Nach Daniel Küblböcks Verschwinden: Riesen-Ärger um Biografie Top Dieser Aufkleber kann Kinderleben retten Neu Tödliches Gift ausgetreten! Berliner Institut evakuiert Neu An ihrem Geburtstag: Frau stürzt vor den Augen ihrem Ehemannes von Klippe und stirbt Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 4.081 Anzeige
720

Dritter Sieg im dritten Spiel? RB Leipzig will Erfolgsserie ausbauen

Zwei Siege aus zwei Spielen gegen Bayer Leverkusen konnte RB Leipzig schon einfahren. Folgt am Samstag der dritte?
Hält die Siegesserie gegen Leverkusen? RB-Coach Ralph Hasenhüttl hofft es.
Hält die Siegesserie gegen Leverkusen? RB-Coach Ralph Hasenhüttl hofft es.

Leipzig - Für das Spiel zwischen Bayer Leverkusen und RB Leipzig würde sich Ralph Hasenhüttl (50) eine Eintrittskarte kaufen. Muss er nicht, Leipzigs Coach ist einer der Protagonisten auf dem Feld.

"Aber wenn ich Zuschauer wäre, ich würde da hingehen. Ich erwarte ein sehr gutes Spiel mit viel Tempo", sagte der Österreicher mit Blick auf das Topspiel des 12. Spieltages der Fußball-Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Bayer Leverkusen.

Hasenhüttl geht nach der Länderspielpause mit Vorfreude und hohen Erwartungen in das Duell. Und der Tabellenzweite fährt mit einer perfekten Gegnerbilanz nach Nordrhein-Westfalen: Denn die Sachsen gewannen die zwei bisherigen Duelle. "Es wird wieder eng", prophezeite Hasenhüttl mit Blick auf die Vorsaison.

In Leipzig hatte der Däne Yussuf Poulsen in der 93. Minute das 1:0 erzielt. In Leverkusen, wo vor dem Spiel der RB-Bus mit Farbbeuteln beworfen wurde (TAG24 berichtete), verspielte die Werkself zwei Führungen, Leipzig siegte 3:2.

Yussuf Poulsen (r.) erzielte letzte Saison das 1:0 gegen die Werkself in der 93. Minute.
Yussuf Poulsen (r.) erzielte letzte Saison das 1:0 gegen die Werkself in der 93. Minute.

Nicht nur die Ergebnisse der Vorsaison dürften bei den RB-Kickern für Selbstvertrauen sorgen. Vor allem Schweden-Mittelfeldass Emil Forsberg und "Danish Dynamite"-Stürmer Poulsen sind nach dem gebuchten WM-Ticket mit ihren Nationalteams im mentalen Hoch.

"Die Jungs sind mit sehr schönen Erfolgen zurückgekehrt. Noch schöner ist, dass alle fit sind und die Strapazen gut verkraftet haben", sagte Hasenhüttl auch mit Blick für die für Deutschland im Einsatz gewesenen Timo Werner und Marcel Halstenberg.

Vor allem Werner sieht Hasenhüttl auf dem Weg zu alter Stärke. Beim 2:2 im Länderspiel gegen Frankreich traf der 21-Jährige. "Ich freue mich einfach, dass Timo in zehn Spielen sieben mal getroffen hat. Auch in einer Phase, in der ihm nicht alles so leicht gefallen ist. Er ist auf dem Weg zur absoluten Top-Form", sagte Hasenhüttl.

Einen treffsicheren Werner kann Hasenhüttl gegen Bayer gebrauchen. Für Hasenhüttl ist Bayer ein direkter Konkurrent um die Plätze für die Königsklasse. "Leverkusen ist ein klasse Team und hat die Qualität, um in der Champions League zu spielen", sagte er.

Letztes Jahr Konkurrenten, nun Teamkollegen: Kevin Kampl (hinten) und Timo Werner.
Letztes Jahr Konkurrenten, nun Teamkollegen: Kevin Kampl (hinten) und Timo Werner.

In der Spielanlage würden sich beide Teams ähneln, Kleinigkeiten das Spiel entscheiden.

Zwar haben die Leipziger als Tabellenzweiter sechs Zähler Vorsprung auf den Neunten Leverkusen. Doch die Gastgeber haben Selbstvertrauen, sind sie doch seit sechs Spieltagen ungeschlagen.

RB-Kapitän Willi Orban kehrt nach seiner abgesessenen Rotsperre aus dem Bayern-Spiel ins Team zurück. Stürmer Jean-Kévin Augustin sei nach überstandener Oberschenkelverletzung auch wieder eine Option. Wen Hasenhüttl in die Startelf beruft, entscheidet er kurzfristig.

Denn er hat auch schon das Champions-League-Spiel am Dienstag beim AS Monaco im Hinterkopf. Auf RB wartet mit acht Spielen in vier Wochen die nächste intensive Phase.

"Es sind noch mal Wochen, in denen Entscheidungen fallen werden. Wir wissen, dass wir die beiden Spiele gewinnen müssen, um in der Champions League zu überwintern. Aber damit beschäftigen wir uns nach dem Leverkusen-Spiel", sagte er. Im letzten Gruppenspiel der Königsklasse spielt RB zu Hause gegen Besiktas Istanbul.

Mit welchen Erwartungen geht der Fußball-Lehrer des Tabellen-Zweiten in die kommenden wegweisenden Wochen bis Weihnachten? "Ich hoffe, dass wir es schaffen, weiter den Fußball zu spielen, für den wir zuletzt gelobt wurden. Trotz Rotation und neuer Spieler haben wir es geschafft, dieses Niveau zu halten und wir sind auf dem besten Weg, uns in dieser Tabellenregion zu etablieren", sagte er.

Fotos: DPA

Feuerwehr findet tote Frau in brennender Wohnung! Neu Polizei vor Rätsel in Frankfurt: Mann (39) liegt tot vor Wohnhaus Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.142 Anzeige Auf diese Bachelor-Neuerung können sich die Fans freuen Neu Aggressives Wildschwein dreht völlig durch und verletzt Rentner schwer Neu Bastian Yotta im Knast! Jetzt spricht der Protz-Millionär Neu Mit Grönemeyer-Song: Erzgebirger steht im Finale von "The Voice of Germany" Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.028 Anzeige Endlich! Jetzt steht Chethrin Schulze zu ihrer neuen Liebe Neu Nach Verfolgungsjagd mit SEK: Auto landet im Straßengraben Neu Keiner stieg häufiger auf: Trainer Friedhelm Funkel wird 65 Neu
Gericht entscheidet: Großbritannien könnte Brexit noch stoppen Neu Schwarzfahrerin beißt Kontrolleur in die Hand Neu Hier brennt ein nagelneuer Audi RS6 komplett aus! Neu Erst Einzel, dann im Team: Oberwiesenthalerin ist Siegerin von Calgary Neu Warnung Auswärtiges Amt: In diese Gebiete sollten Schwangere nicht reisen! Neu Tödlicher Schusswechsel in Thüringen! Mann stirbt bei Polizeieinsatz 1.948 Update
Liebes-Show geht weiter! Heidi Klum zeigt ihren Tom in merkwürdiger Hose 1.305 Frau nach Festival-Besuch von Männern überfallen und missbraucht 4.025 Eisige Temperaturen in Sachsen und Sachsen-Anhalt: Auch der Brocken wird eingeschneit 787 Trümmerfeld! Kleinbus kracht gegen Laster: vier Menschen sterben 1.764 Nach Waldbränden: Hund wird zurückgelassen und bewacht treu das Grundstück 1.253 Schwerverletzter rettet sich aus Chevrolet-Wrack neben A3 547 200 Meter mitgerissen! Deutsche Wanderer von Lawine überrascht 663 Bayern-Profi Robben: Hängt er die Fußballschuhe an den Nagel? 403 Leiche von vermisster Rucksacktouristin entdeckt: Neuseeland entschuldigt sich 2.380 Alice Schwarzer mag Weihnachten traditionell, aber bei einer Sache schummelt sie 64 Australien trauert: Muskelprotz-Känguru Roger ist tot! 3.160 VfB-Fans gehen auf Gladbach-Ultras los und fahren direkt wieder heim 1.285 Schock im Skiparadies! Gondeln stoßen zusammen 8.544 Wegen Warnstreik! Fernverkehr der Deutschen Bahn bundesweit eingestellt 2.755 Wieder Zoff? Lilly und Boris Becker mit neuem Gerichtstermin 760 Bestialischer Raubmord: Folgen letzte Worte der "Froschbande"? 1.528 Immer mehr Menschen brauchen Zweitjob zum Leben 469 Ex-Freund (17) ersticht Mädchen (†15) in Viersen: Jetzt kommt er vor Gericht 990 Blindgänger-Bombe in Mönchengladbach soll um 20 Uhr entschärft werden 165 Streit um Mittel-Deutschlands höchste Felswand: Bürgerinitiative bittet um Hilfe 1.363 Mann wegen selbst gebastelter Blitzer-Attrappe vor Gericht! 2.169 Vorschau auf "Köln 50667": Kranker Alex erfährt, woran er leidet 1.155 Autorin Cornelia Funke freut sich auf einen fantastischen Geburtstag 145 Die Katzenfrau glaubt, sie sieht aus wie dieser Weltstar! 2.452 Emmanuel Macron will sich zur Krise in Frankreich äußern 629 Darum hat sich S04-Coach Tedesco gegen den BVB verzockt! 783 Peugeot-Fahrer kommt im Suff von der Straße ab und brettert über historische Treppe 1.446 Mutter sieht seit fünf Jahren überall Herzen: Der Grund ist tieftraurig 2.717 Neuer Skywalk in der Sächsischen Schweiz endlich fertig! Aber nicht alles ist perfekt... 5.697 Kretschmer fordert "klare Handschrift" der CDU 1.931 Polizei mit Großaufgebot bei Clan-Hochzeit in Mülheim! 5.383 Widerlich! Dieses abartige Plakat hielten Schalke-Ultras im Derby hoch 9.672