit Akolo fehlte dem VfB ein wichtiger Spieler, der die Mainzer Verunsicherung weitaus besser hätte ausnutzen können. Außerdem musste Rückkehrer Mario Gomez kurz nach der Pause verletzt ausgewechselt werden (51.). Den ohnehin so angriffsschwachen Stuttgartern gingen damit ihre beiden gefährlichsten Offensivspieler verloren. In der zweiten Halbzeit brach der VfB regelrecht ein.

Nur drei Minuten nach Gomez' Auswechselung traf Muto zum 2:1. Serdar (63.) und Quaison (66./72.) vergaben noch weitere Möglichkeiten für die zeitweise klar dominanten Mainzer. Der VfB verpasste nach dem Heimsieg gegen Hertha BSC die große Chance, sich weiter unten abzusetzen. Das 2:3 durch Ginczek verhinderte immerhin, dass auch die Mainzer in der Tabelle wieder vorbeizogen.

Der Mainzer Suat Serdar (links) trifft, das Tor wird jedoch nicht gewertet. Neben ihm: Stuttgarts Timo Baumgartl.
Der Mainzer Suat Serdar (links) trifft, das Tor wird jedoch nicht gewertet. Neben ihm: Stuttgarts Timo Baumgartl.

Fotos: DPA

Frau traut ihren Augen nicht, als sie sieht, was ein Mann im Flixbus treibt 8.976 Horror-Zahnarzt soll mit Bewährung davonkommen! 720 Wo kann ich eigentlich bestellen und alles nach Hause liefern lassen? 5.066 Anzeige VfB-Juwel zu Real Madrid? Spanier sollen großes Interesse haben! 1.614 Das passiert im ersten langen Trailer von "Toy Story 4"! 239 Was erwartet die Mitarbeiter beim großen Discounter Lidl wirklich? 3.925 Anzeige Abschied für immer? Nächster GZSZ-Star verlässt den Kiez 5.749 Bewegende Gedenkfeier für verstorbenen "IaF"-Star Ursula Karusseit (†79) 4.850 Ein Muss für Sneaker Fans: In diesem NIKE Outlet sind neue Modelle eingetroffen 5.906 Anzeige Vertrag aufgelöst: So versaut sich Ex-Schalke-Talent Avdijaj die Karriere! 3.815 Inzest-Horror: Mädchen (†12) wird von Brüdern und Onkel gemeinsam vergewaltigt und brutal ermordet 9.850 Zeugen gesucht: Unbekannte schlagen Mann (31) wegen seiner Herkunft brutal zusammen 402 Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 7.489 Anzeige Jetzt will's Dunja Hayali von den Hamburgern wissen! 609 Ausgerechnet bei Brandschutz-Schulung: Mann verbrennt sich schwer 159 Braucht Dein Kleiderschrank ein Update? Dann musst Du am Freitag hier hin! 2.669 Anzeige "Germany's Next Topmodel"-Transgender Tatjana: "Körperlich ging etwas schief" 3.121 So emotional wie nie: Heute spricht Sven Hannawald Klartext 2.184 Mann eröffnet falschen Strip-Club und hat Sex mit angestellten Frauen 3.066 "Bin gleich da! Im Sarg..." So krass warnt die Polizei 3.418
Nach Ausschreitungen in Düsseldorf: Zwei Köln-Fans verurteilt 77 Maddie McCann auf Netflix: Die Eltern erheben schwere Vorwürfe! 4.467 Frau bei Hattersheim von Regionalexpress erfasst und getötet 298 Stefanie Heinzmann wollte aufhören: Das war der Grund dafür 2.241
Sie lernte in der Uni, während sich ein Mann vor ihr einen runterholte 2.126 Schon wieder! Gewaltverbrecher erneut aus Psychiatrie geflohen 5.224 Barack Obama stellt sich Fragen junger Menschen in Berlin! 336 "Wie ein kranker Psychopath": Was ist da los bei Olli Schulz? 5.159 Na, wer versteckt sich denn da im Stuttgarter Zoo? 292 Er rief noch den Notruf: Mann (26†) auf offener Straße erstochen 12.740 Update Autowaschen per App: Hier musst Du nicht mehr aussteigen 311 Tote Reiterhof-Chefin: Jetzt nimmt der Fall Fahrt auf 2.059 Krankenhaus-Drama bei Ex-BTN-Star Jenefer Riili: Deshalb musste sie in die Klinik! 583 21 Messerstiche! Frau (29) brutal getötet, ist Frankfurter Wirt der Täter? 1.661 Dirk Nowitzki gelingt geiler Wurf für die Geschichts-Bücher! 669 Großeinsatz: Abschiebung in Nürnberg droht zu eskalieren 4.416 Schule verbietet Jogginghosen, Kaugummis und Energydrinks 2.476 DFB-Testspiel: Darum könnte Serbien ein Stolperstein für Deutschland sein! 913 Geklauter Heißluftballon im Wald gefunden, doch es fehlt etwas 1.689 Polizist wegen sexuellem Missbrauch verhaftet 279 Tödlicher Unfall: Auto fährt gegen Gefahrgut-Laster 1.622 Nach Beerdigung von Thomas Haller: Weiterer Fußball-Verein erstattet Anzeige! 15.498 Wegen Rohrbruch: Gefangene dürfen zu Hause schlafen 2.418 Er klaute eine EC-Karte und hob dann Geld an einem Automaten ab: Wer kennt diesen Mann? 755 Leichtsinn am Steuer! Drei Verletzte wegen nicht frei gekratzter Scheibe 129 Paukenschlag! Geschäftsführer Rettig verlässt den FC St. Pauli 122 Schuh verhindert Schlimmeres: Mann fährt Kollegen zur Strafe über den Fuß 140 RB-Leipzig-Fan nach Bundesligaspiel von Brutalo-Duo bewusstlos geprügelt 6.270 Geniale Erfindung: Wird dieses Pflaster das "Ding des Jahres"? 5.610 Missbrauch auf Campingplatz: Jugendamt kannte pädophile Neigung von Pflegevater 1.520 Tödlicher Unfall: Laster überrollt Radfahrer beim Rechtsabbiegen 2.829 Update Früheres IS-Mitglied zu Gefängnisstrafe verurteilt 828